Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Younes spielt sich ins Rampenlicht - und setzt die passende Pointe

Niederlande
21.04.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Gelsenkirchen (dpa) - Er hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben, doch am Ende setzte Amin Younes selbst den goldenen Schlusspunkt. Und das war auch die passende Pointe unter das Europa-League-Viertelfinale zwischen Schalke 04 und Ajax Amsterdam. Denn mit zwei herausragenden Leistungen hat sich der frühere U21-Nationalspieler, der als vermeintlich Gescheiterter 2015 von Borussia Mönchengladbach zu Ajax gewechselt war, endgültig zurück ins Rampenlicht gespielt.

«Ich wusste selbst nicht, dass ich noch die Kraft habe, in der 119. Minute so zu marschieren», sagte der 23-Jährige, nachdem er Ajax mit dem Tor zum 2:3 auf Schalke endgültig ins Halbfinale geschossen hatte: «Ich weiß gar nicht, ob ich schlafen kann und brauche bestimmt noch einen Tag, um das Ganze zu verarbeiten.»

Als die Schalker nach dem 0:2 im Hinspiel plötzlich 3:0 führten, habe er «einen kurzen Moment nicht mehr daran geglaubt», gestand der gebürtige Düsseldorfer: «Aber es ist unglaublich, wie wir zurückgekommen sind.» Und das nächste Ziel war für ihn auch schon klar: «Wer im Halbfinale steht, will auch ins Finale.» Für Younes selbst könnte es bald noch höher hinausgehen: Bundestrainer Joachim Löw hat den Dribbler zumindest im Blick.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Den Haag /Manila (dpa) - Ein philippinischer Anwalt will den Präsidenten des Landes, Rodrigo Duterte, wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag bringen. Der Jurist Jude Josue Sabio übergab am
Den Haag (dpa) - Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat das Abschneiden von Marine Le Pen in der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen bejubelt. «Es lebe der Sieg!», twitterte Wilders Sonntagabend auf Französisch
Amsterdam (dpa) - Der niederländische König Willem-Alexander wird seinen 50. Geburtstag nach dem traditionellen Volksfest vor allem mit seiner Familie feiern. «An solchen Momenten ist es wichtig, dass man sich darüber bewusst ist, was man hat:
Gelsenkirchen (dpa) - Er hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben, doch am Ende setzte Amin Younes selbst den goldenen Schlusspunkt. Und das war auch die passende Pointe unter das Europa-League-Viertelfinale zwischen Schalke 04 und Ajax
Amsterdam (dpa) - Knapp 8 Pfund schwer, 50 Zentimeter lang - und ein ganzes Volk war aus dem Häuschen. Am 27. April 1967 wurde im Universitätskrankenhaus in Utrecht der niederländische Kronprinz geboren: Willem-Alexander Claus George Ferdinand -
Den Haag (dpa) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) soll ihren Sitz nach dem Wunsch der Niederlande von London nach Amsterdam verlagern. Dieser Umzug biete sich nach dem Brexit an, schlägt die niederländische Regierung am Donnerstag in
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Das Fahrrad gehört zu Holland wie der Käse zu Frau Antje. Bis zu 25 Millionen Räder soll es im Land der Oranje geben, 1,5 pro Kopf. Radreisende befinden sich hier unter Gleichgesinnten. Sie fallen nicht weiter auf - und das vom an Windmühlen
Die Niederlande sind ein Ganzjahres-Reiseziel. Das Frühjahrserwachen kann man bei der Tulpenblüte im Keukenhof erleben, den Sommer verbringt man am Strand, beim Segeln oder Radfahren. Im Herbst und Winter laden viele Museen und Ausstellungen zu
Soviel Korrektheit muss schon sein: Wer von Holland spricht, meint zwar umgangssprachlich die Niederlande, schrammt aber an den tatsächlichen politischen Gegebenheiten kilometerweit vorbei. Holland gibt es zwar wirklich, es ist aber
"Groningen" (), niedersächsisch "Grönnen", ist die Hauptstadt der Provinz Groningen in den Niederlanden. Die Stadt hat auf einem Gebiet von 76,77 km² rund 184.500 Einwohner (Stand: 1. Januar 2009 . Abgerufen am 29. Mai 2009, mit dem Umland
"Lelystad" () ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Flevoland, unweit von Amsterdam. Lelystad hat 73.793 Einwohner "(31. Dezember 2008)".Lelystad grenzt sowohl an das IJsselmeer als auch an das Markermeer. Von dort aus führt der
"Katwijk" () ist eine Stadt und Gemeinde in den Niederlanden, Provinz Südholland. Sie hat etwa 65.000 Einwohner auf nur 18,73 km² (2005), und ist damit eine der am dichtesten besiedelten Gemeinden des Landes.Seit dem 1. Januar 2006 sind die
Wetter

Amsterdam


(25.04.2017 00:59)

5 / 11 °C


26.04.2017
2 / 9 °C
27.04.2017
2 / 9 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Press release - EU pla ...
Background - Das Haus ...

Serbian Leaders Tell B ...
U.S. Sanctions 271 Syr ...

Novartis und Amgen ein ...
Fresenius kauft US-Gen ...

Die Programme von Le P ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum