Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Weltmeister Schürrle vor Rückkehr in den BVB-Kader

Deutschland
10.08.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund kann für die erste Runde im DFB-Pokal wieder mit André Schürrle planen. Der Fußball-Weltmeister hat seine Rückenprobleme überwunden und könnte am Samstag (15.30 Uhr) im Duell beim badischen Verbandsligisten Rieslasingen-Arlen in der Startelf stehen.

Ob auch Mario Götze dabei ist, ließ BVB-Trainer Peter Bosz am Donnerstag offen: «Schü ist ein bisschen weiter als Mario, mit dem wir weiter vorsichtig sein müssen, es Schritt für Schritt machen.» Der an einer Stoffwechselstörung erkrankte Götze hatte nach fünfmonatiger Zwangspause zuletzt Fortschritte gemacht, aber im Supercup gegen die Bayern wegen Rückenproblemen gefehlt.

Zu früh kommt die Partie dagegen noch für den Rekonvaleszenten Marcel Schmelzer. Der von einem Außenband-Teilriss genesene BVB-Kapitän soll erst zum Bundesligaauftakt beim VfL Wolfsburg in gut einer Woche wieder zum Kader zählen. Darüber hinaus fehlen die Langzeitverletzten Marco Reus und Raphael Guerreiro. Julian Weigl und Erik Durm stehen im Lauftraining.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Immer mehr Menschen in Deutschland nutzen die Busse und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs. Die Zahl der Fahrgäste stieg im ersten Halbjahr 2017 auf 5,2 Milliarden, 1,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, wie der Verband
Berlin (dpa) - Die Zukunftsperspektiven von Orang-Utans haben sich aus Sicht von Umweltschützern weiter verschlechtert. «Die Situation für den Orang-Utan war noch nie so ernst», mahnt die Tierschutzorganisation Borneo Orangutan Survival (BOS)
Sie haben einiges gemeinsam, etwa folgenlose Ankündigungen. Am BER kippen immer wieder die Eröffnungstermine. Air Berlin versprach oft schwarze Zahlen - und ist nun insolvent. Was wird nun aus dem Flughafen?Berlin (dpa) - Sie sollte der größte
Coburg (dpa) - Das Geschäft mit Autodaten wird zum Streitfall zwischen Autoindustrie und Versicherungen. Deutschlands größter Autoversicherer HUK Coburg fordert den Bund auf, den Wettbewerb sicherzustellen und Standards für die
Adelaide (dpa) - Nach dem rätselhaften Verschwinden einer jungen Deutschen in Australien durchsucht die Polizei nun das Haus und Grundstück der Familie. Von der 23-jährigen Tanja E., einer Mutter von zwei kleinen Kindern, fehlt seit mehr als
Berlin (dpa) - Angesichts des Insolvenzantrags von Air Berlin hat sich Verbraucherschutzminister Heiko Maas (SPD) dafür ausgesprochen, EU-weit alle Fluggesellschaften zu einer Insolvenzabsicherung zu verpflichten. «Bei den Beratungen über die
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Den deutschen Spielbanken geht es gut. Sie werden von ihren Gästen gut und gerne besucht. Eine Zeit lang wurde befürchtet, dass Spielbanken durch die wachsende Beliebtheit von Online-Casinos aussterben würden, doch das scheint nicht der Fall zu
Wetter

Berlin


(17.08.2017 07:51)

16 / 24 °C


18.08.2017
16 / 28 °C
19.08.2017
15 / 26 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Trump To Discuss Afgha ...
Turkey, Iran Voice Opp ...

Regisseurin Grisebach ...
...

Russische Menschenrech ...
Spezialabteilung soll ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum