Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Ukraine: Daten und Fakten

Ukraine
Von Nataliya Koryak   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Galerie
Ländername: Ukraine (ukrainisch: Ukrajina)

Klima: gemäßigt kontinental, subtropisch im südlichen Teil der Halbinsel Krim

Lage: zwischen 22 Grad und 40 Grad östlicher Länge sowie 45 Grad und 52 Grad nördlicher Breite

Nachbarn: Polen, Belarus, Russland, Rumänien, Republik Moldau, Ungarn, Slowakei, 1.355 km Schwarzmeerküste

Geographie: Im Westen prägen die Berge der Karpaten (bis 2000 m) die Landschaft, auf der südlichen Halbinsel Krim das Krimgebirge (bis 1500 m). Rest des Landes flach oder leicht hügelig. Im Norden waldreich, nach Südosten bergan zu Steppenlandschaft. Im Süden über 1000 Kilometer Küste zum Schwarzen Meer. Der Dnipro (Dnjepr) durchfließt das Land von Nord nach Süd.

Landesfläche: 603.700 Quadratkilometer (nach Russland das größte Land Europas)

Hauptstadt: Kiew (ca. 2,7 Mio. Einwohner)

Bevölkerung: 45,960 Mio., davon 78% Ukrainer, 17% Russen, 0,6% Weißrussen, 0,5 % Krimtartaren, 0,1 % (rund 33.000) Deutsche, insgesamt über 130 Nationalitäten (Volkszählung 2001)

Landessprache: Staatssprache Ukrainisch, Verkehrssprache auch Russisch, im Süden und Osten überwiegend Russisch

Religionen:
Russisch-orthodox (Moskauer Patriarchat), Ukrainisch-orthodox (Kiewer Patriarchat), Ukrainisch-orthodox (autokephal), Griechisch-katholisch (uniert mit Rom). Kleinere jüdische, römisch-katholische und protestantische Gemeinden (insbesondere Baptisten); Islam (vor allem Krimtataren)

Nationalfeiertag: 24. August, Tag der Unabhängigkeit (1991)

Staatsform:
Parlamentarisch-präsidiale Republik

Staatsoberhaupt:
Präsident der Ukraine Viktor Janukowytsch, am 7. Februar 2010 vom Volk für 5 Jahre gewählt (Amtsantritt: 25. Februar 2010).

Regierungschef: Ministerpräsident Mykola Asarow

Außenminister:
Außenminister Kostjantyn Hryschtschenko

Parlament: Ergebnis der vorgezogenen Parlamentswahlen vom 30. September 2007:

* Partei der Regionen 34,37% (175 Sitze),
* Block Julija Tymoschenko 30,71% (156 Sitze),
* Block Unsere Ukraine – Selbstverteidigung des Volkes 14,15% (72 Sitze),
* Kommunistische Partei der Ukraine 5,39% (27 Sitze),
* Block Lytwin 3,96% (20 Sitze).

Alle übrigen Parteien und Blöcke scheiterten an der 3%-Hürde. Seither haben 2 Abgeordnete der „Partei der Regionen“, 3 Abgeordnete des „Blocks Julija Tymoschenko“ und 1 Abgeordneter des „Blocks Unsere Ukraine – Selbstverteidigung des Volkes“ ihre jeweiligen Fraktionen verlassen und nehmen als fraktionslose Abgeordnete an den Sitzungen des Parlamentes teil.

Regierungsparteien:
Seit 11. März 2010 besteht eine Koalition aus den Fraktionen „Partei der Regionen“ (172 Sitze), „Kommunistische Partei der Ukraine“ (27 Sitze) und „Block Litwin“ (20 Sitze), der außerdem einzelne Abgeordnete der Fraktion „Block Julija Tymoschenko“, einzelne Abgeordnete der Fraktion „Unsere Ukraine – Selbstverteidigung des Volkes“ sowie einzelne fraktionslose Abgeordnete beigetreten sind (insgesamt 239 Sitze).

Opposition: Fraktionen „Block Julija Tymoschenko“, Fraktion „Unsere Ukraine – Selbstverteidigung des Volkes“, fraktionslose Abgeordnete (insgesamt 211 Sitze)

Gewerkschaften:
Die aus sowjetischen Strukturen hervorgegangene und von der Nomenklatur dominierte „Förderation der ukrainischen Gewerkschaften“ ist der mitgliedstärkste Dachverband im Land. Seit der „Orangenen Revolution“ hat sich der Dachverband aus alten Abhängigkeiten befreit und verfolgt eine an Arbeitnehmerinteressen ausgerichtete Politik. Zweitstärkste Kraft ist die Ende 2004 gegründete „Nationale Konföderation der Gewerkschaften der Ukraine“. Sie vereinigt den Verkehrs- und Logistikbereich. Eine für die Sozialentwicklung des Landes wichtige Rolle spielt die „Konföderation der Freien Gewerkschaften der Ukraine“ mit ihrem Vorsitzenden Michael Wolynets, die gegenüber Staat und Wirtschaft stets kritisch eingestellt ist.

Verwaltungsstruktur:
24 Bezirke (Oblaste) und die Autonome Republik Krim sowie die beiden republikunmittelbaren Städte Kiew und Sewastopol. Jeweils in 10 bis 30 Kreise (Raione) unterteilt, diese wiederum in Gemeinden.

Mitgliedschaft in internationalen Organisationen: Vereinte Nationen seit 1945 (Gründungsmitglied), UNESCOUNESCO (1954), IAEO (1957), ILOILO (1954), ITU (1948), UPU (1947) OSZE, GUSGUS, seit 1992 IWF, Weltbank, Interpol, EBWE, ICAO, WHO, Europarat (8. November 1995), GUAM (Georgien-Ukraine-Aserbaidschan-Moldau-Allianz), Zentraleuropäische Initiative, Schwarzmeer-Kooperationsrat, WTO (2008)

Medien:
Ein staatlicher und mehrere private landesweite Fernsehsender, lokale und regionale Rundfunk- und Fernsehanstalten (staatlich und privat).

Wichtige überregionale Zeitungen:
Kommersant, Segodnja, Den, Fakty i Kommentarii, Holos Ukrajiny (Parlamentszeitung), Urjadowij Kurier (Regierungszeitung), Ukrajina Moloda, Serkalo Nedeli (Wochenzeitung), Korrespondent (Wochenzeitung) u.v.a. Außerdem Internet-Zeitungen: Glavred, Ukrainska Prawda, ProUA

Währung: Hrywnja (UAH); 1 Euro = 10,91 UAH (offizieller Wechselkurs, Stand: 5. März 2010).

Bruttoinlandsprodukt (BIP): 2008: 123,4 Mrd. Euro

BIP-Wachstum:
(2009) -15%

Quelle: Auswärtiges Amt, Deutschland

Fakten
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Im Botanischen Garten die Beine lang machen und alle fünf Ahornblattspitzen grad sein lassen oder am Andreassteig dem Schweigen der Glocken lauschen: Kiew können Sie ruhig angehen lassen. Wenn Sie unbedingt wollen. Auf der Prachstraße Kreschatik
Wie? Sie haben keine Vorstellung von Kiew? Keinen blassen Schimmer? Ein wenig könnten Sie sich schon anstrengen, das ist hier ja kein Konsumportal. Na gut, ein wenig helfen wir Ihrer Fantasie auf die Sprünge: Dynamo! Genau, da war doch was, der
Stadt Kiew |Rajon = Kreisfreie Stadt |Höhe = 179 |Fläche = 839 |Einwohner = 2700000 |EW_Stand = 2007 |PLZ=01xxx-04xxx |Vorwahl = 44 |Gliederung = 10 Rajone |Adresse = Вул. Хрещатик 3601044 м. Київ
Die Ukraine hatte recht schnell harte Maßnahmen zur Eindämmung der Epidemie ergriffen. Mitte März wurden die Grenzen für ausländische Touristen geschlossen. Seit Mitte Mai werden die Einschränkungen schrittweise wieder
Nach ersten Lockerungen stiegen in der vergangenen Woche die Neuinfektionen wieder. Die Behörden schlossen erneute Einschränkungen nicht aus. Inzwischen sind in dem osteuropäischen Land mehr als 30 500 Infektionen
Wenige Stunden zuvor hatte sich seine 42-jährige Ehefrau nach dem Bekanntwerden ihrer Infektion in Selbstisolation begeben. Tests bei Selenskyj und den beiden Kindern des Paares seien negativ gewesen. In dem osteuropäischen Land sind bisher
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Heimspiel für die Ukraine, und was für eins! Der Gastgeber leuchtet den schwedischen Spielern den Weg nach Hause aus. Die Aufstellung der Ukraine: Pyatov - Husyev, Khacheridi, Mykhalik, Selin - Timoschchuk, Nazarenko, Konoplyanka –
Welche Spannung! Auch wenn's aussieht wie ein Ikea-Firmenspiel, das zweite des Tages, denn auch die Franzosen und Ukrainer liefen dunkelblau-gelb auf. Schweden und England schießen sich abwechselnd hoch. Aufstellung Schwedens: Isaksson - J.
Die Statistik sprach gegen einen Sieg Englands und sie hielt ihr Wort. Ein anfangs flottes Spiel wurde zum Stellungskampf in der zweiten Halbzeit und Verlängerung, im Elfmeterschießen hatte Italien stärkere Nerven. Aufstellung Englands: Hart - G.
Traumtore. Sie haben sich's verdient. Und Italien hat es sich auch verdient. Parteiisch: Der Ticker zum Nachlesen. Das ist das letzte Mal dieses Jahr, dass wir den Tatort dran geben müssen. Absehbar ist der Spielverlauf des Finales 2012:
Die Niederlande ist ganz in Orange getaucht, erinnert wahlweise an ein Sommerfest der Müllabfuhr oder den Majdan in Kiew während der Orangenen Revolution. Gegen Dänemark sind die Krassfarbenen Favorit - mal sehen, ob der Wahlmünchner Arjen Robben
Gomez, Gomez, Gomez brüllen die Fans. Zwei Tore, in der 24. und in der 38. Minute, verdankt die deutsche Elf dem Spieler. Van Persie Die deutsche Aufstellung: Neuer - Boateng, Hummels, Badstuber, Lahm - Khedira, Schweinsteiger - Müller,
Wetter

Kiew


(23.09.2020 11:39)

-12 / -3 °C


24.09.2020
-12 / -6 °C
25.09.2020
-11 / -7 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Bestätigung: Deutsche ...
EDEKA-Verbund setzt ei ...

Luxusuhren im Urlaub ...
Kretschmann: Urlaub im ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum