Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




Hotelsuche in 
 

Türkischer Fußballer Arda Turan wechselt zu Basaksehir

Spanien
13.01.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Istanbul (dpa) - Der türkische Fußball-Profi Arda Turan kehrt in seine Heimat zurück. Der 30-Jährige wechselt auf Leihbasis vom FC Barcelona zu Istanbul Basaksehir. Er erhält beim Herbstmeister der Süper Lig einen Vertrag für zweieinhalb Spielzeiten, gab der katalanische Club am Samstag auf seiner Webseite bekannt. Basaksehir besitze zwar eine Kaufoption, gleichzeitig behalte sich aber Barcelona das Recht vor, Turan während der Leihe an einen anderen Verein abzugeben.  

Turan war im Sommer 2015 von Atletico Madrid zum Ligarivalen Barcelona gewechselt, konnte sich dort aber nie richtig durchsetzen. In dieser Saison kam er in keinem einzigen Pflichtspiel zum Einsatz.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Europa
12.01.2018
London (dpa) - Für Arsenal-Verteidiger Shkodran Mustafi ist der Wechsel von Julian Draxler nach London bereits beschlossene Sache. «Deswegen ist er ja eigentlich hier», scherzte Mustafi am Mikrofon des Senders DAZN am Rande eines Basketballspiels
weiter
Europa
21.12.2017
Istanbul (dpa) - Der frühere türkische Nationaltrainer Fatih Terim wird erneut Chefcoach bei Galatasaray Istanbul. Das gab der türkische Rekordmeister am Donnerstag bekannt. Der 64-Jährige ist damit zum vierten Mal Coach des Spitzenclubs.
weiter
Deutschland
12.01.2018
Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart kann im Heimspiel gegen Hertha BSC allem Anschein nach auf Innenverteidiger Holger Badstuber setzen. Der ehemalige Nationalspieler absolvierte nach dpa-Informationen das komplette
weiter
Deutschland
12.01.2018
Bremen (dpa) - Aron Jóhannsson ist bei Werder Bremen kurz vor dem Auftakt der Bundesliga-Rückrunde wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Der Angreifer absolvierte am Freitag die letzte Übungseinheit vor dem Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim
weiter
Spanien
12.01.2018
Madrid (dpa) - Im Viertelfinale des spanischen Fußball-Pokals trifft der FC Barcelona von Nationaltorwart Marc-André ter Stegen und Superstar Lionel Messi auf Stadtrivale RCD Espanyol. Der Tabellenführer der Primera División spielt im Derby
weiter
Deutschland
29.12.2017
Istanbul (dpa) - Brose Bamberg hat in der Basketball-Euroleague einen herben Rückschlag im Kampf um die Playoffs hinnehmen müssen. Der deutsche Serienmeister verlor am Freitag trotz zwischenzeitlich klarer Führung beim Tabellenletzten Anadolu Efes
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona hat in der Copa del Rey ausgerechnet gegen den Stadtrivalen Espanyol eine unerwartete Niederlage kassiert. Der souveräne Tabellenführer der Primera Division verlor am Mittwoch das Viertelfinal-Hinspiel im
Madrid (dpa) - Tausende Haustiere sind am Mittwoch in Spanien in die Kirche gegangen. Grund: Jedes Jahr am 17. Januar begehen die Katholiken das Fest des Heiligen Antonius - seines Zeichens Schutzheiliger der Tiere. In Madrid nehmen Herrchen und
Barcelona (dpa) - Kataloniens Parlament hat Roger Torrent von der linksnationalistischen Partei ERC zum Präsidenten des neuen Parlaments in der Region gewählt. Der 38-Jährige kam am Mittwoch mithilfe der separatistischen Parteien ins Amt. Bei der
Barcelona (dpa) - Die beiden größten separatistischen Parteien von Katalonien haben sich darauf geeinigt, eine erneute Kandidatur von Carles Puigdemont zum Regionalpräsidenten zu unterstützen. Dies teilten Puigdemonts Liste Junts per Catalunya
Ceuta (dpa) - Die spanische Polizei hat am Dienstagmorgen vorübergehend die Grenze zwischen der spanischen Exklave Ceuta und Marokko geschlossen. Zuvor habe sich eine Gruppe von etwa 200 Migranten genähert, die offenbar plante, illegal nach Ceuta
Arrecife (dpa) - Sieben Migranten aus dem südlichen Afrika sind bei dem Versuch ums Leben gekommen, die Küste der Kanarischen Inseln zu erreichen. Die Flüchtlinge seien in einem Schlauchboot nach Lanzarote unterwegs gewesen, einer gerade bei
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Für viele Singles und Alleinreisende zählt Mallorca zum Reiseziel Nummer eins und ist für einen Urlaubsflirt äußerst beliebt. Die Insel der Balearen hat dabei viel zu bieten und besteht nicht nur aus dem Ballermann, sondern ebenfalls aus
Nach der Terrorattacke mit einem Lieferwagen in Barcelona hat die Polizei Zweifel, dass der bisherige Hauptverdächtige tatsächlich der Fahrer war. «Es ist eine Möglichkeit. Aber zu diesem Zeitpunkt (...) verliert sie an Gewicht», sagte der
Los geht es oft nicht vor 23 Uhr in einem der zahlreichen Cafés, zum Beispiel nahe der Plaza del Dos de Mayo (Platz des Zweiten Mais), wo sich die alternative Szene Madrids trifft, oder auf der Plaza de Santa Ana im Stadtteil Huertas. Hier im
Über 20 000 Sehenswürdigkeiten und Stätten über ganz Spanien verteilt verkünden das Erbe vieler verschiedener Völker und Epochen. Wußten Sie, daß die UNESCO bis dato 41 Stätten in Spanien zum
Spanien hat eine Oberfläche von 505.955 Quadratkilometern und zählt somit zu den fünfzig größten Ländern der Welt. Der größte Teil des Territoriums befindet sich auf der Iberischen Halbinsel, die sich
Auf einer halben Million Quadratkilometer erzeugt Spanien eine Fülle an landwirtschaftlichen Erzeugnissen und deren weiterverarbeitete Produkte, die in den Geschäften Europas dem Käufer den Duft und Geschmack Spaniens vermitteln. Das Klima und
Wetter

Madrid


(18.01.2018 06:57)

1 / 12 °C


19.01.2018
1 / 12 °C
20.01.2018
1 / 12 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Schwerpunkte der Plena ...

Probe Of Russian Athle ...
U.S. Says Afghanistan ...

Schmidt: Deutschland g ...
Umfrage: Lieber Gabrie ...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum