Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Straßenrad-WM findet 2022 in Australien statt - UCI-Kalender steht

Schweiz
06.10.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Aigle (dpa) - Die Straßenrad-Weltmeisterschaften 2022 finden in Australien statt. Der Weltverband UCI vergab die Titelkämpfe an die 290 000 Einwohner zählende Stadt Wollongong, die rund 90 Kilometer von Sydney entfernt liegt. Es ist erst das zweite Mal, dass die Rad-WM in Australien gastiert. 2010 waren die Wettkämpfe in Geelong nahe Melbourne ausgetragen worden.

Damit hat die UCI die nicht einfache Suche nach WM-Gastgebern für die nächsten Jahre bis auf eine Ausnahme abgeschlossen. 2019 ist die britische Region Yorkshire an der Reihe, 2020 findet die WM in den Westschweizer Städten Aigle und Martigny statt. 2021 folgt die belgische Region Flandern und 2024 wird die deutschsprachige Schweiz Gastgeber sein. Lediglich 2023 ist noch offen.

Die Straßenrad-WM war für die Veranstalter in der Vergangenheit meist ein großes Zuschussgeschäft. So war etwa die stimmungsvolle WM 2017 im norwegischen Bergen ein finanzielles Fiasko.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
24.06.2014
Der Super-Gau ist abgewendet. Brasilien steht nach dem 4:1 gegen Kamerun als Tabellenführer im Achtelfinale. Kaum auszudenken, auf welchen Tiefpunkt die Stimmung gesunken wäre, hätten die Gastgeber schon im ersten k.o.-Spiel gegen brillante
weiter
Schweiz
30.09.2018
EM-Cheforganisator Philipp Lahm soll laut DFB-Chef Reinhard Grindel ins Präsidium des Deutschen Fußball-Bunds einziehen. Eine logische Festlegung auf Berlin als Endspielort der Euro 2024 dementiert er.Berlin (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel
weiter
Deutschland
05.10.2018
Bonn (dpa) - Die Nationale Antidoping-Agentur hat sich zufrieden darüber geäußert, dass Cyberattacken auf Organisationen des Weltsports in den Fokus geraten. «Die NADA begrüßt die Untersuchungen und wird sich weiterhin für den Schutz der
weiter
Schweiz
03.10.2018
Seit fast zehn Jahren währt der juristische Kampf von Claudia Pechstein gegen eine einst gegen sie verhängte Sperre. Nun lehnte der Gerichtshof für Menschenrechte ihre Beschwerde ab, spricht ihr aber Schadenersatz zu. Das wertet die
weiter
Deutschland
01.10.2018
Yokohama (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der Weltmeisterschaft in Japan ihren zweiten klaren Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski setzte sich in ihrem dritten Spiel in der Gruppe A am Montag in Yokohama
weiter
Schweiz
02.10.2018
Turin (dpa) - Juventus Turin hat am Dienstagabend ohne den gesperrten Cristiano Ronaldo souverän auch sein zweites Champions-League-Spiel in dieser Saison gewonnen. Die Italiener besiegten den Schweizer Meister Young Boys Bern dank eines
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Brüssel (dpa) - Die Verhandlungen über einen neuen Vertrag zu den Beziehungen zwischen der EU und der Schweiz drohen zu scheitern. Bei Gesprächen am Dienstag in Brüssel habe in entscheidenden Fragen erneut kein Durchbruch erzielt werden können,
Stuttgart (dpa) - Gut vier Jahre nach seiner gefährlichen Fahrt durch einen Tunnel in der Schweiz sitzt der sogenannte Gotthard-Raser nun seit Dienstag im Gefängnis. Er sei am Morgen an seinem Wohnort im Kreis Ludwigsburg von Polizisten abgeholt
Zürich (dpa) - Die Eismasse der Schweizer Gletscher ist im Hitzesommer massiv geschrumpft. Insgesamt hätten die etwa 1500 Gletscher im Vergleich zum vergangenem September 1,4 Milliarden Kubikmeter oder 2,5 Prozent Eis verloren, berichtete die
Zürich (dpa) - Die Rocksängerin Tina Turner (78) ruft zum Organspenden auf. Niemand werde diese Welt lebend verlassen, heißt es am Ende ihrer neuen Autobiografie «My Love Story», die am Montag erschienen ist. «Ungeachtet unserer Erwartungen
Buenos Aires (dpa) - Der Schweizer Sportfunktionär Patrick Baumann ist bei den Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires an einem Herzinfarkt gestorben. «Das ist ein großer Schock, der uns alle sehr hart trifft», erklärte Thomas Bach, der
Buenos Aires (dpa) - Der Schweizer Sportfunktionär Patrick Baumann ist bei den Olympischen Jugendspielen in Bueons Aires an einem Herzinfarkt gestorben. «Das ist ein großer Schock, der uns alle sehr hart trifft», erklärte Thomas Bach, der
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wir starten erst mal in Thusis und folgen brav den Schildern via mala oder via spluga. Er scheint hier in der Schweiz gut ausgeschildert. So gehen wir eine alte Straße entlang bis wir an deren Ende nach fast einer Stunde auf einer vielbefahrenen
Schams heißt auf Rätoromanisch Val Schons und ist ein Abschnitt des Hinterrheintals im Schweizer Kanton Graubünden. Das Schams bildet laut wikipedia die mittlere der drei Talkammern entlang des Hinterrheins. Vom Rheinwald wird es durch die
Die via mala: ein Mythos, der die Phantasie so anregt, dass er einigen Literaten als Romanvorlage diente. Schon zweimal verfilmt wurde der wohl berühmteste via mala Roman von John Knittel, aus dem Jahr 1934. Der Titel via mala verweist dabei
Gourmets entdecken bei den „Käsetagen Toggenburg“ in der Ostschweizer Ferienregion Delikatessen und Raritäten wie den „Bloderchäs“, den Urahn aller Käsesorten. Auf der dreitägigen Veranstaltung zeigen regionale Käser,
Die Eidgenossenschaft existiert als loser Staatenbund seit dem 13. Jahrhundert. Dem Nationalmythos zufolge wurde sie Anfang August 1291 auf der Rütliwiese zur Gründung beschworen. Die Schweiz in ihrer heutigen Form als föderalistischer Bundesstaat
Wetter

Bern


(20.10.2018 09:03)

5 / 16 °C


21.10.2018
4 / 15 °C
22.10.2018
3 / 12 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

...
...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum