Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Steinmeier würdigt Einsatz für Demokratie - AfD nicht dabei

Deutschland
09.01.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Neujahrsempfang die Stärke der Demokratie hervorgehoben - auch in Zeiten einer schwierigen Regierungsbildung. «Alle Blicke richten sich auf die Parteien und ihre Spitzenvertreter. Alle fragen sich, wie es nun weitergehen kann und soll - und das völlig zu Recht», sagte Steinmeier am Dienstag im Schloss Bellevue. Aber festzuhalten sei: «Unsere Demokratie ist stark, auch in politisch schwierigen Zeiten.»

Zu dem Empfang waren Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und viele Mitglieder ihres Kabinetts ebenso erschienen wie Spitzenvertreter der Parteien aus Bund und Ländern. Nicht dabei waren die Bundespartei- und Fraktionschefs der AfD, obwohl sie, wie es aus dem Präsidialamt hieß, eingeladen waren. Unter den Gästen waren auch über 70 ehrenamtlich tätige Bürger, denen Steinmeier für ihren Einsatz dankte. Viele von ihnen sind in der Flüchtlingshilfe engagiert.

Die Demokratie sei stark, «weil es unzählige Menschen gibt, die sich auf vielfältige Weise für das Gemeinwesen engagieren, auch jenseits der Hauptstadt und abseits des Scheinwerferlichts», sagte Steinmeier laut Redemanuskript. Viele Ehrenamtliche böten als erste antidemokratischem Denken, Hass und Gewalt die Stirn - «etwa dann, wenn Politiker und demokratische Verfahren verächtlich gemacht werden, wenn Menschen beleidigt, bedroht oder ausgegrenzt werden, wenn aggressiver Nationalismus und religiöser Fanatismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus ihr böses Gesicht zeigen.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Schweiz
01.01.2018
Bern (dpa) - Der Schweizer Innenminister Alain Berset (45) hat sein Amt als Bundespräsident angetreten. Der Politik- und Wirtschaftswissenschaftler, der ein Jahr im Hamburger Stadtteil St. Pauli lebte, löst Umwelt- und Verkehrsministerin Doris
weiter
Deutschland
08.01.2018
Berlin (dpa) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat bei den Sondierungen mit der SPD vor einer Umverteilung von Steuergeldern und zusätzlichen Belastungen für Unternehmen gewarnt. «Mir gefällt die Grundtonalität, die derzeit
weiter
Deutschland
08.01.2018
Berlin (dpa) - Die Unterhändler von Union und SPD wollen einem Medienbericht zufolge das deutsche Klimaschutzziel für das Jahr 2020 aufgeben. «Das kurzfristige Ziel für 2020 wird aus heutiger Sicht nicht mehr erreicht werden», heißt es nach
weiter
Deutschland
08.01.2018
Köln (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner favorisiert eine Neuwahl anstelle großer Zugeständnisse der Union an die SPD für eine Regierungsbildung. «Ich scheue Neuwahlen nicht, im Gegenteil», sagte Lindner am Montag bei der Jahrestagung des
weiter
Deutschland
14.12.2017
Banjul (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Staatsbesuch in Gambia dem westafrikanischen Land Unterstützung bei Demokratisierung und wirtschaftlicher Entwicklung zugesagt. «Deutschland ist zurück in Gambia», sagte er
weiter
Deutschland
08.01.2018
Berlin (dpa) - Der Thüringer Rechtsaußen Björn Höcke muss vorerst nicht mit seinem Ausschluss aus der AfD rechnen. Wie die Deutsche Presse-Agentur am Montag aus Parteikreisen erfuhr, hat das Thüringer Landesschiedsgericht in der vergangenen
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Innsbruck (dpa) - Wegen Lawinengefahr ist in Österreich eine wichtige Bahnstrecke gesperrt worden. Zwischen Landeck und St. Anton am Arlberg sei der Verkehr auf der Schiene am Vormittag vorsorglich eingestellt worden, sagte ein Sprecher der
Essen (dpa) - Ein weiterer Zeuge hat den Angeklagten im Prozess um gestreckte Krebsmedikamente am Donnerstag vor dem Essener Landgericht schwer belastet. Der ehemalige kaufmännische Leiter des angeklagten Bottroper Apothekers sprach von
Erfurt (dpa) - Claudia Pechstein geht ohne große Ambitionen in die Olympia-Generalprobe der Eisschnellläufer am Wochenende beim Weltcup in Erfurt. «Ich war vorige Woche etwas durch eine Erkältung gehandicapt und will vor allem einen
Hannover/Bremen (dpa) - Wegen des Sturmtiefs «Friederike» hat die Deutsche Bahn im Norden die Geschwindigkeit auf den Strecken zwischen Wolfsburg und Berlin sowie Hannover und Würzburg reduziert. ICE- und IC-Züge dürfen dort vorläufig maximal
Berlin (dpa) - Die SPD hat die Sondierungsergebnisse zu Klimaschutz und Energiepolitik verteidigt. «Es ist zu keinem Zeitpunkt so gewesen, dass wir uns von den Klimazielen 2020, 2030 und 2050 verabschiedet haben», sagte Fraktionsvize Matthias
Berlin (dpa) - Der Bauernverband fordert ein «eigenständiges und gestärktes» Ministerium für Landwirtschaft und den ländlichen Raum in der künftigen Bundesregierung. Es könnte weitere Aufgabenfelder wie den Ausbau der Digitalisierung auf dem
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(18.01.2018 13:03)

0 / 4 °C


19.01.2018
0 / 3 °C
20.01.2018
0 / 2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Schwerpunkte der Plena ...

Slain Kosovar Serb Lea ...
At Least 52 Uzbeks Kil ...

Ukrainisches Parlament ...
Mehr Teilnehmer und sc ...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum