Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Steigender Eurokurs bremst Dax aus

Deutschland
14.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Frankfurt/Main (dpa) - Der steigende Eurokurs hat am Dienstag den Erholungsversuch am deutschen Aktienmarkt abgewürgt. Die Anleger scheuten wieder das Risiko und zogen sich an die Seitenlinie zurück. Der Dax, der anfangs noch positiv auf das starke Wirtschaftswachstum in Deutschland reagiert hatte, gab am Schluss um 0,31 Prozent auf 13 033,48 Punkte nach. Eine starke Gemeinschaftswährung kann Exporte außerhalb der Eurozone erschweren.

Der MDax der mittelgroßen Werte stieg dagegen um 0,29 Prozent auf 26 358,85 Punkte. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,86 Prozent auf 2491,48 Punkte. Der europäische Leitindex EuroStoxx 50 sank um 0,51 Prozent.

Dass Deutschland als größte Volkswirtschaft der Eurozone weiter «unter Volldampf steht», wie es der Volkswirt Stefan Kipar von der BayernLB mit Blick auf die positive Überraschung beim deutschen Bruttoinlandsprodukt formulierte, hatte den Eurokurs deutlich über 1,17 US-Dollar getrieben. Zuletzt wurde lag er bei 1,1773 Dollar, so hoch wie seit mehr als zwei Wochen nicht mehr.

dpa bek/he yyfx n1 kf

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
10.11.2017
Frankfurt/Main (dpa) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1654 (Donnerstag: 1,1630) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8581 (0,8599) Euro. Zu anderen wichtigen
weiter
Deutschland
10.11.2017
Hamburg (dpa) -Interbankenkurse: (Mittelkurs) US-Dollar 0,8570 Euro Pfund Sterling 1,1326 Euro Schweizer Franken 0,8623 EuroKupfer (DEL-Notiz) 590,79-593,48 Euro Blei in Kabeln 244,84 Euro(DEL-Notierung auf der
weiter
Frankreich
10.11.2017
Frankfurt/Main (dpa) - Der Eurokurs hat am Freitag nach schwachen US-Wirtschaftsdaten zugelegt. Am Nachmittag kostete die europäische Gemeinschaftswährung 1,1674 US-Dollar. Sie notierte etwas höher als am Vormittag. Die Europäische Zentralbank
weiter
Deutschland
08.11.2017
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist zur Wochenmitte kaum verändert aus dem Handel gegangen. Massive Verluste einiger Technologie-Schwergewichte sorgten am Mittwoch hingegen für ein klares Minus beim TecDax. Bestimmt wurde das Handelsgeschehen einmal
weiter
Deutschland
10.11.2017
Essen (dpa) - Der Essener Technologiekonzern Thyssenkrupp baut trotz der weltweit großen Nachfrage nach Aufzügen in der Sparte Stellen in Deutschland ab. Entsprechende Verhandlungen liefen zwischen Firmenleitung und Arbeitnehmervertretern,
weiter
Deutschland
10.11.2017
Berlin (dpa) - Das Online-Versandhaus Amazon will nun auch in Deutschland Privatpersonen als selbstständige Paketboten gewinnen. Das Programm mit dem Namen «Amazon Flex» starte in Kürze in Berlin, bestätigte das Unternehmen am Freitag. Dem
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 4 von 4) wiesen am 22.11.2017 um 20:40 Uhr folgende Kurse auf.361) --,--/ --,- 362) --,--/ --,-- 363) 76,79/ 73,13 - 364) 48,27/
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 3 von 4) wiesen am 22.11.2017 um 20:40 Uhr folgende Kurse auf.241) 83,23/ 79, 242) 129,30/ 124,33 243) --,--/ --,-- 27 244) --,--/
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 2 von 4) wiesen am 22.11.2017 um 20:40 Uhr folgende Kurse auf.121) 34,71/ 33, 122) 27,82/ 27,82 123) --,--/ --,-- 46 124) --,--/
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Investmentfonds (Teil 1 von 4) wiesen am 22.11.2017 um 20:40 Uhr folgende Kurse auf.001) --,--/ --,- 002) --,--/ --,-- 003) --,--/ --,-- - 004) --,--/
Bickenbach (dpa) - Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat sechs Sorten der Marke Trafo Kartoffelchips aus dem Handel zurückgerufen. Die Ware stamme vom niederländischen Hersteller FZ Organic Food B.V, teilte das Unternehmen aus dem hessischen
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.11.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die Werte des SDAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(22.11.2017 21:23)

6 / 9 °C


23.11.2017
6 / 12 °C
24.11.2017
7 / 12 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum