Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg




Hotelsuche in 
 

Sorten- und Devisenkurse am 13.09.2017 um 16:34 Uhr

Deutschland
13.09.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 13.09.2017 um 16:34 Uhr festgestellt.

Sortenkurse Devisenkurse Ankauf Verkauf Geld/An- Brief/Verkauf (in Euro) (in Euro)

USA 1 USD 0,809 0,862 0,8397 0,8399 Großbritannie 1 GBP 1,073 1,145 1,1111 1,1116 n Kanada 1 CAD 0,657 0,720 0,6880 0,6883 Schweiz 100 CHF 84,341 89,827 87,0777 87,0928 Dänemark 100 DKK 12,955 13,987 13,4410 13,4419 Norwegen 100 NOK 10,198 11,178 10,6323 10,6357 Schweden 100 SKR 10,043 11,003 10,4641 10,4674 Japan 100 YEN 0,727 0,790 0,7595 0,7597 Australien 1 AUD 0,645 0,712 0,6709 0,6714 Tschech.Rep. 100 CZK 3,581 4,136 3,8298 3,8313 Türkei 100 LTK 22,663 26,441 24,3220 24,3398 Polen 100 PLN 21,721 25,043 23,3416 23,3525 Ungarn 100 HUF 0,286 0,351 0,3243 0,3246

Quelle: Sorten: HSH Nordbank/Devisen: Reuters/oraise Stand: 13.09.2017 16:34 Uhr

dpa yyzz s5 akn

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Peking/Frankfurt (dpa) - Mit einem außergewöhnlichen Umbau will der deutsche Architekt Ole Scheeren einen Büroturm in Frankfurt zum Wohnhaus machen. Es geht dabei um den 93 Meter hohen Union-Investment-Turm am Main-Ufer. Der 46-Jährige, der sich
Berlin (dpa) - Bei der Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin sieht ein Reiseexperte derzeit nicht die Gefahr steigender Ticketpreise. «Es sind weder ein Monopol noch steigende Preise für Kunden zu befürchten», sagte Felix Methmann,
Herrsching (dpa) - Der frühere Fußballweltmeister Klaus Augenthaler ist kein großer Fan des Oktoberfestes. «In jungen Jahren hattest du Pflichtveranstaltungen mit dem FC Bayern und bist dann auch mal privat hingegangen oder dann auch mit den
Berlin (dpa) - Behält Angela Merkel die Macht? Oder gelingt Martin Schulz noch der Überraschungserfolg? Kommt der politische Wechsel? Oder bleibt am Ende alles beim Alten? Das haben an diesem Sonntag die Bürger in der Hand. Alles Wichtige zur
Berlin (dpa) - ANGELA MERKEL: Die 63-jährige CDU-Politikerin ist seit 2005 die erste Bundeskanzlerin Deutschlands und gilt als eine der mächtigsten Frauen weltweit. Wenn Merkel wiedergewählt würde, könnte die Ost-Frau genauso lange wie Helmut
Hannover (dpa) - Eine umstrittene Reform der EU-Ökoverordnung wollen die Agrarminister der Bundesländer auf ihrer Konferenz in Lüneburg (27.-29. September) kippen. Das sagte Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) der Deutschen
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Wetter

Berlin


(24.09.2017 10:20)

13 / 18 °C


25.09.2017
12 / 15 °C
26.09.2017
11 / 19 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Trump Questions Nuclea ...
Germans Head To Polls ...

Deutscher Stararchitek ...
Vermummte schleudern B ...

Messerstecherei in Kir ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum