Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Ski-Freestylerin Zimmermann wehrt sich gegen Kritik nach Olympia-Aus

Europa, Europa
13.01.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Flachau (dpa) - Ski-Freestylerin Lisa Zimmermann hat auf die Kritik des Deutschen Skiverbandes reagiert und ihren Olympia-Verzicht begründet. «Natürlich hätte ich große Lust gehabt, mit dabei zu sein, aber das wäre einfach ein zu großes Risiko», sagte Zimmermann laut einer von ihrem Management am Samstag verbreiteten Stellungnahme. Sie habe sich nach zahlreichen Rücksprachen dazu entschieden, ihrem Knie mehr Zeit zur Heilung zu geben. «Diese Zeit brauche ich, damit ich wieder voll fit werde. Schließlich habe ich ja vor, noch lange dabei zu sein und meine Tricks zeigen zu können», sagte die 21-Jährige.

Zimmermann hatte sich vor gut einem Jahr einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und auf eine Operation verzichtet. Seit Dezember fährt die Slopestyle-Weltmeisterin von 2015 wieder Ski, verzichtete nun aber auf den Start bei den Weltcups in Snowmass und Mammoth Mountain - den beiden letzten Gelegenheiten, sich für Olympia in Pyeongchang zu qualifizieren.

Alpinchef Wolfgang Maier hatte Zimmermann für ihr Verhalten seit der Verletzung kritisiert und gesagt: «Man kann doch nicht einen Kreuzbandriss nicht operieren, den ganzen Sommer nichts tun, sich kurz vor Weihnachten ein bisserl auf die Ski stellen und dann sagen, ich fahre zu Olympia. Das hat mit Profisport nichts zu tun.»

Zimmermann sagte dazu laut Stellungnahme: «Sollten die kritischen Aussagen des DSV stimmen, kann ich es nicht verstehen. Aber es bringt mich auch irgendwie zum Schmunzeln.» Sie habe Hilfe vom DSV angeboten bekommen, sich aber für eine alternative Behandlungsmethode entschieden. Mit Faulheit habe dies alles nichts zu tun. «Mir ist schon klar, dass dies viele kritisch sehen, aber ich bin davon überzeugt.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
London (dpa) - Mit viel Mühe ist der englische Fußball-Meister FC Chelsea in die vierte Runde des FA-Cups eingezogen. Die Londoner setzten sich erst im Elfmeterschießen gegen den Zweitligisten Norwich City mit 5:3 durch. Den entscheidenden
London (dpa) - Nach zähen Verhandlungen hat das britische Unterhaus am Mittwochabend das EU-Austrittsgesetz verabschiedet - doch damit hat es noch lange nicht alle Hürden im Parlament überwunden. Das Gesetz kommt nun vor das eher EU-freundliche
Santiago de Chile (dpa) - Bei seinem Besuch in Chile hat Papst Franziskus die Jugend dazu aufgefordert, Abenteuer zu wagen und ihre Ideale zu verfolgen. «Ich weiß, dass die Herzen der jungen Chilenen träumen, dass sie große Träume haben», sagte
Berlin (dpa) - Auch der Sportdirektor der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft, Robert Bartko, hat sich für Claudia Pechstein als deutsche Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele ausgesprochen. Der «Märkischen
Lausanne (dpa) - Die vier Mitglieder der unabhängigen Kommission, die über die Teilnahme von russischen Sportlern an den Olympischen Winterspielen im Februar in Pyeongchang entscheidet, stehen fest. Wie das Internationale Olympische Komitee
Istanbul (dpa) - Eineinhalb Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei steht der Ausnahmezustand in dem Land vor seiner sechsten Verlängerung. Der Nationale Sicherheitsrat empfahl am Mittwoch in Ankara, den Ausnahmezustand fortzusetzen, wie die
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Porto


(18.01.2018 05:13)

6 / 14 °C


19.01.2018
5 / 13 °C
20.01.2018
6 / 15 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Schwerpunkte der Plena ...

Probe Of Russian Athle ...
U.S. Says Afghanistan ...

...
...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum