Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

«Scheiß-Mucke!»: Klickhits für die Hosen und Kettcar

Deutschland
13.08.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Im Videoclip zum Lied «Wannsee» der Toten Hosen taucht Rod von den Ärzten auf, was manche sensationell finden. Die Hamburger Band Kettcar fasziniert derweil Tausende mit einem Ausflug in die deutsche Geschichte: «Sommer ‘89...»

Berlin (dpa) - Zwei Musikvideos deutscher Bands sorgten am Wochenende für Aufsehen - zum einen die Toten Hosen («Wannsee»), zum anderen Kettcar («Sommer ‘89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)»).

DIE TOTEN HOSEN: Im Clip zum Lied «Wannsee» hat ausgerechnet Ärzte-Bassist Rodrigo Gonzalez einen Gastauftritt - nach jahrzehntelang gepflegter Band-Rivalität der beiden Bands. Am Freitag posteten die Hosen das Video bei Facebook und Tausende klickten es an oder kommentierten. Darin sitzen die Punkrocker Campino und Co im Pfadfinder-Look auf einem Zeltplatz und musizieren. Plötzlich tritt Rod an die Band heran und sagt «Ruhe hier! - Scheiß-Mucke!»

Seit der Veröffentlichung am 7.7. hat das Video mehr als 1,3 Millionen Aufrufe allein beim YouTube-Kanal der Toten Hosen erfahren. Die «Bild» kommentierte dieses selbstironische Video mit den Worten: «Eine Hommage an die ewige Rivalität der beiden Kult-Bands aus Düsseldorf und Berlin - und die Fans lieben es.» Die Zeitung «Express» freute sich: «Es ist eine kleine Sensation!»

KETTCAR: Rechtzeitig zum 56. Jahrestag des Berliner Mauerbaus (13.8.) veröffentlichte die Hamburger Rockband Kettcar ihr Video zum neuen Lied «Sommer ‘89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)», das eine Geschichte mit Datum 12. August 1989 erzählt - und zwar von einem Hamburger, der mit einem Bolzenschneider an die Grenze Österreich/ Ungarn reist und die Grenze für drei DDR-Familien öffnet. Fans kommentierten begeistert. Bis Sonntagmittag wurde das Video allein beim YouTube-Kanal des Labels Grand Hotel van Cleef mehr als 160 000 mal aufgerufen. Das Magazin «Musikexpress» meinte: ««Sommer ‘89 (Er schnitt Löcher in den Zaun)» ist ein Kommentar zur Flüchtlingshilfe.»

Die Band selber zitierte bei Facebook etwa die Schriftstellerin Juli Zeh («Alle reden über Flüchtlinge. Kettcar auch. Ein Song wie gute Literatur.») oder den Musikerkollegen und Tocotronic-Kopf Dirk von Lowtzow («Gesungene Geschichte, die deutlich macht, dass Fluchthelfer*innen damals wie heute gebraucht werden.»).

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Düsseldorf (dpa) - «Ich habe eben in den Nachrichten gesehen, dass dieser Stephen Bannon, dieser unsägliche Berater von Donald Trump, rausgeschmissen worden ist - eine der besten Nachrichten, die die Weltöffentlichkeit heute bekommen hat, dass
München (dpa) - Seit 2002 wird die Bundesligasaison mit einem Heimspiel des deutschen Fußball-Meisters eröffnet. Jahr Paarung Ergebnis 2002 Borussia Dortmund - Hertha BSC 2:2 2003 FC Bayern
München (dpa) - Der FC Bayern München hat zum Auftakt der 55. Bundesligasaison einen überzeugenden 3:1-Sieg gegen Bayer Leverkusen gefeiert. Die Neuzugänge Niklas Süle (9. Minute) und Corentin Tolisso (18.) sowie Robert Lewandowski per
Barcelona (dpa) - Einen Tag nach dem Terroranschlag in Barcelona mit 13 Toten schweben zwei deutsche Verletzte in Lebensgefahr. Das teilte der Arzt eines Krankenhauses in Barcelona Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am Freitagabend bei dessen Besuch
Barcelona (dpa) - Auch nach dem Terroranschlag in Barcelona hält Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) Spanien für ein sicheres Reiseland. «Wir sind ganz sicher, dass Spanien nach wie vor ein Reiseland ist, bei dem wir keinerlei Warnungen
München (dpa) - Bei einer strittigen Elfmeterszene ist am Freitagabend erstmals der Videobeweis in der Fußball-Bundesliga zum Einsatz gekommen. Während der Eröffnungspartie der 55. Saison zwischen Meister Bayern München und Bayer Leverkusen
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Den deutschen Spielbanken geht es gut. Sie werden von ihren Gästen gut und gerne besucht. Eine Zeit lang wurde befürchtet, dass Spielbanken durch die wachsende Beliebtheit von Online-Casinos aussterben würden, doch das scheint nicht der Fall zu
Wetter

Berlin


(19.08.2017 00:14)

16 / 26 °C


20.08.2017
13 / 22 °C
21.08.2017
13 / 22 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum