Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Rock- und Pop-Konzerte im Oktober

Deutschland
26.09.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Nationale und internationale Musiklegenden, ein gefeierter Rapper und ein Ex-Teenieidol touren im Oktober durch Deutschland. Ein Weltstar schafft es aus gesundheitlichen Gründen dagegen nicht nach Europa. Die Gigs sollen aber im kommenden Jahr nachgeholt werden.

NICK CAVE kommt kurz nach seinem 60. Geburtstag nach Deutschland. Im Rahmen seiner Europatour präsentiert der Australier zusammen mit seiner Band The Bad Seeds, die er in den 1980er Jahren in West-Berlin gründete, Songs seiner langen Karriere. Die teils düsteren und morbiden Texte gipfelten 2016 in dem Album «Skeleton Tree». Auf dem verarbeitete Cave den Tod seines Sohnes Arthur, der im Alter von 15 Jahren in Großbritannien von einer Klippe stürzte. «Alles ist auseinandergebrochen, und ich habe versucht, daraus einen narrativen Sinn zu machen», sagt der Australier in der Doku «One More Time With Feeling», die ihn bei der Arbeit an dem Album zeigt. Der Musiker spricht darin immer wieder von einem «Trauma». Im Oktober gastieren Cave und Band in Frankfurt (7.10.), Hamburg (9.10.), Düsseldorf (12.10.) und Berlin (22.10.). Am 2. November folgt noch ein Gig in München.

Die BEATSTEAKS reisen im Herbst mit ihrem achten Studioalbum «Yours» durch die Republik und präsentieren ihren Fans eine ihrer legendären Live-Shows. «Es ist ein atemberaubender Blick auf eine feiernde Meute, die durch uns vielleicht kurz mal vergisst, dass das Leben nicht immer so einfach ist - ein Riesenjob für uns», beschrieb Leadsänger Arnim Teutoburg-Weiß im dpa-Interview das Gefühl auf der Bühne. Auf «Yours» zeigt sich die Berliner Band vielseitig und bunt wie nie, unter anderem in Zusammenarbeit mit Deichkind («L auf der Stirn») und Farin Urlaub von den Ärzten («Abbadu»). Live zu sehen sind die Rocker in Rostock (17.10.), Hamburg (18.10.), Stuttgart (20.10.), Karlsruhe (21.10.), München (22.10.), Erfurt (27.10.), Saarbrücken (29.10.) und Erlangen (30.10.). Weitere Konzerte folgen im November. 

HARRY STYLES hat den Sprung vom Teenieidol zum vielversprechenden Solokünstler geschafft. Der Sänger der britischen Boyband One Direction, die derzeit eine Auszeit macht, veröffentlichte im Mai sein erstes Soloalbum, das seinen Namen trägt. Schon die erste Single «Sign of the Times» zeigte einen reifen und nachdenklichen jungen Mann. Die fast schon epische Indie-Pop-Ballade ist fünfeinhalb Minuten lang und befasst sich mit der konfliktreichen Weltlage. Britische Medien vergleichen den Sound von Styles sogar mit dem von Prince und David Bowie. Und ganz nebenbei machte der 23-Jährige auch noch als Schauspieler auf sich aufmerksam - im hochgelobten Kriegsdrama «Dunkirk» von Christopher Nolan. Im Oktober gastiert Styles in Köln (27.10.). Im November folgt noch ein Konzert in München, weitere im kommenden Frühjahr.

MARIUS MÜLLER-WESTERNHAGEN gehört seit Jahrzehnten zu Deutschlands größten Musikern, Hits wie «Freiheit», «Dicke» oder «Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz» sind legendär. Im vergangenen Herbst würdigte ihn der Musiksender MTV mit einem eigenen «MTV Unplugged», was nur wenigen Künstlern vorbehalten ist. Damit ist der Düsseldorfer seit einigen Wochen auf Tour. Die bringt den 68-Jährigen im Oktober noch nach Köln (19.10.), Hannover (20.10.), Stuttgart (22.10.), Mannheim (24.10.), München (26.10.) und Dortmund (27.10.).  

MACHINE GUN KELLY kann rappen wie ein Maschinengewehr - in atemberaubendem Tempo. Entdeckt wurde der schwer tätowierte, weiße Rapper von Puff Daddy, bei dem der 27-Jährige auch unter Vertrag steht. Sein Debütalbum «Lace Up!» landete 2012 direkt auf Platz vier der US-Charts. Zuletzt veröffentlichte Richard Colson Baker, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, Songs mit der britischen Girlband Little Mix («No More Sad Songs») und Schauspielerin Hailee Steinfeld («At My Best»). Im Oktober kommt Machine Gun Kelly auf Europa-Tournee, die ihn auch nach Stuttgart (3.10.), Frankfurt (4.10.), Hamburg (8.10.), Köln (9.10.) und München (10.10.) führt.

Für die Fans von LADY GAGA war es ein Schock: Die exzentrische US-Musikerin hat ihre geplante Europa-Tour kürzlich absagen müssen. «Lady Gaga leidet unter starken körperlichen Schmerzen, die es ihr unmöglich machen, live aufzutreten», hieß es in einer Mitteilung des Konzertveranstalters. Der Weltstar kündigte aber an, die Gigs im kommenden Jahr nachzuholen, die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Betroffen von der Absage sind auch die Konzerte in Berlin (26.10.) und Köln (28.10.).

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
18.09.2017
Baden-Baden (dpa) - Die deutsche Komödie «High Society» von Anika Decker mit Emilia Schüle und Jannis Niewöhner in den Hauptrollen ist die neue Nummer eins der Deutschen Kinocharts. Etwa 125 000 Wochenendbesucher wurden nach vorläufigen
weiter
Deutschland
21.09.2017
Berlin (dpa) - Kultur für Kinder: Das Gymnasium Paulinum in Münster und die Stadt Hannover sind für vorbildliche Vermittlungsmodelle ausgezeichnet worden. Das Paulinum, eine der ältesten Schulen Deutschlands, erhielt den Zukunftspreis «Der
weiter
Deutschland
13.09.2017
1. ( 1.) Look What You Made Me Do / Taylor Swift 2. ( 3.) Bodak Yellow (Money Moves) / Cardi B 3. ( 2.) Despacito / Luis Fonsi & Daddy Yankee Feat. Justin Bieber 4. ( - ) Ready For It? / Taylor Swift 5. ( 9.) 1-800-273-8255 / Logic
weiter
Deutschland
25.09.2017
Köln (dpa) - Alice Schwarzer (74) sieht nach der Bundestagswahl die «Stunde der Frauen» gekommen. Der Erfolg der AfD gehe vor allem auf Männer zurück, betonte Deutschlands bekannteste Feministin am Montag in Köln. «Die haben nicht nur im
weiter
Europa
15.09.2017
London (dpa) - Der Soulsänger Sampha aus London hat für sein Debütalbum «Process» den renommierten Mercury Prize gewonnen. Die mit 25 000 Pfund (rund 28 000 Euro) dotierte Auszeichnung ist eine der wichtigsten für Musiker in Großbritannien und
weiter
Deutschland
22.09.2017
Paris/Frankfurt (dpa) - Mehr als 550 neue Titel der französischsprachigen Literatur kommen zur Frankfurter Buchmesse auf Deutsch heraus. Einige Empfehlungen aus der Belletristik in alphabetischer Reihenfolge:Andras, Joseph: Die Wunden unserer
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Der Cottbuser Franz Schiewer hat bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin das Steher-Finale gewonnen. Der 26-Jährige holte sich am Samstag nach 50 Kilometern mit Schrittmacher Gerhard Gessler (Erfurt) den Sieg vor dem
Hamburg (dpa) - «Starke Frauen für ein starkes Land» - unter diesem Motto sind am Samstagabend in Hamburg fünf Preisträgerinnen mit der «Goldenen Bild der Frau» ausgezeichnet worden. Die Ehrungen wurden von der Frauenzeitschrift «Bild der
Braunschweig (dpa) - Der bisherige Spitzenreiter s.oliver Würzburg hat als letztes Team die erste Saisonniederlage in der Basketball-Bundesliga kassiert. Das Team des früheren Bundestrainers Dirk Bauermann verlor am Samstagabend überraschend mit
Regensburg (dpa) - Carsten Sawosch ist neuer Bundesvorsitzender der Piratenpartei. Der Niedersachse setzte sich am Samstag auf dem Bundesparteitag in Regensburg gegen zwei Gegenkandidaten durch. Er erhielt im ersten Wahlgang etwa zwei Drittel der
Berlin (dpa) - Bahnradstar Kristina Vogel hat zum zweiten Mal nach 2014 den Europameistertitel im Keirin gewonnen. Die zweimalige Olympiasiegerin holte sich bei der Heim-EM in Berlin am Samstag im Finale den Sieg vor Simona Krupeckaite aus Litauen
Berlin (dpa) - Rekordmeister Wasserfreunde Spandau 04 und Waspo Hannover machen die 18. Auflage des deutschen Wasserball-Supercups unter sich aus. Die zwei favorisierten Teams gewannen am Samstag in Schöneberg ihre ersten beiden Spiele des
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Wetter

Berlin


(22.10.2017 01:10)

10 / 15 °C


23.10.2017
8 / 15 °C
24.10.2017
7 / 13 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum