Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




Hotelsuche in 
 

Rauchalarm: Deutsches Flugzeug landet ungeplant in Prag

Österreich
21.04.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Prag (dpa) - Rauchalarm im Gepäckraum hat ein deutsches Passagierflugzeug zu einer ungeplanten Landung in Prag gezwungen. Wie die tschechische Nachrichtenagentur CTK berichtete, war der Airbus der Fluglinie Eurowings am Donnerstagabend auf dem Weg von Hannover nach Wien gewesen. Die Passagiere wurden sofort nach der Landung in Prag in Sicherheit gebracht und die Feuerwehr untersuchte das Flugzeug. Ein Brand wurde aber nicht festgestellt.

Was den Rauchalarm ausgelöst hatte, war zunächst unklar. Auch ein Fehler am Rauchmelder wurde nicht ausgeschlossen. Der Feuerwehreinsatz behinderte vorübergehend den Betrieb auf dem Prager Flughafen und verhinderte mehrere geplante Landungen, andere Flüge verspäteten sich. Unter anderem musste ein Flug aus Moskau nach Dresden umgeleitet werden.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Tschechien
20.04.2017
Poprad (dpa) - In der Slowakei sind bei einem Autobahnunfall im Schneesturm 25 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr waren auf der Autobahn zwischen Poprad und Spissky Stvrtok (Donnersmark) am Donnerstagfrüh 30 bis 40 Autos
weiter
Europa
07.04.2017
Reading (dpa) - Der Klimawandel dürfte das Fliegen unruhiger machen. Schwere Turbulenzen könnten zur Mitte des Jahrhunderts mehr als doppelt so häufig vorkommen wie derzeit noch. Zu diesem Ergebnis kommt Paul Williams von der Universität im
weiter
Deutschland
20.04.2017
Berlin (dpa) - Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist 2016 nach Angaben der Versicherer erstmals seit zehn Jahren gesunken. Den Unternehmen wurden 140 000 Fälle gemeldet, ein Achtel weniger als im Vorjahr, wie der Gesamtverband der Deutschen
weiter
Österreich
19.04.2017
Die Polizei, dein Freund und Helfer. Doch was ist, wenn Beamte sich gegenseitig demütigen, erpressen und sogar ermorden? Die Wiener «Tatort»-Kommissare müssen ihre eigenen Kollegen ins Visier nehmen.Wien (dpa) - Eigentlich scheint alles
weiter
Tschechien
16.04.2017
Jicin (dpa) - Ein Saunagang zu Ostern hat in Tschechien ein tödliches Ende genommen: Eine 65-jährige Frau und ihre 20 Jahre jüngere Tochter kamen ums Leben, nachdem sie sich am späten Samstagabend nicht mehr aus der Schwitzstube befreien konnten.
weiter
Österreich
18.04.2017
Los Angeles (dpa) - Star-Koch Wolfgang Puck (67) soll auf dem Walk of Fame in Hollywood geehrt werden. Am 26. April werde der gebürtige Österreicher dort mit der 2608. Sternenplakette gewürdigt, teilten die Veranstalter am Dienstag in Los Angeles
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wien (dpa) - Der norwegische Schriftsteller Karl Ove Knausgård hat den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2017 erhalten. Der 48-jährige Autor habe mit seinem Romanzyklus «Mein Kampf» erbarmungslose Sezierarbeit an der
Wien (dpa) - Den «Toni Erdmann»-Star Peter Simonischek hat die Auszeichnung für sein Lebenswerk bei dem österreichischen TV- und Filmpreis «Romy» nachdenklich gemacht. Das Altern werde immer unattraktiver, sagte der 70-jährige Österreicher am
Wien (dpa) - Österreichs Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) sieht die Lösung der Flüchtlingskrise in Lagern außerhalb der EU. «Ich denke, dass Europa und die Welt das Problem anders nicht in den Griff kriegen werden», sagte der Regierungschef
Salzburg (dpa) - Österreichs Kampfjet-Piloten setzen, zumindest bei der Kommunikation, auch auf alternative Energien. Seit kurzem werde auf dem Dachstein in knapp 3000 Metern Höhe eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage eingesetzt, die den
Cabo de San Antonio (dpa) - Der österreichische Extremsportler Jacob Zurl ist in zwei Tagen quer durch Kuba geradelt. Für die 1450 Kilometer von Punta de Maisí im äußersten Osten der Karibikinsel bis zum westlichsten Punkt in Cabo de San Antonio
Wien (dpa) - Abgelehnte Asylbewerber müssen in Österreich nun mit Beugehaft rechnen, wenn sie bei der Ausreise nicht mit den Behörden zusammenarbeiten. Das sieht eine weitere Verschärfung des Asylrechts vor, auf die sich die rot-schwarze
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Autofahrer können zur Bezahlung der Maut in Österreich künftig auch auf eine digitale Vignette zurückgreifen. «Ab nächstem Jahr ist Schluss mit Kleben und Kratzen. Damit treffen wir den Nerv der Zeit», sagte Verkehrsminister Jörg Leichtfried
Eine urige Hütte in den Bergen, in der gemütlichen Stube brennt im Holzofen schon ein lustiges Feuer und auf der Terrasse dampft in einem mächtigen Holzwanne das Wasser für ein wohliges Bad. So erträumen sich viele Menschen ihr ideales
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
Wetter

Wien


(23.04.2017 23:39)

3 / 11 °C


24.04.2017
3 / 16 °C
25.04.2017
6 / 24 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum