Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Rad-WM: Degenkolb und Martin führen deutsches Aufgebot an

Norwegen
10.08.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Klassiker-Spezialist John Degenkolb und Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin führen die deutsche Mannschaft als Kapitäne bei den Rad-Welmeisterschaften vom 17. bis 24. September im norwegischen Bergen an. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) teilte am Donnerstag das vorläufige Aufgebot für die Titelkämpfe mit. Weil der wellige Kurs den Sprintern nicht entgegenkommt, wurden Marcel Kittel und André Greipel nicht berücksichtigt.

Insgesamt wurden zunächst 14 Fahrer nominiert. Für die zwei weiteren Startplätze im Zeitfahren hinter Titelverteidiger Martin kommen Nikias Arndt, Nils Politt und Jasha Sütterlin in Frage. Im Straßenrennen stehen neun Startplätze zur Verfügung. Neben dem 28-jährigen Degenkolb wurden Emanuel Buchmann, Marcus Burghardt, Nico Denz, Johannes Fröhlinger, Simon Geschke, Christian Knees, Paul Martens, Christoph Pfingsten und Rick Zabel nominiert. Im 276,5 Kilometer langen Straßenrennen könnten aber auch die für das Zeitfahren nominierten Fahrer zum Einsatz kommen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Niederlande
08.08.2017
Voorburg (dpa) - Nach einem Sturz im niederländischen Regen hat sich die Hoffnung von Weltmeister Tony Martin auf einen Sieg in seiner Spezialdisziplin Zeitfahren erneut zerschlagen. Der 32-Jährige vom Radrennstall Katusha-Alpecin rutschte am
weiter
Niederlande
08.08.2017
Voorburg (dpa) - Nach einem Sturz im niederländischen Regen hat sich die Hoffnung von Weltmeister Tony Martin auf einen Sieg in seiner Spezialdisziplin Zeitfahren erneut zerschlagen. Der 32-Jährige vom Radrennstall Katusha-Alpecin rutschte am
weiter
Spanien
07.08.2017
Madrid (dpa) - Der zweimalige Tour-de-France-Sieger Alberto Contador wird nach der Spanien-Rundfahrt im September seine Radsport-Karriere beenden. Das kündigte der 34 Jahre alte Madrilene am Montag via Instagram an. «Ich möchte über zwei Dinge
weiter
Europa
10.08.2017
London (dpa) - Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler teilt die Kritik an der Sportförderung in Deutschland, fordert aber auch Vorleistungen von den Athleten. «Persönlich muss ich sagen, man sollte erst mit sportlicher Leistung glänzen, bevor man
weiter
Norwegen
03.09.2016
Einen Start in die WM-Qualifikation in Oslo gab es für Deutschland schon einmal. Am Ende des Weges stand 1954 das Wunder von Bern. Weltmeistertrainer Joachim Löw beschäftigt sich aber nicht mit der Vergangenheit. Richtung Russland 2018 zählt nur ein Auftaktsieg. Oslo
weiter
Deutschland
10.08.2017
Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt hat die zwei wechselwilligen Profis Marcel Tisserand und Florent Hadergjonaj bis Ende August freigestellt. Wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag bekanntgab, dürfen die beiden bis dahin nicht mehr mit dem
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Eckernförde (dpa) - Die deutsche und die norwegische Marine wollen ihre strategische Partnerschaft ausbauen. Das bekräftigten Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) und ihre norwegische Kollegin Ine Marie Eriksen Søreide am
Los Angeles (dpa) - Netflix und der britische Regisseur Paul Greengrass (62) planen einen Film über die Anschläge des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik. Wie die Kinoportale «Variety» und «Deadline.com» am Montag berichteten,
Berlin (dpa) - Klassiker-Spezialist John Degenkolb und Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin führen die deutsche Mannschaft als Kapitäne bei den Rad-Welmeisterschaften vom 17. bis 24. September im norwegischen Bergen an. Der Bund Deutscher Radfahrer
Oslo (dpa) - Mit dem Abschuss von rund 2200 Hirschen verschiedener Arten soll im Südwesten Norwegens die Ausbreitung einer gefährlichen Wildseuche verhindert werden. «Wir rechnen damit, dass wir bis Ende Oktober rund die Hälfte schießen
Oslo (dpa) - Die norwegische Polizei hat in einem Wohnmobil eines älteren deutschen Paares 2,6 Tonnen leere Patronenhülsen gefunden. Das Fahrzeug wurde am Montagabend in Kolvereid in Nord-Trøndelag gestoppt, weil es bei einem Einbruch in eine
In seinem Haus in Oslo hat der norwegische Schriftsteller Jostein Gaarder ein riesiges Regal mit Büchern, die er alle selbst geschrieben hat. Sein Erfolgsroman «Sofies Welt» wurde in rund 60 Sprachen übersetzt. Nun feiert der Norweger seinen 65.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Eine außergewöhnliche Kombination von Abenteuer-Tour mit tiefen Erfahrungen der Meditation, des Yoga, des Survival, sowie der intuitiven und sinnlichen Natur-Betrachtung. Heilpraktische Maßnahmen und Wellness-Angebote inclusive. Selbstversorgung
Eine außergewöhnliche Kombination von Abenteuerreise mit den Grundzügen der Meditation, des Yoga, des Survival sowie der intuitiven und besinnlichen Natur-Betrachtung. Heilpraktische Maßnahmen und Wellness-Angebote inklusive! Hans Peter Neuber,
Unendliche Weite, tiefe Eindrücke einer gigantischen Landschaft, die sich magisch in die Seele einbrennen. Unbeschreibliche Farbenpracht, Blumen in allen Variationen, die auf grünem Moos plötzlich inmitten dem Steingeröll und dem kargen
Unendliche Weite, tiefe Eindrücke einer gigantischen Landschaft, die sich magisch in die Seele einbrennen. Das ist die Arktis. Der Reisende findet hier bei weitem nicht nur trostlose vom Blizzard durchtoste Schneeflächen, sondern - zumindest im
Wer in den Spitzbergen-Reiseführern über Pyramiden liest, findet meist den Hinweis, dass Pyramiden eine seit 1998 verlassene russische "Geisterstadt" sei, die mehr und mehr verfällt. Diese Information ist überholt Seit 2006
Gletscher und Pyramiden - der Ort an dem diese zusammen finden, muss schon etwas Besonderes sein. Wer im Trotter 127 den Bericht über das dzg-Treffen 2007 auf Spitzbergen gelesen hat, der las darin von Wildnis und Gletscher, von mystischen
Wetter

Oslo


(23.08.2017 09:54)

9 / 18 °C


24.08.2017
11 / 17 °C
25.08.2017
11 / 17 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum