Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Prinz William: Wilde Elefanten könnten bald ausgestorben sein

Europa
11.10.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
London (dpa) - Der britische Prinz William (36) ist besorgt um die Zukunft von Elefanten, Nashörnern, Tigern und anderen Wildtieren. Das sagte der Zweite in der britischen Thronfolge am Donnerstag bei einer internationalen Konferenz zum illegalen Handel mit Wildtieren in London. «Es bricht mir das Herz, daran zu denken, dass Elefanten, Nashörner und Tigers in der Wildnis ausgestorben sein können, wenn meine Kinder George, Charlotte und Louis zwischen 20 und 30 Jahre alt sein werden», sagte William bei seiner Eröffnungsrede. Er wolle seinen Kindern nicht in die Augen schauen und sagen, dass seine Generation das haben geschehen lassen.

Bei der zweitägigen Konferenz geht es vor allem darum, wie der illegale Handel mit wilden Tieren und ihren Körperteilen gestoppt werden kann. Der Tierschutzorganisation International Fund for Animal Welfare (IFAW) zufolge werden jedes Jahr etwa 20 000 wilde Elefanten von Wilderern getötet. Im Internet seien inzwischen mittels weniger Klicks Stoßzähne, verarbeitete Hörner von Nashörnern bis hin zu lebenden Menschenaffen und Großkatzen erhältlich. Rund 7000 Tierarten sind von dem illegalen Handel betroffen. Am Freitag soll ein Aktionsplan gegen den Online-Handel vorgestellt werden.

Um auf die Folgen des Handels mit Wildtieren aufmerksam zu machen, projizierten Naturschützer des WWF (World Wide Fund For Nature) an belebten Orten in London in dieser Woche das lebensgroße Hologramm eines Elefanten.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
11.10.2018
Paris (dpa) - Nach der Notlandung von zwei Raumfahrern auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS ist über eine mögliche Verlängerung der Mission von Alexander Gerst noch nicht entschieden. «Dafür ist es jetzt zu früh, es hängt ganz
weiter
Russland
11.10.2018
Houston/Baikonur (dpa) - Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS - darunter der Deutsche Alexander Gerst - ist nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa über die Notlandung ihrer Kollegen informiert worden. Das berichtete Nasa-TV am
weiter
Russland
11.10.2018
Baikonur (dpa) - Rettungsmannschaften haben die notgelandete russische Sojus-Kapsel in der Steppe von Kasachstan erreicht. Das teilte das russische Militär am Donnerstag nach dem Fehlstart einer Trägerrakete vom Weltraumbahnhof Baikonur mit. Die
weiter
Russland
11.10.2018
Baikonur (dpa) - Nach dem fehlgeschlagenen Start einer russischen Sojus-Rakete soll es vorerst keine bemannten Flüge ins Weltall geben. Erst müssten die Gründe für den Unfall geklärt werden, sagte der Vize-Regierungschef Juri Borissow am
weiter
Europa
09.10.2018
München (dpa) - Der britische Komiker Rowan Atkinson (63) hat bei den Dreharbeiten zu seinen Filmen wenig Spaß. «Ich hasse das Filmemachen! Ich hasse es, vor der Kamera zu stehen. Ich finde es ungeheuer stressig», sagte der «Mr. Bean»-Star
weiter
Deutschland
11.10.2018
Los Angeles (dpa) - Heidi Klum (45) hat eine Nachfolgerin bei der US-Castingshow «Project Runway»: Das amerikanische Model Karlie Kloss (26) soll als Gastgeberin und ausführende Produzentin die langjährige deutsche Moderatorin ersetzen. Sie
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Brüssel (dpa) - Ein Brexit ohne Vertrag würde aus Sicht der europäischen Autoindustrie das gesamte Geschäftsmodell der Branche bedrohen. Vor dem EU-Gipfel am Mittwochabend richtete der Herstellerverband Acea einen dramatischen Appell an die
Ankara (dpa) - Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Pompeo traf am Flughafen in Ankara den türkischen Staatspräsidenten Recep
Ankara (dpa) - Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Pompeo traf am Flughafen in Ankara den türkischen Staatspräsidenten Recep
Brüssel (dpa) - Vor dem Brexit-Gipfel hat sich Grünen-Europachef Reinhard Bütikofer überaus pessimistisch geäußert. Das EU-Treffen am Mittwochabend werde keine Lösung bringen, sagte Bütikofer der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel. Doch
Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat einen konkreten Plan für eine EU-Arbeitslosenversicherung vorgelegt. Der Vizekanzler sieht eine bessere Absicherung bei Verlust des Arbeitsplatzes in Krisenzeiten als essenziell an, um den
Ankara (dpa) - Im Bemühen um die Aufklärung des Verschwindens des saudischen Journalisten Dschamal Chaschukdschi ist US-Außenminister Mike Pompeo in der Türkei angekommen. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Mittwoch. Pompeo
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Viel Spaß beim Schmökern im Jahresprogramm der KulTouren 2018, beim Aussuchen und Vorfreuen auf Ihre persönliche Abwechslung vom Alltag. Sie können sich bei Maria von Stern telefonisch unter 0176/91 14 51 81 anmelden, oder per Mail an maria_vonstern@web.de
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Wetter

Madrid


(20.10.2018 09:13)

13 / 19 °C


21.10.2018
13 / 21 °C
22.10.2018
12 / 22 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

...
...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum