Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!




Hotelsuche in 
 

Pelé sagt Reise nach London ab - Rätsel um Gesundheitszustand

Europa
19.01.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Rio de Janeiro/London (dpa) - Brasiliens Fußball-Idol Pelé hat aus Gesundheitsgründen seine Teilnahme an einer Ehrung der britischen Football Writers Association (WTA) abgesagt. Aus dem Umfeld des 77-Jährigen wurde jedoch eine Mitteilung der WTA dementiert, nach der Pelé in ein Krankenhaus eingeliefert worden sei.

«Er ist nicht nach London gereist, weil der Hin- und Rückflug für ein Hommage zuviel Stress bedeuten würde», sagte am Freitag José Fornos, ein Sprecher Pelés, der Deutschen Presse-Agentur. Der dreimalige Weltmeister erhole sich in seiner Wohnung in Río de Janeiro von einem anderen öffentlichen Auftritt.

Die WTA hatte mitgeteilt, Pelé sei am Donnerstag wegen Erschöpfung zusammengebrochen und in ein Hospital gebracht worden. Die Ehrung werde jedoch in Absprache mit Pelé trotzdem am Sonntag stattfinden. Unter den Teilnehmern befänden sich auch die ehemaligen britischen Fußballprofis Gareth Southgate, Cliff Jones und Gordon Banks. Pelé war 2014 und 2015 mehrfach operiert worden.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
18.01.2018
Augsburg (dpa) - Konstantinos Stafylidis vom FC Augsburg läuft für den Rest der Saison in der Premier League für Stoke City auf. Das gab der englische Fußballclub am Donnerstag bekannt. Der Abwehrspieler wird damit in der Mannschaft
weiter
Italien
18.01.2018
Turin (dpa) - Juventus Turin setzt nach den Worten seines Generaldirektors alles daran, den deutschen Fußball-Nationalspieler Emre Can von Liverpool nach Italien zu holen. «Ich kann nicht sagen, ob er einen neuen Vertrag mit Liverpool unterzeichnen
weiter
Deutschland
15.01.2018
Es geht um eine Menge Geld. Im Prozess gegen Franck Ribéry um ein Beraterhonorar könnte am Dienstag das Urteil verkündet werden. Der Streit dreht sich um satte 3,45 Millionen Euro, die Ribérys früherer Manager Bruno Heiderscheid fordert.München
weiter
Europa
19.01.2018
Liverpool (dpa) - Der deutsche Torwart Loris Karius vom englischen Fußballverein FC Liverpool hält große Stücke auf seinen Coach Jürgen Klopp. «Wir haben ein sehr gutes Verhältnis, ich schätze ihn als Trainer und auch als Mensch», sagte
weiter
Deutschland
13.07.2014
Danke Jogi, danke Klinsi ... "Dieser Weg wird kein leichter sein", sang Xavier Naidoo zum Sommermärchen 2006. Jürgen Klinsmann und Joachim Löw haben aus deutschen Rumpelfußballern ein Technikensemble geformt, das die letzten acht Jahre
weiter
Deutschland
19.01.2018
Mönchengladbach (dpa) - Im ersten Heimspiel des Jahres steht der Brasilianer Raffael vor seinem Startelf-Comeback bei Borussia Mönchengladbach. Der beste Torjäger im Team des Fußball-Bundesligisten könnte nach seiner Verletzungspause in der
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Neue Sanktionen, neues Säbelrasseln. Trotz der harschen Worte im Konflikt um Nordkoreas Atomrüstung verkündet Südkorea plötzlich, dass Nordkorea mit den USA reden wolle. Nur unter welchen Bedingungen?Pyeongchang (dpa) - Trotz der neuen
Pyeongchang (dpa) - Silbermedaillengewinner Deutschland hat sich in der Eishockey-Weltrangliste vom achten auf den siebten Platz verbessert. Das geht aus dem Ranking hervor, das der Weltverband am Sonntag nach dem Abschluss des olympischen Turniers
London (dpa) - Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Sie starb im Alter von 53 Jahren eines natürlichen Todes, wie ihr Agent am Wochenende mitteilte. Chambers wurde vor allem mit ihrem Auftritt in dem Liebes-Drama Notting Hill aus dem
Die Olympischen Winterspiele von Pyeongchang sind beendet. Zuvor verpassen die deutschen Eishockey-Spieler das Olympia-Wunder und verlieren das Finale gegen die Olympischen Athleten aus Russland knapp. Bobpilot Friedrich macht sein Gold-Double
Pyeongchang (dpa) - Die XXIII. Olympischen Winterspiele in Pyeongchang sind beendet. IOC-Präsident Thomas Bach beschloss die Spiele am Sonntag um 21.40 Uhr Ortszeit. Gleichzeitig lud er die Jugend der Welt zu den XXIV. Winterspielen 2022 nach Peking
Bei der Schlussfeier der Winterspiele mussten die Russen auf ihre Fahne verzichten. Der Bann gegen sie wird aber wohl schon in ein paar Tagen aufgehoben. Das IOC fand nach langem Ringen einen Kompromiss, der nicht allen gefiel.Pyeongchang (dpa) -
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Wetter

Maribor


(25.02.2018 16:17)

-13 / -8 °C


26.02.2018
-13 / -8 °C
27.02.2018
-16 / -8 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Badminton: Deutsches M ...
Deutsches Eishockey-Te ...

...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum