Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Nijemo Kolo und Becarac

Kroatien
07.02.2012
Von der Kroatischen Zentrale für Tourismus    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Kroatische Kulturgüter von Weltrang: Nijemo Kolo und Bećarac auf der UNESCO-Liste
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen traditionellen Volksgesang aus Slawonien - „Bećarac“ in das „Repräsentative Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Menschheit“ ein.
Galerie
Volkstümliche Tradition: Musik liegt den Kroaten im Blut.
Nijemo Kolo ist ein im geschlossenen Kreis getanzter dalmatinischer Reigen, der ohne Musik ausgeführt wird, obwohl vokale oder instrumentale Musik davor oder danach erfolgen kann. Heute wird dieser spezifische Tanz häufig in lokalen Gemeinschaften an bedeutenden Kirchenfeiertagen oder bei Festivalen aufgeführt. Der stumme Reigentanz wird traditionell von Generation zu Generation überliefert.

Bećarac ist eine im ganzen östlichen Kroatien beliebte Art von Volksmusik, die tief in der Kultur von Slawonien, Baranja und Srijem eingewurzelt ist.

Mit dem stummen Reigentanz „Nijemo Kolo“ und dem Volksgesang Slawoniens „Bećarac“ gehört Kroatien mit der Anzahl seiner immateriellen Gütern des Kulturerbes, die auf die UNESCO-Liste aufgenommen wurden, zum führenden Land nicht nur in Europa sondern auch weltweit.

Das UNESCO-Komitee erörterte auf seiner Sitzung auf Bali mehr als 80 Nominierungen, aber nur 19 immaterielle Kulturgüter wurden für die Aufnahme ind das Repräsentative Verzeichnis empfohlen.


Quelle: Youtube.com



 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Zagreb (dpa) - Die aus Sicherheitsgründen strengeren neuen Grenzkontrollen zwischen den beiden EU-Ländern Kroatien und Slowenien können gelockert werden, wenn es wieder zu größeren Staus kommt. Das berichteten die Regierungschefs beider Länder,
Zagreb (dpa) - Das jüngste EU-Mitglied Kroatien wird von einer schweren Regierungskrise erschüttert. Regierungschef Andrej Plenkovic von der konservativen HDZ-Partei kündigte am Donnerstag in Zagreb an, drei Minister des Juniorpartners MOST
Osijek (dpa) - Der wichtigste kroatische Fußballfunktionär Zdravko Mamic muss sich seit Donnerstag wegen mutmaßlicher Korruption vor Gericht verantworten. In dem Verfahren gegen den 57 Jahre alten langjährigen Vorsitzenden des Vereins Dinamo
Ljubljana (dpa) - Slowenien verlangt Änderungen der neuen schärferen EU-Grenzkontrollen, nachdem diese an den Übergängen zu Kroatien zu chaotischen Zuständen geführt hatten. Sloweniens Regierungschef Miro Cerar habe an den
Zagreb (dpa) - Der frühere kroatische Regierungschef Ivo Sanader (2003-2009) ist zum dritten Mal wegen Korruption verurteilt worden. Bei dem überteuerten Kauf eines Gebäudes für ein Ministerium habe der einstige Spitzenpolitiker der auch heute
Zagreb (dpa) - Der frühere kroatische Regierungschef Ivo Sanader (2003-2009) ist zum dritten Mal wegen Korruption verurteilt worden. Bei dem überteuerten Kauf eines Gebäudes für ein Ministerium habe der einstige Spitzenpolitiker der auch heute
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Am Sandstrand bei Sonnenuntergang, auf einem Felsen hoch über dem Meer oder mitten im Grünen bei einem Spaziergang durch den Wald…. Fotomotive für Verliebte gibt es unzählige. Der Ort Crikvenica an der kroatischen Adriaküste bietet dafür
Eines der schönsten Wahrzeichen der Stadt Vukovar, das barocke Schloss Eltz, ist nach langen Bauarbeiten neulich wieder eröffnet worden. Das Schloss war während des Heimatkrieges und der Aggression auf Vukovar und Kroatien vollständig zerstört
"Virovitica" (deutsch "Wirowititz", ungarisch "Verőce", italienisch "Varaviza") ist eine Stadt in Kroatien. Sie befindet sich nahe der Staatsgrenze zu Ungarn nahe dem Fluss Drau an den nördlichen Abhängen des Bilogora-Gebirges. Virovitica wird
"Petrinja" (deutsch und italienisch auch "Petrinia") ist eine Stadt in Mittelkroatien, unweit von Sisak im historischen Gebiet der Banovina. Die Stadt zählt zur Gespanschaft Sisak-Moslavina ("Sisačko-moslavačka županija") und zählt laut der
Koprivnica, StadtzentrumKoprivnicaPark in KoprivnicaPagode im Stadtpark von Koprivnica"Koprivnica" (deutsch "Kopreinitz", ungarisch "Kapronca") ist eine kroatische Stadt mit 31.554 Einwohnern (2005), nahe der kroatisch-ungarischen Grenze am
"Solin" (, italienisch "Salona", lateinisch "Colonia Martia Iulia Solonae", kurz "Solona") ist eine 19.000 Einwohner zählende Kleinstadt in der kroatischen Gespanschaft Split-Dalmatien. Die lateinische Bezeichnung soll analog zu anderen Siedlungen
Wetter

Zagreb


(30.04.2017 03:18)

6 / 14 °C


01.05.2017
6 / 15 °C
02.05.2017
7 / 18 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum