Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Niederlande: Rutte schließt Zusammenarbeit mit Wilders aus

Niederlande
20.03.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Den Haag (dpa) - Zu Beginn der Gespräche über eine Regierungsbildung in den Niederlanden hat Ministerpräsident Mark Rutte erneut eine Zusammenarbeit mit dem Rechtspopulisten Geert Wilders ausgeschlossen. Dessen Partei für die Freiheit (PVV) komme als Koalitionspartner nicht in Frage, sagte Rutte am Montag in Den Haag.

Ruttes rechtsliberale Partei VVD will mit der christdemokratischen CDA und der linksliberalen D66 zusammenarbeiten. Für eine stabile Mehrheit braucht sie aber mindestens drei Partner.

Wilders forderte dagegen, an den Verhandlungen beteiligt zu werden. Es sei «undemokratisch», wenn seine Partei ignoriert werde. Die meisten Parteien hatten eine Koalition mit der PVV ausgeschossen.

Ruttes bisheriger sozialdemokratischer Koalitionspartner will nach dramatischen Verlusten in der Opposition bleiben.

Bei der Parlamentswahl in der vergangenen Woche war die VVD mit rund 20 Prozent stärkste Kraft geworden. Die PVV von Wilders verfehlte ihr Ziel, siegreich aus der Wahl hervorzugehen. Sie wurde aber mit 13 Prozent zweitstärkste Kraft und gewann fünf Mandate hinzu.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Niederlande
16.03.2017
Den Haag (dpa) - Überraschend deutlich fiel das Wahlergebnis der rechtsliberalen VVD in den Niederlanden aus. Mit etwa 21 Prozent für die Partei von Ministerpräsident Mark Rutte ist der Abstand zur Nummer Zwei, der Partei des Rechtspopulisten
weiter
Deutschland
20.03.2017
Berlin (dpa) - Der Generalsekretär der CDU, Peter Tauber, hat einen fairen Wahlkampf ohne persönliche Angriffe auf den neuen SPD-Parteivorsitzenden Martin Schulz angekündigt. «Wir können hart in der Sache streiten, aber wir werden Herrn Schulz
weiter
Ukraine
18.03.2017
Moskau/Sewastopol (dpa) - Russland hat den dritten Jahrestag der umstrittenen Einverleibung der ukrainischen Halbinsel Krim gefeiert. In der Hauptstadt Moskau, im Fernen Osten Sibiriens und auf der Krim selbst begingen Tausende Russen die Aufnahme
weiter
Deutschland
20.03.2017
Berlin (dpa) - Der Linke-Vorsitzende Dietmar Bartsch hat vor einer erneuten Großen Koalition nach der Bundestagswahl im September gewarnt. «Deshalb habe ich Martin Schulz aufgefordert, deutlich zu sagen: Ich gehe nicht in ein Kabinett Merkel. Das
weiter
Niederlande
16.03.2017
Erst der Brexit, dann Trump. Für die EU waren die letzten Monate gar nicht gut. Da verwundert es nicht, dass das Wahlergebnis aus den Niederlanden begeistert aufgenommen wird. Rechtspopulisten betonen dagegen Zuwächse für Wilders.Den Haag/Berlin
weiter
Deutschland
20.03.2017
Berlin (dpa) - Der Linke-Vorsitzende Dietmar Bartsch hat vor einer erneuten großen Koalition nach der Bundestagswahl im September gewarnt. «Deshalb habe ich Martin Schulz aufgefordert, deutlich zu sagen: Ich gehe nicht in ein Kabinett Merkel. Das
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Amsterdam (dpa) - Der niederländische König Willem-Alexander wird seinen 50. Geburtstag nach dem traditionellen Volksfest vor allem mit seiner Familie feiern. «An solchen Momenten ist es wichtig, dass man sich darüber bewusst ist, was man hat:
Gelsenkirchen (dpa) - Er hatte die Hoffnung eigentlich schon aufgegeben, doch am Ende setzte Amin Younes selbst den goldenen Schlusspunkt. Und das war auch die passende Pointe unter das Europa-League-Viertelfinale zwischen Schalke 04 und Ajax
Amsterdam (dpa) - Knapp 8 Pfund schwer, 50 Zentimeter lang - und ein ganzes Volk war aus dem Häuschen. Am 27. April 1967 wurde im Universitätskrankenhaus in Utrecht der niederländische Kronprinz geboren: Willem-Alexander Claus George Ferdinand -
Den Haag (dpa) - Die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) soll ihren Sitz nach dem Wunsch der Niederlande von London nach Amsterdam verlagern. Dieser Umzug biete sich nach dem Brexit an, schlägt die niederländische Regierung am Donnerstag in
Gelsenkirchen (dpa) - Schon im Vorfeld der Europa-League-Begegnung zwischen dem FC Schalke 04 und Ajax Amsterdam am Donnerstagabend (21.05 Uhr/Sport1 und Sky) hat die Polizei Gelsenkirchen eine Person festgenommen. Ein Ajax-Anhänger warf in der
Amsterdam (dpa) - Der Bierdurst der Asiaten und eine solide Entwicklung in Europa haben dem weltweit zweitgrößten Bierbrauer Heineken zum Jahresauftakt ein Gewinnplus beschert. Im ersten Quartal setzten die Niederländer weltweit 44 Millionen
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Das Fahrrad gehört zu Holland wie der Käse zu Frau Antje. Bis zu 25 Millionen Räder soll es im Land der Oranje geben, 1,5 pro Kopf. Radreisende befinden sich hier unter Gleichgesinnten. Sie fallen nicht weiter auf - und das vom an Windmühlen
Die Niederlande sind ein Ganzjahres-Reiseziel. Das Frühjahrserwachen kann man bei der Tulpenblüte im Keukenhof erleben, den Sommer verbringt man am Strand, beim Segeln oder Radfahren. Im Herbst und Winter laden viele Museen und Ausstellungen zu
Soviel Korrektheit muss schon sein: Wer von Holland spricht, meint zwar umgangssprachlich die Niederlande, schrammt aber an den tatsächlichen politischen Gegebenheiten kilometerweit vorbei. Holland gibt es zwar wirklich, es ist aber
"Groningen" (), niedersächsisch "Grönnen", ist die Hauptstadt der Provinz Groningen in den Niederlanden. Die Stadt hat auf einem Gebiet von 76,77 km² rund 184.500 Einwohner (Stand: 1. Januar 2009 . Abgerufen am 29. Mai 2009, mit dem Umland
"Lelystad" () ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Flevoland, unweit von Amsterdam. Lelystad hat 73.793 Einwohner "(31. Dezember 2008)".Lelystad grenzt sowohl an das IJsselmeer als auch an das Markermeer. Von dort aus führt der
"Katwijk" () ist eine Stadt und Gemeinde in den Niederlanden, Provinz Südholland. Sie hat etwa 65.000 Einwohner auf nur 18,73 km² (2005), und ist damit eine der am dichtesten besiedelten Gemeinden des Landes.Seit dem 1. Januar 2006 sind die
Wetter

Amsterdam


(23.04.2017 15:49)

4 / 11 °C


24.04.2017
5 / 12 °C
25.04.2017
1 / 9 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum