Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Neuerscheinungen

Deutschland
20.03.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Multitalent Horwitz: Liebesspiele in Weimar

München (dpa) - Wenn Dominique Horwitz Lieder von Jacques Brel singt, schmilzt manches Hörer-Herz vor Leidenschaft dahin. So ähnlich - nur mit Literatur - war es wohl auch gedacht für den neuen Roman des 60-jährigen Schauspielers und Sängers. Dominique Horwitz, geboren 1957 in Paris, erzählt zum zweiten Mal aus seiner Wahlheimat, aus der Region um Weimar: Wie im Debüt-Roman («Tod in Weimar») dreht sich auch in «Chanson d‘Amour» vieles um den etwas schrulligen Kutscher Roman Kaminski. Außerdem um dessen Frau, die tatkräftige Wirtin Laura, deren gemeinsame Adoptivtochter Chantal, einen Zeitungschefredakteur samt Frau und um einen neu in die Stadt gekommenen Theaterintendanten. Diesmal hat Horwitz keinen Krimi verfasst, sondern eine Liebeskomödie - so nennt es der Verlag. Echte Fans des Künstlers mögen die Geschichten über Ehekrisen, Affären und den Neustart der großen Gefühle verschlingen. Andere Leser und Leserinnen dagegen dürften sich an teils klischeehaften Sprachbildern und Figuren stoßen - sowie an leicht vorhersehbaren Handlungssträngen.

Andrea Camilleri: «Die Inschrift»

Reinbek (dpa) - Um Lug und Trug und falsches Heldentum geht es in Andrea Camilleris «Die Inschrift». Die Geschichte spielt in einem sizilianischen Städtchen im Zweiten Weltkrieg. Der Regimegegner Michele Ragusano wird aus dem Gefängnis entlassen. Kaum zurück, gerät er mit dem alten Persico, einem glühenden Faschisten, heftig aneinander. Dieser erliegt daraufhin einem Schlaganfall. Persico wird als Märtyrer des Faschismus begraben. Eine Straße soll nach ihm benannt werden, seine junge Witwe wird eine Staatspension erhalten. Doch dann bringt ein eifersüchtiger Verehrer plötzlich üble Details aus Persicos Vergangenheit ans Licht. Die Stimmung im Ort ist aufgewühlt. Mit Witz und Augenzwinkern erzählt Camilleri von menschlichen Schwächen, Eitelkeiten und opportunistischen Gefälligkeiten unter einem diktatorischen Regime. Heroischer Anspruch und banale Wirklichkeit klaffen meilenweit auseinander. «Die Inschrift» ist eine amüsante Erzählung, sie mit kaum 80 Seiten als Roman zu verkaufen ist allerdings ganz schön gewagt.

Gelungener Historienroman: «Die siebte Leiche»

Köln (dpa) - Es ist erfreulich, dass es immer mal wieder historische Romane gibt, die sich nicht auf den genreüblichen Pfaden bewegen. Der tschechische Historiker Vlastimil Vondruska betritt mit seiner Reihe um den kaiserlichen Prokurator Ulrich von Kulm, die im Böhmen des 13. Jahrhunderts angesiedelt ist, für deutsche Leser ein eher unbekanntes historisches Terrain. In «Die siebte Leiche» wird Ulrich von Kulm mit seinem Gefolge auf dem Weg zu einem Kloster von einem Schneesturm überrascht. Die Gruppe findet auf einer abgelegenen Burg Zuflucht, in der es jedoch nicht mit rechten Dingen zugeht. Während des Advents kommt es seit Jahren immer wieder zu unerklärlichen Todesfällen, die den Aberglauben der Bewohner befeuern. Ulrich glaubt nicht an einen Spuk und geht der Sache auf den Grund. Vlastimil Vondruska hat mit Ulrich von Kulm einen sympathischen und aufgeklärten Helden geschaffen. Sein Knappe Otto ist ein Luftikus, der für die humorvollen Momente sorgt. Die Geschichte wird in einer gut lesbaren und lockeren Sprache erzählt. Eine sehr unterhaltsame und empfehlenswerte neue Reihe.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
19.03.2018
München (dpa) - «I‘m a Believer»: In einer neuen Ausstellung spannt das Lenbachhaus in München einen Bogen von der Pop Art bis zur Gegenwartskunst. Pop Art-Künstler hätten nicht nur populäre Werke geschaffen, sagte der Direktor der
weiter
Deutschland
19.03.2018
München (dpa) - Wenige Monate vor Start der Festival-Saison hat sich Tote-Hosen-Frontmann Campino (55) für Standhaftigkeit in Zeiten von Terroralarm und anderen Bedrohungssituationen ausgesprochen. «Ich denke, wir haben das alle ganz gut im Griff
weiter
Deutschland
20.02.2018
Ein Thriller, der kopflos macht: «Kerkerkind» von Katja BohnetMünchen (dpa) - Genre-Fans werden das erfolgreiche Debüt von Katja Bohnet, «Messertanz», kennen. Nun hat die Autorin nachgelegt und mit «Kerkerkind» einen Thriller herausgebracht,
weiter
Deutschland
18.03.2018
Leipzig (dpa) - Erstmals seit vielen Jahren hat die Leipziger Buchmesse keinen neuen Besucherrekord aufgestellt. Das sagte Direktor Oliver Zille am Sonntag. Das sei auch dem Wintereinbruch mit Verkehrschaos am Freitag und Samstag geschuldet. Er gehe
weiter
Deutschland
19.03.2018
München (dpa) - Die Bavaria Filmproduktion GmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer: Ab April übernimmt Markus Zimmer (51) die Leitung und Koordination aller Kinofilm-Aktivitäten in der Bavaria Film Gruppe, wie die Produktionsfirma am Montag
weiter
Deutschland
18.03.2018
Einstein, Steinmeier, der Dalai Lama - es gibt kaum einen Promi, den er nicht durch den Kakao gezogen hat. Herzlichen Glückwunsch, Mathias Richling! Der schnell schwätzende Schwabe wird jetzt 65.Stuttgart (dpa) - Ein Interview mit ihm braucht
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wenn von Industrietoren gesprochen wird, denken die meisten Menschen lediglich an die einfachste Lösung: Das Rolltor. Diese Lösung kommt meist in kleineren Betrieb oder Firmen vor, um einen Gebäudeeingang zu verschließen. Durch das Aufwickeln der
Berlin (dpa) - Die neue Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär (CSU), verspricht für die nahe Zukunft Gratis-WLAN in allen Bundesbehörden und nachgelagerten Behörden. «Die jungen Leute erwarten das doch: Auf dem Amt, im Geschäft, im
Auch ohne Chance, die Meisterschaft bereits perfekt zu machen, demonstrieren die Bayern gegen den BVB mal wieder ihre Ausnahme-Stellung im deutschen Fußball. Wie Dortmund erlebt auch Köln einen ganz bitteren Samstag mit sechs Gegentoren.Berlin
Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben die Krise beim Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München weiter verschärft. Zwei Tage nach der überraschenden Trennung von Trainer Sasa Djordjevic gingen die Münchner beim deutschen Vizemeister
Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg wartet auch nach dem fünften Spiel auf den ersten Sieg unter Trainer Bruno Labbadia. Die Niedersachsen kamen am Samstagabend bei Hertha BSC nicht über ein 0:0 hinaus und liegen nur einen Platz und einen Punkt vor
Göppingen (dpa) - Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen hat die Gruppenhase im EHF-Pokal ohne Niederlage abgeschlossen. Dem Handball-Bundesligisten gelang am Samstag mit dem 31:26 (17:11) gegen RD Koper 2013 der sechste Sieg im sechsten Spiel.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Drei Mal blieb Steffen Henssler ungeschlagen, daher geht es jetzt um eine Million Euro: An diesem Samstag (20.15 Uhr) empfängt der 45-Jährige Showmaster zum vierten Mal einen Kandidaten zu seiner ProSieben-Show «Schlag den
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Wetter

Berlin


(22.04.2018 04:38)

10 / 21 °C


23.04.2018
9 / 21 °C
24.04.2018
9 / 20 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum