Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Nettozahler Schweden zurückhaltend bei mehr Geld für EU-Haushalt

Schweden
16.03.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven hat sich äußerst zurückhaltend über eine Aufstockung der Haushaltsmittel seines Landes für die EU geäußert. Löfven sagte am Freitag in Berlin nach einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Schweden werde es keinesfalls akzeptieren, seine Sozialreformen aufzugeben, weil es mehr Mittel in den EU-Haushalt zahlen müsse. Im übrigen müsse man auch über die Prioritäten, die die EU derzeit setze, neu nachdenken. Sowohl Schweden als auch Deutschland sind Nettozahler in der EU.

Merkel bekräftigte, dass sich CDU, CSU und SPD in ihrem neuen Koalitionsvertrag bereiterklärt hätten, etwas mehr Geld in die EU zu geben. Schließlich bekommen Deutschland auch viel Geld für die neuen Bundesländer. Allerdings müsse man die Frage stellen, wofür dieses Geld ausgegeben werde. Und da sehe sie unter anderem Schwerpunkte beim Schutz der EU-Außengrenzen und bei der Bekämpfung von Fluchtursachen insbesondere in Afrika. Die Nettozahler wollten bei der Aufstellung des neuen Haushalts sehr eng zusammenarbeiten.

Löfven lobte die deutsch-schwedischen Beziehungen. Er wisse die Führungsrolle von Merkel in der Europäischen Union zu schätzen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
12.03.2018
Berlin (dpa) - Der künftige Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat sich zum Ziel eines weiteren Verzichts auf neue Schulden im Bundeshaushalt bekannt. «Wir haben uns alle gemeinsam die «Schwarze Null» vorgenommen», sagte der designierte
weiter
Deutschland
31.03.2018
Berlin (dpa) - Die von Madrid abgesetzte Vertreterin Kataloniens in Deutschland, Marie Kapretz, plädiert für ein ausgehandeltes neues Referendum über die Zukunft Kataloniens. «Da muss es um die Frage gehen: Status quo oder Unabhängigkeit»,
weiter
Georgien
30.03.2018
Berlin (dpa) - Georgien soll nach dem Willen des Bundesinnenministeriums schon bald als sicheres Herkunftsland eingestuft werden. «Die Schutzquote bei Asylbewerbern aus diesem Land ist verschwindend gering. Sie liegt derzeit im niedrigen
weiter
Europa
28.03.2018
Brüssel (dpa) - Das Europaparlament plant eine scharfe Rüge der undurchsichtigen Berufung des Deutschen Martin Selmayr zum höchsten Beamten der EU-Kommission. Das dafür genutzte Verfahren «stellt eine putschartige Aktion dar, die die Grenzen des
weiter
Deutschland
30.03.2018
Berlin (dpa) - Die von der SPD losgetretene Sozialstaatsdebatte geht nach Ansicht des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner in eine völlig falsche Richtung. «Das Ziel des Sozialstaates muss sein, Menschen dabei zu unterstützen, wieder in die
weiter
Deutschland
22.03.2018
Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat die geplanten Milliardenausgaben der großen Koalition als ein Zukunftsprogramm für Deutschland verteidigt. So sei etwa der Ausbau der Ganztagsangebote an Kitas und verstärkt an Grundschulen
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Flensburg (dpa) - Die SG Flensburg-Handewitt hat das Viertelfinale der Handball-Champions League erreicht. Der Bundesligist gewann am Mittwochabend das Achtelfinal-Rückspiel gegen den schwedischen Meister IFK Kristianstad mit 27:24 (13:9). Vier Tage
Kopenhagen (dpa) - Der wegen Mordes angeklagte dänische Erfinder Peter Madsen hat nach eigener Aussage nach dem Tod der Journalistin Kim Wall auf seinem U-Boot über Suizid nachgedacht. Er habe seiner Frau eine Abschieds-SMS geschrieben, sagte der
Für die deutschen WM-Gegner läuft es nicht rund. Auch Russland überzeugt noch nicht. Zudem gibt sorgen die Fans des Gastgebers für Ärger.Berlin (dpa) - Deutschlands Gruppengegner bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer suchen noch ihre
Für die deutschen WM-Gegner läuft es nicht rund. Auch Russland überzeugt noch nicht. Zudem gibt sorgen die Fans des Gastgebers für Ärger.Berlin (dpa) - Deutschlands Gruppengegner bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer suchen noch ihre
Für die deutschen WM-Gegner läuft es nicht rund. Auch Russland überzeugt noch nicht. Zudem gibt sorgen die Fans des Gastgebers für Ärger.Berlin (dpa) - Deutschlands Gruppengegner bei der Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer suchen noch ihre
Kopenhagen (dpa) - Der wegen Mordes angeklagte dänische Erfinder Peter Madsen hat nach Aussage eines Bekannten davon geträumt, das perfekte Verbrechen zu begehen. Er habe sich einen großen Polizeieinsatz zu Wasser, zu Land und in der Luft
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
In Schweden findet jeder genau die Erholung, die er sucht: Familien kommen im Ferienhaus zur Ruhe, das mit seinem tiefen Karmesinrot an Astrid Lindgrens Bullerbü-Welt erinnert. In Stockholm wird ein Paar auf der Suche nach exquisiten
Kaum ein Land ist in der Lage, soviel für jeden einzelnen Menschen zu bieten: Kindheitserinnerungen, einst gestreut von Astrid Lindgren, werden in Schweden zur Realität; Naturliebhaber atmen die grenzenlose Freiheit von Wäldern, Wiesen, Bergen und
Wer die Schauplätze dieser Geschichten zum ersten Mal besucht, ist oft überrascht, dass die darin beschriebene Idylle tatsächlich existiert. Als Erwachsene können Sie sich hier – auf den Spuren Ihrer Kindheitserinnerungen – in aller
; für die schwedische Gemeinde Halmstad siehe Halmstad (Gemeinde).}}"Halmstad" ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Hallands län und der historischen Provinz Halland. Sie liegt auf halbem Weg zwischen Malmö und Göteborg an der Mündung des
Historischer Wasserturm von 1911 im Stadtpark (Höhe 58 m)TrelleborgenPalmen in Hafennähe"Trelleborg" (Standardschwedisch: ; städtischer Dialekt: ) ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Skåne län und der historischen Provinz Schonen. Die
"Uppsala" ist eine Großstadt in der schwedischen Provinz Uppsala län und der historischen Provinz Uppland. Uppsala ist Residenzstadt der Provinz und Hauptort der gleichnamigen Gemeinde.Die Stadt ist an der Bevölkerung gemessen nach Stockholm,
Wetter

Stockholm


(20.06.2018 07:23)

12 / 20 °C


21.06.2018
12 / 20 °C
22.06.2018
11 / 18 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum