Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




     
Hotelsuche in 
 

Mitten ins Herz...

Österreich, Wien
Von Michael Jaugstetter   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Das Savoy, die Bar für alle Schwulen und Lesben
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen.
Galerie
Plüschige Kunst an allen Ecken und Enden.

Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im Savoy von den Strapazen erholt. Und hält nebenbei noch ein langes, intensives oder weinschweres Schwätzchen.

Barocker Schick paart sich mit Amourösen der Jahrhundertwende und allerlei Tand und Nippes aus den gesammelten Jahrzehnten geschenkter Mitbringsel, die die Chefin des Hauses immer irgendwo geschickt unterzubringen weiß.

Wie zum Beispiel den zweitgrößten Spiegel Europas, damit man vorne und hinten was sieht... Schön, dass es so einen Ruhe- und Kommunikationspol direkt beim Naschmarkt gibt, der jederzeit offen für Probleme und Problemchen ist.

Bevor`s samstags ins Savoy geht, muss man unbedingt den szenigen Flohmarkt hinterm Naschmarkt mit allerlei Kunst und Krempel aus den 50ern, 60ern und 70ern besuchen.
ADRESSE

Linke Wienzeile 36
Wien 1060

Mit der U-Bahn U4: Kettenbrückengasse

Fon +43 (0)1 58 67 348
ÖFFNUNGSZEITEN

Di-Do 10-2 Uhr
Fr-Sa 10-4 Uhr
So 12-24 Uhr

Mehr Informationen auf der Internetseite:
www.savoy.at












Dieser Artikel ist Teil der Tour "Tour de Café"
Touren
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Eine urige Hütte in den Bergen, in der gemütlichen Stube brennt im Holzofen schon ein lustiges Feuer und auf der Terrasse dampft in einem mächtigen Holzwanne das Wasser für ein wohliges Bad. So erträumen sich viele Menschen ihr ideales
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Linz (dpa) - Arnulf Rainer gehört zu den einflussreichsten und provozierendsten Künstlern Österreichs. Das Lentos Kunstmuseum in Linz zeigt von Freitag an neue Werke des 87-Jährigen. Die Arbeiten auf Papier sind vorwiegend auf Teneriffa
Wien (dpa) - Der Ex-Bremer Marko Arnautovic (27) kann sich nachträglich über ein Tor im Länderspiel Österreich gegen Moldau freuen. UEFA und FIFA machten ihn zum offiziellen Torschützen des 1:0 in der WM-Qualifikation, wie der österreichische
Wien (dpa) - Bei dem langjährigen Bundesliga-Fußballer Sergej Mandreko wurde nach Angaben seines früheren Vereins Rapid Wien die Nervenkrankheit ALS diagnostiziert. Der österreichische Rekordmeister wird für den 45-Jährigem im Heimspiel am
Wien (dpa) - Ein besonderes Vermächtnis eines ehemaligen österreichischen Spitzenpolitikers stellt das Technische Museum in Wien aus. Das sonnengelbe VW 1303 Cabrio, mit dem Kanzler Bruno Kreisky (1911-1990) in seinen Mallorca-Urlauben unterwegs
Wien (dpa) - Österreichs rot-schwarze Regierung sieht im Brexit eine Herausforderung, aber auch eine Chance. «Es ist bedauerlich, dass Großbritannien diese Entscheidung getroffen hat, aber jetzt müssen wir den Ausstieg des Landes aus der EU rasch
Wien (dpa) - Österreichs Außenminister Sebastian Kurz hat den Brexit als Wendepunkt für die EU bezeichnet. Die Europäische Union dürfe den Status quo nicht beibehalten, sondern müsse sich verändern, schrieb der ÖVP-Politiker am Mittwoch auf
Wetter

Wien


(30.03.2017 22:22)

9 / 18 °C


31.03.2017
7 / 21 °C
01.04.2017
9 / 23 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum