Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Meryl Streep kämpft als «Die Verlegerin» für Pressefreiheit

Deutschland
15.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Das Medien-Drama «Die Verlegerin» spielt zwar 1971, aber er könnte angesichts der weltweiten Debatte um «Fake News» und die Rolle der Presse nicht aktueller sein. Erzählt wird von der Veröffentlichung der Pentagon-Papiere, einem Vorläufer der Watergate-Affäre, die schließlich US-Präsident Richard Nixon zu Fall brachte. Meryl Streep spielt Katharine Graham, die von vielen Seiten unterschätzte Verlegerin der Zeitung «The Washington Post». Gegen erhebliche Widerstände der Nixon-Regierung und mit ihrem Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks) an ihrer Seite entscheidet sie sich, die Papiere mit geheimen Informationen zum Vietnamkrieg zu veröffentlichen. Der Film von Regisseur Steven Spielberg und Meryl Streep in der Hauptrolle sind für Oscars nominiert. (Die Verlegerin, USA 2017, 116 Min., FSK ab 6, von Steven Spielberg, mit Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson, Bob Odenkirk, http://upig.de/micro/die-verlegerin)

«Docteur Knock»: Mega-Star Omar Sy als charmanter Gauner-Arzt (Mit KORR und Foto) =

Berlin (dpa) - Doktor Knock (Omar Sy) ist seit kurzem Arzt. In der französischen Provinzstadt Saint-Mathieu wagt er seinen Start. Die Einwohner sind nicht wenig überrascht, als Dr. Knock sich vorstellt. Denn ihr neuer Arzt hat eine schwarze Hautfarbe. Im Frankreich der 50er Jahre eine Sensation. Doch dem Charme des Mediziners kann keiner widerstehen. Allerdings diagnostiziert er gern auch Krankheiten, selbst wenn die Patienten kerngesund sind - so füllt der elegante Ex-Gauner seine Taschen. Mit «Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen» hat Lorraine Levy eine Komödie gedreht, die auf einem beliebten Theaterstück aus dem Jahr 1923 beruht. In der Hauptrolle ist Frankreichs Star-Komödiant Omar Sy zu sehen. (Docteur Knock - Ein Arzt mit gewissen Nebenwirkungen, Frankreich 2017, 113 Min., FSK ab 6, von Lorraine Levy, mit Omar Sy, Alex Lutz, Ana Girardot, http://www.wildbunch-germany.de/movie/docteur-knock-ein-arzt-mit-gewissen-nebenwirkungen)

«Heilstätten»: Gruselfilm mit Internet-Stars (Mit KORR und Foto) =

Berlin (dpa) - Sie alle haben auf YouTube Millionen von Fans und wollen sich in den Berliner Heilstätten die ultimative Anti-Angst-Challenge liefern: Mithilfe von Theo begeben sich die Videoblogger Marnie, Betty, Emma, Charly und Finn in das geschichtsträchtige Gebäude am Rande von Berlin, in dem zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges grauenhafte Menschenversuche durchgeführt wurden. Niemand glaubt an die Warnungen von Marnie, die felsenfest davon überzeugt ist, hier einst einen echten Geist gesehen zu haben und seither ein schweres Trauma mit sich herumträgt. Tatsächlich wird aus dem Spaß schon bald tödlicher Ernst... (Heilstätten, Deutschland 2018, 89 Min., FSK ab 16, mit Tim Oliver Schultz, Nilam Farooq, Emilio Sakraya, Lisa-Marie Koroll, http://www.fox.de/heilstaetten)

«Wendy 2»: Forterzählung des Pferdeabenteuers =

Berlin (dpa) - Im Winter vor einem Jahr kam der Vorgänger in die Kinos: «Wendy - Der Film» basierte auf der berühmten Pferdezeitschrift gleichen Namens, die erstmals 1986 erschienen war. In der nun anlaufenden filmischen Fortsetzung erfahren wir, wie es weitergeht mit Wendy, dem blonden Teenager, und Dixie, der von Wendy so sehr verehrten Stute. Mittlerweile lebt Wendy seit gut einem Jahr auf dem Pferdehof ihrer Großmutter Herta (verkörpert von Maren Kroymann). Die Zukunft des Gestüts ist aber alles andere als sicher, der Hof steht gar kurz vor dem Ruin. In Szene gesetzt wurde das Jugendabenteuer mit dem Untertitel «Freundschaft für immer» von Regisseur Hanno Olderdissen («Rock My Heart»). (Wendy 2, Deutschland 2018, 96 Min., FSK ab 0, von Hanno Olderdissen, mit Jasmin Gerat, Benjamin Sadler, Jule Hermann, www.wendy2.de)

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
08.02.2018
Berlin (dpa) - «Shape of Water - Das Flüstern des Wassers» ist der diesjährige Oscarfavorit: In dem ungewöhnlichen Drama erzählt der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro von einer stummen Putzfrau, die in einem wissenschaftlichen
weiter
Deutschland
29.01.2018
Hamburg (dpa) - Die Top-5-Filme der Kinokette Cinemaxx (in Klammern Platzierung der Vorwoche):1. Wunder (neu) 2. Star Wars: Die letzten Jedi (1) 3. The Commuter (2) 4. Jumanji: Willkommen im Dschungel (5) 5. Hilfe, ich habe meine Eltern
weiter
Deutschland
05.02.2018
Hamburg (dpa) - Die Top-5-Filme der Kinokette Cinemaxx (in Klammern Platzierung der Vorwoche):1. Maze Runner - Die Auserwählten in der Todeszone (neu) 2. Die kleine Hexe (neu) 3. Wunder (1) 4. Criminal Squad (neu) 5. Hilfe, ich habe meine Eltern
weiter
Deutschland
13.02.2018
Berlin (dpa) - Die Berliner Akademie der Künste zeichnet die Amerikanerin Adrian Piper mit dem Käthe-Kollwitz-Preis 2018 aus. Die Künstlerin und Philosophin habe seit Mitte der 1960er Jahre die US-Konzeptkunst entscheidend mitgeprägt, teilte die
weiter
Deutschland
13.02.2018
Düsseldorf (dpa) - Die Schriftstellerin Esther Kinsky erhält den mit 20 000 Euro dotierten Düsseldorfer Literaturpreis 2018. Die Jury bezeichnete ihr Buch «Hain. Geländeroman» als «tief traurig und dunkel schön». Der Roman sei «meisterlich
weiter
Ungarn
12.02.2018
Für das Polit-Drama «Mephisto» erhielt er den Oscar. Doch im kommunistischen Ungarn verfing er sich in den Fallstricken der Macht. Dennoch zählt Istvan Szabo zu den großen Film-Erzählern unserer Zeit.Budapest (dpa) - Der Schluss des Films
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Istanbul (dpa) - Der Mord an der Deutsch-Türkin Hatun Sürücü in Berlin vor 13 Jahren bleibt ein Fall für die Justiz. Der Prozess gegen ihre beiden älteren Brüder, die in Istanbul freigesprochen worden waren, wird formell neu aufgerollt. Das
Berlin (dpa) - Die AfD hat im Bundestag ein generelles Verbot der Vollverschleierung in der Öffentlichkeit gefordert und damit viel Häme auf sich gezogen. Die AfD-Fraktion legte dazu am Donnerstag einen Antrag vor und begründete ihren Vorstoß
Berlin (dpa) - Der deutsche Mittelstand wird in diesem Jahr mit rund 790 Millionen Euro aus dem Vermögen des früheren Marshall-Plans gefördert. Das geht aus dem Wirtschaftsplan für das sogenannte ERP-Sondervermögen hervor, den der Bundestag am
Deutschlands Börsenschwergewichte glänzen 2017 mit Bestmarken bei Umsatz und Ergebnis. Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Wirtschaft ist allerdings nicht mehr so euphorisch wie zu Jahresanfang.Frankfurt/Main (dpa) - Der weltweite
Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg wird wohl auch im Baden-Derby bei der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag (15.30 Uhr/Sky) auf Mittelfeldregisseur Nicolas Höfler verzichten müssen. Der 27-Jährige ist nach seiner Grippe immer noch nicht fit. «Es sieht
Hamburg (dpa) - Für den Hamburger SV ist Walace trotz seines Kurzabstechers nach Brasilien ein Top-Kandidat für das Bundesliga-Nordderby am Samstag bei Werder Bremen. «Ich vertraue Walace. Ich erwarte ihn am Freitagabend in Bremen», sagte Trainer
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Wetter

Berlin


(22.02.2018 15:24)

-4 / 2 °C


23.02.2018
-6 / -1 °C
24.02.2018
-8 / -1 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum