Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


ITS | Jahn | Tjaereborg


     
Hotelsuche in 
 

Marano di Napoli

Italien, Marano di Napoli
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  


"Marano di Napoli" ist eine Gemeinde von etwa 58.838 Einwohnern (Stand am 31. Dezember 2006) in der Provinz Neapel, Region Kampanien.

Marano di Napoli grenzt an Calvizzano, Mugnano di Napoli, Neapel, Quarto und Villaricca.

Demografie
Marano di Napoli zählt 18.772 Privathaushalte. Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 47.961 auf 57.448. Dies entspricht einem prozentualen Zuwachs von 19,8 %.

Colors=
id:lightgrey value:gray(0.9)
id:darkgrey value:gray(0.7)
id:sfondo value:rgb(1,1,1)
id:barra value:rgb(0.6,0.7,0.8)

ImageSize = width:455 height:373
PlotArea = left:50 bottom:50 top:30 right:30
DateFormat = x.y
Period = from:0 till:60000
TimeAxis = orientation:vertical
AlignBars = justify
ScaleMajor = gridcolor:darkgrey increment:5000 start:0
ScaleMinor = gridcolor:lightgrey increment:1000 start:0
BackgroundColors = canvas:sfondo

BarData=
bar:1861 text:1861
bar:1871 text:1871
bar:1881 text:1881
bar:1901 text:1901
bar:1911 text:1911
bar:1921 text:1921
bar:1931 text:1931
bar:1936 text:1936
bar:1951 text:1951
bar:1961 text:1961
bar:1971 text:1971
bar:1981 text:1981
bar:1991 text:1991
bar:2001 text:2001

PlotData=
color:barra width:20 align:left
bar:1861 from:0 till:5439
bar:1871 from:0 till:5625
bar:1881 from:0 till:6661
bar:1901 from:0 till:7958
bar:1911 from:0 till:9242
bar:1921 from:0 till:10510
bar:1931 from:0 till:12597
bar:1936 from:0 till:13481
bar:1951 from:0 till:16634
bar:1961 from:0 till:19285
bar:1971 from:0 till:30307
bar:1981 from:0 till:41571
bar:1991 from:0 till:47961
bar:2001 from:0 till:57448

PlotData=
bar:1861 at: 5439 fontsize:S text:5.439 shift:(-8,5)
bar:1871 at: 5625 fontsize:S text:5.625 shift:(-10,5)
bar:1881 at: 6661 fontsize:S text:6.661 shift:(-10,5)
bar:1901 at: 7958 fontsize:S text:7.958 shift:(-10,5)
bar:1911 at: 9242 fontsize:S text:9.242 shift:(-10,5)
bar:1921 at: 10510 fontsize:S text:10.510 shift:(-10,5)
bar:1931 at: 12597 fontsize:S text:12.597 shift:(-10,5)
bar:1936 at: 13481 fontsize:S text:13.481 shift:(-10,5)
bar:1951 at: 16634 fontsize:S text:16.634 shift:(-10,5)
bar:1961 at: 19285 fontsize:S text:19.285 shift:(-10,5)
bar:1971 at: 30307 fontsize:S text:30.307 shift:(-10,5)
bar:1981 at: 41571 fontsize:S text:41.571 shift:(-10,5)
bar:1991 at: 47961 fontsize:S text:47.961 shift:(-10,5)
bar:2001 at: 57448 fontsize:S text:57.448 shift:(-10,5)

TextData=
fontsize:S pos:(20,20)
text:"Quelle: ISTAT"



Wirtschaft

Heute sind die wichtigsten wirtschaftlichen Standbeine der Stadt Handel und Landwirtschaft. Früher wurde hier der sogenannte Tuffstein abgebaut. Das Gestein war vor allem in der Region Neapel und Rom als Baustoff begehrt, deshalb sind noch heute viele Gebäude aus dem Material im Ort erhalten.





Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 25.06.2017 17:44 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Am dritten Tag wollten wir erst mal durch die Cardinello Schlucht hinunter bis nach Chiavenna. Mir wurde eigentlich erst an diesem Tag so richtig klar, dass dies 26 Kilometer sind. Über Steine und Wurzeln – Pfade entlang, die nicht auf
Vom 17. bis 25. Juli 2010 findet auch dieses Jahr wieder das MittelFest von Cividale del Friuli statt. Prosa, Musik, Tanz, Poesie und Figurentheater zeichnen das Festival aus, das konkrete und spektakuläre Brücken zwischen den Ländern Mitteleuropas baut. Auch
Sie denken sicher sofort an Sonne, Meer und blauen Himmel? Scusate, aber der Süden Sardiniens hat weitaus mehr zu bieten! Und das nicht nur während der Sommersaison! Schon Liedermacher und Wahlsarde Fabrizio de André erkannte, dass "das Leben
Die große kulturelle Bedeutung des sizilianischen Marionettentheaters führte 2001 zu seiner Aufnahme in das Verzeichnis der UNESCO als immaterielles Erbe der Menschheit. Diese Anerkennung stellt diese Kunstform auf eine Ebene mit anderen
Die Äolischen Inseln im Thyrrenischen Meer vor Sizilien mögen dem Reisenden im Winter in der unbewegten, glasklaren Luft wie eine Kinderzeichnung erscheinen, auf der sich die Umrisse der Inseln zwischen dem Meer und dem türkisfarbigen Himmel
Vom 25. bis zum 28. Juni ist es wieder so weit: Vier Tage Spezialitäten, Musik, Veranstaltungen und Aufführungen, um den einzigartigen Schinken von San Daniele zu genießen und einen magischen Ort inmitten der Hügel von Friuli Venezia Giulia zu erleben. Die
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Die Bankenkrise ist Italiens wunder Punkt. Milliarden hat der italienische Staat bereits in marode Geldhäuser gesteckt. Die Europäische Zentralbank hat genug - und trifft eine wichtige Entscheidung. Ein umstrittener Plan soll nun die Lösung
Rom (dpa) - Christian Diener hat dem Deutschen Schwimm-Verband beim traditionellen «Sieben-Hügel-Fest» in Rom den ersten Sieg beschert. Der Potsdamer gewann am Samstag über 100 Meter Rücken in 54,54 Sekunden. Dagegen war
Rom (dpa) - Knapp 50 Bars, Restaurants und Wettlokale, 262 weitere Immobilien, 32 Autos und Motorräder: All das hat die italienische Polizei von der Mafia beschlagnahmt. Wie die Finanzpolizei und die Carabinieri am Freitag mitteilten, haben die
Rom (dpa) - In Italien wird wegen einer andauernden Hitzewelle in einigen Regionen das Wasser knapp. Für die nördlichen Provinzen Parma und Piacenza hat die Regierung in Rom den Notstand ausgerufen. Schon im vergangenen Herbst hatte es dort eine
Santander (dpa) - Das erste vom italienischen Stararchitekten Renzo Piano (79) in Spanien entworfene Gebäude ist in Santander im Norden des Landes eingeweiht worden. Das Kunst- und Kultur-Zentrum «Centro Botín» wurde von König Felipe VI. am
Rom (dpa) - Auch in Italien ist es anhaltend heiß - inzwischen wird darum in einigen Regionen das Wasser knapp. Für die nördlichen Provinzen Parma und Piacenza hat die Regierung in Rom den Notstand ausgerufen. Bereits im vergangenen Herbst hatte
Wetter

Rom


(25.06.2017 17:44)

20 / 31 °C


26.06.2017
20 / 32 °C
27.06.2017
20 / 34 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum