Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Hotelsuche in 
 

Lufthansa und Laudamotion legen Streit bei

Österreich
09.10.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Frankfurt/Wien (dpa) - Die Lufthansa und die Ryanair-Tochter Laudamotion haben ihren Streit über gekündigte Leasingverträge für neun Airbus-Flugzeuge beigelegt. Die österreichische Fluglinie werde die Mittelstreckenjets zwischen dem 31. Dezember 2018 und dem 30. Juni 2019 an die Lufthansa zurückgeben, teilten beide Seiten am Dienstag mit. Damit hat sich der eigentlich für November geplante Prozess vor einem Londoner Gericht erübrigt.

Die Lufthansa hatte angesichts der Übernahme von Laudamotion durch den irischen Billigflieger Ryanair im Sommer die Daumenschrauben angezogen. Dazu kündigte sie die Verträge für neun Flugzeuge, die sie bisher an Laudamotion vermietet hat. Das entspricht fast der Hälfte der Flotte des österreichischen Ferienfliegers, der im Frühjahr die Nachfolge der früheren Air-Berlin-Tochter Niki angetreten hatte.

Laudamotion sei ihren Zahlungsverpflichtungen «zum wiederholten Male nicht wie vereinbart nachgekommen», hatte die Lufthansa den Schritt begründet. Laudamotion-Chef Andreas Gruber beteuerte damals, das Unternehmen habe alle Rechnungen in Verbindung mit den vermieteten Flugzeugen beglichen. Ryanair warf der Lufthansa wiederum vor, Zahlungen von 1,5 Millionen Euro an Laudamotion verzögert zu haben.

Die Fluggesellschaft ist derzeit mit einer Flotte von 19 Flugzeugen unterwegs. Neben den neun Airbus-Maschinen, die mit Laudamotion-Piloten und -Flugbegleitern besetzt sind, fliegen zehn Boeing-Flugzeuge mit Ryanair-Besatzung für die Österreicher. Laudamotion-Gründer Niki Lauda und Ryanair-Chef Michael O‘Leary planen für die Fluglinie aber mit einer reinen Airbus-Flotte. Derzeit sind die Maschinen am Markt aber nur schwer zu bekommen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Irland
12.10.2018
Frankfurt/Main (dpa) - Der Ton im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair wird rauer. Als «Kriegserklärung» werten Gewerkschaften die jüngste Ankündigung der Fluggesellschaft, ihre Basis in Bremen mit zwei stationierten Flugzeugen zu schließen
weiter
Deutschland
05.10.2018
Dublin/Mörfelden-Walldorf (dpa) - Die Verhandlungen zwischen dem Billigflieger Ryanair und der Flugbegleiter-Gewerkschaft Ufo sind geplatzt. Die irische Fluggesellschaft habe die für den 16. Oktober angesetzten Gespräche abgesagt, teilte die
weiter
Irland
01.10.2018
Dublin (dpa) - Die Streikwelle sowie gestiegene Kerosinpreise fordern beim Billigflieger Ryanair ihren Tribut. Am Montag kappte die Fluggesellschaft ihre Prognose für das laufende Jahr. Der Gewinn dürfte im Geschäftsjahr 2018 nun bei 1,10 bis 1,20
weiter
Österreich
02.10.2018
Dublin (dpa) - Ryanair hat nach der Mehrheitsübernahme der österreichischen Airline Laudamotion mehr Passagiere befördert. Im September stieg die Zahl der Fluggäste bei dem irischen Billigflieger kräftig um 11 Prozent auf 13,1 Millionen, wie
weiter
Deutschland
16.10.2018
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 16.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die Werte des SDAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei
weiter
Deutschland
16.10.2018
Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden am 16.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Kurse für 18 ausgewählte Auslandswerte festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro).
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Herning (dpa) - Österreichs Fußball-Nationalmannschaft hat am Dienstag das Freundschaftsspiel in Herning gegen Dänemark mit 0:2 (0:1) verloren. Lukas Lerager von französischen Erstligisten Girondins Bordeaux in der 29. Minute und Martin
Wien (dpa) - Der österreichische Extrem-Radsportler Michael Strasser hat nach Angaben seines Teams einen neuen Weltrekord auf der Strecke zwischen Alaska und Patagonien in Südamerika aufgestellt. Der 35-jährige Architekt habe die 22 642 Kilometer
Wien (dpa) - Mit einer Ausstellung zur Kulturgeschichte des Kopftuchs will das Weltmuseum in Wien auf die große Bedeutung des Kleidungsstücks außerhalb des Islams hinweisen. «In der heutigen Öffentlichkeit wird das Kopftuch oftmals missbraucht,
Wien (dpa) - Die österreichische Kunstfigur Conchita hat mit den Wiener Symphonikern eine Sammlung von Balladen und Diven-Songs aufgenommen. Am Freitag erscheint nun das Album «From Vienna with Love» mit zwölf Songs, die zum Entspannen im Herbst
Vösendorf (dpa) - Im Umfeld einer mehrtägigen Hanfmesse hat die Polizei in Österreich 114 Fahrer aus dem Verkehr gezogen, die wegen Drogenkonsums nicht mehr fahrtüchtig waren. «Es ist ein trauriger Erfolg und nur die Spitze des Eisbergs»,
Im Halbfinale war für Alexander Zverev und Andrea Petkovic jeweils Schluss. So fanden die Tennis-Endspiele in Shanghai und Linz ohne deutsche Beteiligung stand.Shanghai (dpa) - Novak Djokovic hat seine Siegesserie auch beim topbesetzten
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Autofahrer können zur Bezahlung der Maut in Österreich künftig auch auf eine digitale Vignette zurückgreifen. «Ab nächstem Jahr ist Schluss mit Kleben und Kratzen. Damit treffen wir den Nerv der Zeit», sagte Verkehrsminister Jörg Leichtfried
Eine urige Hütte in den Bergen, in der gemütlichen Stube brennt im Holzofen schon ein lustiges Feuer und auf der Terrasse dampft in einem mächtigen Holzwanne das Wasser für ein wohliges Bad. So erträumen sich viele Menschen ihr ideales
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
Kaffeehauskultur der besonderen Art mit riesigen Spiegeln und bunten Gesichtern, die viele Geschichten erzählen. Man kennt sich, man liebt sich. Im Savoy sind alle daheim. Das bunte Volk, das die Nacht genauso wie den Tag liebt und sich im
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
In Österreich werden zu Silvester die Sektgläser schnell wieder weggestellt, auch für die Böller bleibt kaum Zeit: Wichtigster Brauch ist der Neujahrswalzer. Zu «An der schönen blauen Donau» von Johann Strauss wird um Mitternacht ein Land zum Ballsaal.
Wetter

Wien


(14.11.2018 21:35)

4 / 13 °C


15.11.2018
2 / 10 °C
16.11.2018
1 / 9 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

...
...

Auferstanden aus Rouen ...
Unsere kleine Tour de ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum