Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

Linke beantragt Besuch bei Soldaten im türkischen Konya

Europa
20.05.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Die Linke im Bundestag hat einen Besuch des Verteidigungsausschusses bei den im türkischen Konya stationierten Bundeswehrsoldaten beantragt. In einer E-Mail vom Freitagabend an den Ausschussvorsitzenden Wolfgang Hellmich (SPD) schlug der Linke-Obmann Alexander Neu vor, noch im Juni den Stützpunkt der Nato-Aufklärungsflugzeuge vom Typ «Awacs» zu besuchen.

«Sollten die Obleute der übrigen Fraktionen das Anliegen der Fraktion der Linken ablehnen, so stelle ich den Ersatzantrag auf Einzelreise nach Konya für Juni», schrieb Neu in der Mail, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Vergangenen Samstag hatte die Türkei den Obleuten des Verteidigungsausschusses einen Besuch bei den rund 260 deutschen Soldaten auf der türkischen Luftwaffenbasis Incirlik untersagt. Die Bundesregierung hatte daraufhin mit einem Abzug der dort stationierten rund 260 Soldaten und «Tornado»-Aufklärungsflugzeuge gedroht. Gabriel hatte diese Drohung am Donnerstag auf die Soldaten in Konya ausgeweitet. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die beiden Einsätze dagegen getrennt behandeln.

Sowohl die «Awacs»-Maschinen als auch die «Tornados» beteiligen sich am Kampf gegen die Terrororganisation Islamischer Staat (IS). Im März hatte die türkische Regierung dem Linken-Abgeordneten Jan van Aken verboten, die deutschen Soldaten in Konya zu besuchen.

Derzeit ist eines der insgesamt 16 «Awacs»-Flugzeuge der Nato in Konya stationiert. Manchmal sind es aber auch zwei. In der Regel besteht die Besatzung einer Maschine aus 16 Soldaten, etwa ein Drittel davon sind Deutsche. Ein Abzug dieser Soldaten könnte den Einsatz gefährden.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Europa
19.05.2017
Washington (dpa) - Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen türkischen Sicherheitsleuten und Demonstranten in Washington hat US-Senator John McCain die Ausweisung des türkischen Botschafters gefordert. «Offenbar war er (der Botschafter)
weiter
Deutschland
19.05.2017
Mexiko-Stadt (dpa) - Deutschland will Mexiko im Kampf gegen das organisierte Verbrechen unterstützen. Die Bundesregierung sei bereit, Mexiko Hilfe und Beratung zur Verfügung zu stellen, sagte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) am Freitag in
weiter
Deutschland
19.05.2017
Passau (dpa) - Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) hat sich geschockt von der Amtsführung des US-Präsidenten Donald Trump gezeigt und vor eine drohenden Handlungsunfähigkeit der USA gewarnt. «Was wir jeden Tag aus dem Weißen Haus hören, macht
weiter
Europa
19.05.2017
Das Verfassungsreferendum hat Erdogan knapp gewonnen, nun geht es an die Umsetzung: Er übernimmt wieder den Vorsitz der türkischen Regierungspartei AKP - jenen Posten, den er im August 2014 nach seiner Wahl zum Staatspräsidenten verlassen
weiter
Europa
19.05.2017
Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will den Streit um das Besuchsverbot in Incirlik nicht mit einem möglichen Abzug vom türkischen Nato-Stützpunkt Konya verknüpfen. Eine entsprechende Drohung hatte Außenminister Sigmar Gabriel
weiter
Europa
18.05.2017
Brüssel (dpa) - Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat auch nach den jüngsten Berichten über US-Präsident Donald Trump keine Angst, dem Bündnispartner sensible Informationen anzuvertrauen. «Ich vertraue allen Alliierten», sagte Stoltenberg
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin/Istanbul (dpa) - Vor zwölf Jahren wurde die Deutsch-Türkin Hatun Sürücü im Berliner Stadtteil Tempelhof ermordet. Ihr jüngster Bruder wurde in Berlin verurteilt, zwei weitere Brüder müssen sich derzeit in Istanbul vor Gericht
Budapest (dpa) - Judo-Weltverbandschef Marius Vizer hat sich für eine Reform der Olympischen Spiele und eine mögliche Aufteilung in mehrere kleinere Veranstaltungen ausgesprochen. «Vielleicht könnten sie sogar in Indoor- und Outdoor-Spiele
Indoor- und Outdoor-Spiele oder Olympia im Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Judo-Weltverbandschef Vizer schlägt eine Reform der Olympischen Spiele vor. Die Vorteile wären aus seiner Sicht enorm.Budapest (dpa) - In vielen europäischen
London (dpa) - Ein starker Führungsstil bei den Tories, soziale Gerechtigkeit bei Labour: Gut eine Woche vor den Parlamentswahlen in Großbritannien haben sich die Vorsitzenden der beiden großen Parteien in Fernsehinterviews
Berlin (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat zum Widerstand Europas gegen die Politik von US-Präsident Donald Trump aufgerufen. «Wer dieser US-Politik nicht entgegentritt, macht sich mitschuldig», sagte der SPD-Politiker der «Rheinischen
Brüssel (dpa) - Bürger sollen bald auf Tausenden öffentlichen Plätzen, in Krankenhäusern oder Büchereien über EU-finanzierte Hotspots auf das Internet zugreifen können. Auf Details haben sich Vertreter der EU-Staaten, des Europaparlaments und
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Salzburg


(30.05.2017 09:17)

16 / 30 °C


31.05.2017
15 / 24 °C
01.06.2017
15 / 25 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum