Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse




Hotelsuche in 
 

FC Liverpool feiert Torfestival - Viertelfinale praktisch sicher

Frankreich
14.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Porto (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool im Hinspiel beim FC Porto einen riesigen Schritt zum Erreichen des Viertelfinals in der Champions League gemacht. Die Reds setzten sich am Mittwochabend beim portugiesischen Spitzenclub mit 5:0 (2:0) durch. Sadio Mané (25./53.(85. Minute) mit einem Dreierpack, Mohamed Salah (29.) nach einer tollen technischen Einlage und der frühere Hoffenheimer Roberto Firmino (70.) erzielten die Tore für die Engländer. Liverpools deutscher Torwart Loris Karius wurde nur wenig geprüft. Das Rückspiel findet am 6. März an der Anfield Road statt. Liverpool hatte die Runde der letzten Acht in der Fußball-Königsklasse zuletzt 2009 erreicht.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Frankreich
02.02.2018
Nantes (dpa) - Der französische Schiedsrichter Tony Chapron ist nach seinem Tritt gegen einen Spieler für drei Monate gesperrt worden. Das teilte der Französische Fußball-Verband FFF am Donnerstagabend mit. Der 45 Jahre alte Chapron hatte in der
weiter
Spanien
03.02.2018
Valencia (dpa) - Der deutsche Fußball-Weltmeister Toni Kroos und Real Madrid sind am 22. Spieltag in der spanischen Primera División nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Trotz zweimaliger Führung musste sich das Team von Trainer Zinédine
weiter
Frankreich
21.01.2018
Lyon (dpa) - Ohne Superstar Neymar hat Paris Saint-Germain die zweite Saison-Niederlage in der französischen Fußball-Meisterschaft kassiert. Der Club aus der Hauptstadt verlor bei Verfolger Olympique Lyon am Sonntag 1:2 (1:1). Damit verkürzte Lyon
weiter
Niederlande
14.02.2018
Sittard (dpa) - Der ehemalige Bundesliga-Spieler Sunday Oliseh hat seinen Trainer-Posten beim niederländischen Fußball-Zweitligisten Fortuna Sittard verloren - allerdings nicht aus sportlichen Gründen. Anlass für die Trennung sei der Umgang mit
weiter
Deutschland
14.02.2018
Vizemeister Leipzig hat mit dem SSC Neapel ein attraktives Los erwischt und gibt sich selbstbewusst. Dortmund will gegen Bergamo nach den schwachen Auftritten in der Champions League vor allem Wiedergutmachung betreiben.Dortmund/Leipzig (dpa) - Die
weiter
Frankreich
06.02.2018
Sochaux (dpa) - Fußball-Nationaltorwart Kevin Trapp hat im Pokal-Achtelfinale von Paris Saint Germain beim FC Sochaux die Rote Karte gesehen. Der Schlussmann wurde am Dienstagabend in der 90. Minute für eine Notbremse außerhalb des Strafraums vom
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Marseille (dpa) - Der deutsche Nachwuchsprofi Maximilian Marterer ist beim ATP-Turnier in Marseille in der ersten Runde ausgeschieden. Der 22 Jahre alte Linkshänder aus Nürnberg unterlag am Dienstag gegen den Franzosen Gilles Simon 6:7 (3:7), 6:7
Paris (dpa) - Nach einem verbalen Rundumschlag gegen Toppolitiker und das politische System in Frankreich gerät Konservativenchef Laurent Wauquiez zunehmend ins Kreuzfeuer der Kritik. Der Chef der Regierungspartei La République En Marche (LRM),
Paris (dpa) - Nach einem verbalen Rundumschlag gegen Toppolitiker und das politische System in Frankreich gerät Konservativenchef Laurent Wauquiez zunehmend ins Kreuzfeuer der Kritik. Der Chef der Regierungspartei La République En Marche (LRM),
Brüssel (dpa) - Deutschland und Frankreich wollen nach den Worten von Bundesfinanzminister Peter Altmaier (CDU) bis Jahresende eine gemeinsame Initiative zur Angleichung der Bemessungsgrundlage für Unternehmenssteuern vorlegen. «Ich gehe davon
Madrid/Paris (dpa) - In Zusammenhang mit den Terroranschlägen im August 2017 in Barcelona und Cambrils haben die Ermittler in Frankreich drei Menschen festgenommen. Die Festgenommenen würden verdächtigt, Verbindungen zu der Terrorzelle
Paris (dpa) - Frankreichs Armee hat Probleme mit der Einsatzbereitschaft ihrer Flugzeuge und Hubschrauber. Die Zeitung «La Tribune» berichtete am Dienstag unter Berufung auf einen Expertenbericht, dass die Tiger-Kampfhubschrauber des
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Lille (dpa) - Gastgeber Frankreich steht im Halbfinale der Handball-Weltmeisterschaft. Der Titelverteidiger besiegte am Dienstag im Viertelfinale Schweden mit 33:30 (15:16). In der Vorschlussrunden-Begegnung am Donnerstag treffen die Franzosen auf
Glücklich ist der, der auf der vergeblichen Suche nach einem Parkplatz die Brücke vor Fabrezan schon wieder gequert hat: Beim Blick zurück bezaubert das Panorama am Zusammenfluss von Orbieu und Nielle, das vom markigen Turmquader beherrscht wird.
Historienfilmreifer Blick: Von einer der beiden alten Steinbrücken, deren ältere aus dem 11. Jahrhundert stammt, entdecken wir keine Spur des 21. Jahrhunderts. Zur Linken hocken trutzig granit- und sandsteinfarbene Bruchsteinfassaden am Ufer des
Von oben betrachtet sieht Gruissan aus wie ein Komet, der dabei ist, seinen Schweif zu verlieren: ein Stern mit nur wenigen Zacken im weiten Meer des schwarzen Alls. Und tatsächlich hat der ehemals bedeutende Hafen, von dem aus die Fischer die
Seit der Schwarze Prinz die Stadt geplündert hat, geht es in Limoux wie verhext zu. Der Sohn des englischen Königs Eduard III. löste womöglich im Hundertjährigen Krieg (1337-1453) eine Bewegung aus, die selbst die Kölner Jecken in den Schatten
Von Ciceros Ausspruch, durch die Hauptstadt der Provinz Gallia Narbonensis, der ersten römischen Kolonie außerhalb Italiens, führe die „Straße der Latinität“, ist nicht mehr als das lebendige Durcheinander auf den von mächtigen Platanen
Wetter

Paris


(21.02.2018 01:58)

0 / 7 °C


22.02.2018
-1 / 5 °C
23.02.2018
-1 / 4 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum