Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Faenza

Italien, Faenza
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  

"Faenza" ist eine Stadt in der Provinz Ravenna in der norditalienischen Region Emilia-Romagna.

Lage und Daten
Die im Zentrum der Region zwischen Imola und Forlì am Lamone liegende Stadt ist landwirtschaftlich (Weinbau und Obstanbau) geprägt. In römischer Zeit trug die Stadt den Namen "Faventia". Hier wohnen 55.583 Einwohner (Stand am 28. Februar 2007).

Geschichte
Schon in der Renaissance wurde Faenza für die auch heute noch hergestellten Keramiken (Fayencen) bekannt, die hier allerdings Maiolica (abgeleitet von Mallorca) heißen.

Sehenswürdigkeiten
Faenza bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den "Palazzo del Podestà" sowie das mittelalterliche Rathaus, teilweise als Backsteinbauten ausgeführt. Große Teile des Ortskernes wurden in den Jahren vor 2006 aufwendig restauriert.
Der zentrale Platz im Ortskern ist flankiert von zwei Arkadengängen, wovon einer an den einzelstehenden Glockenturm mit freihängendem Läutwerk angrenzt. Die Backsteinkirche selbst besitzt keinen Glockenturm, sondern nur ein kleines Geläut an der Rückwand.


Datei:Faenza-brick-church.jpg|Backsteinkirche im Zentrum
Datei:Faenza-arcades-belltower.jpg|Arkadengänge mit einzelstehendem Glockenturm
Datei:Faenza-belltower.jpg|Einzelstehender Glockenturm an den Arkaden


Wirtschaft
In Faenza existiert ein Gewerbegebiet, in dem Fahrzeugbetriebe, mechanische Werkstätten sowie Elektronikbetriebe beheimatet sind. Nordöstlich des historischen Stadtkernes befindet sich ein größerer (Rangier-)Bahnhof mit angeschlossenem Instandsetzungswerk.
Faenca ist Sitz des ehemaligen Formel-1-Teams Scuderia Minardi, das seit der Übernahme durch Red Bull unter dem Namen Scuderia Toro Rosso an der Formel-1-Weltmeisterschaft teilnimmt.

Kunsthandwerk
Typische Faentiner Fayancenarbeiten:

Datei:Faience Plate Garofano.jpg|Teller in einem Dekorationsstil, der "Garofano" (Nelke) genannt wird.
Datei:Faience Plate Melograno.jpg|Teller in einem Dekorationsstil der "Melograno" (Granatapfel) heißt.
Datei:Faience Plate Penna di Pavone.jpg|Teller in einem Dekorationsstil, der "Penne di Pavone" (Pfauenfedern) genannt wird.
Datei:Faience Plate Traditional.jpg|Traditionelle Arbeit


Persönlichkeiten
* Fabio Babini, Autorennfahrer
* Riccardo Chiarini, Straßenradrennfahrer
* Alberto Contoli, Straßenradrennfahrer
* Laura Pausini, Sängerin
* Aurelio Samorì, Komponist
* Eddy Serri, Straßenradrennfahrer
* Evangelista Torricelli, Physiker

Partnerstädte
* (Deutschland, Baden-Württemberg), seit 2001
* (Österreich, Oberösterreich], seit 2008


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 26.02.2021 20:18 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Jeder Stein strahlt Wärme, Hitze und Bedeutung: Der Sage nach wurde Rom am 21. April 753 v. Chr. von Romulus gegründet. Der aufbrausende junge Mann nahm sein Projekt so ernst, dass er den Spott seines Zwillingsbruders Remus über eine angeblich zu
Rom ist die Stadt, „mit welcher gehurt haben die Könige auf Erden. Sie sitzt mit Purpur und Scharlach über den Wassern der Völker und Sprachen – trunken vom Blut der Heiligen und Märtyrer Jesu. Ein Babylon ist die große Stadt auf sieben
Satellitenaufnahme von Rom"Rom" (italienisch/lateinisch Roma) ist die größte Stadt Italiens mit ca. 2,7 Mio. Einwohnern im Stadtgebiet sowie rund 3,3 Mio. Einwohnern als Agglomeration und liegt in der Region Latium an den Ufern des Flusses
"Mailand" (italienisch: "Milano"; lombardisch: "Milan" , aus gall./lat. "Mediolanum" "Ebene in der Mitte"), ist die zweitgrößte Stadt Italiens, Hauptstadt der Provinz Mailand und der Region Lombardei in Norditalien.Innerhalb der amtlichen
Aber es müsse auch nicht nur Nachteile geben. «Es stimmt nicht, dass jeder in einer Krise verliert. Es gibt Gewinner und Verlierer», sagte er. Zum Beispiel seien die Absätze in Supermärkten extrem angestiegen - während
Die Regierung arbeitet nun an Erleichterungen für betroffene Unternehmen und Haushalte: zum Beispiel verschobene Fristen für Steuerzahlungen oder Hypotheken. Finanzminister Roberto Gualtieri kündigte zudem Hilfen für die
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Die einen können vor Kraft kaum laufen, die anderen kommen gerade aus dem Wettbüro. Das Spiel eignet sich prototypisch für ein Comic von Ralph König: Testosteron-geschwängerte Luft in Gdánsk, wenn die spanischen Zwergstiere auf die letzten
1:1 für Italien und Kroatien. Tja. Beide Mannschaften in unveränderter Aufstellung. Die Zuschauerränge sind nicht voll besetzt. Die Aufstellung Italiens: Buffon - Bonucci , de Rossi , Chiellini - Pirlo - Maggio , Marchisio , T. Motta ,
Die Mächtigen fürchten ihn, belegten seine Werke teilweise mit Zensur. Dario Fo nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, Missstände aufzudecken. Dafür erhielt der Autor und Theatermacher sogar den Nobelpreis. Aber hinter dem großen
Der Trevi-Brunnen in Rom ist am Freitagabend in blutrotes Licht getaucht worden - als Mahnung und Erinnerung an verfolgte Christen in aller Welt. Rom (dpa) - Mit der Aktion wollte das päpstliche Hilfswerk «Kirche in Not» auf das
Die erfolgreiche, jedoch auch umstrittene Deutschrock-Band Frei.Wild aus Südtirol hat nach 15 Jahren das Ende ihrer Auftritte angekündigt. Brixen (dpa) - «Wir hören auf», teilten die vier Musiker auf ihrer Homepage mit. Konkrete
Die Helfer suchen mit bloßen Händen nach Überlebenden. Angehörige weinen. Mehrere Orte gleichen einem Trümmerfeld. Das Erdbeben in Italien weckt schlimme Erinnerungen - in jeder Beziehung. Amatrice (dpa) - Feuerwehrmänner, Rettungshunde und
Wetter

Rom


(26.02.2021 20:18)

6 / 11 °C


27.02.2021
4 / 7 °C
28.02.2021
4 / 8 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Leben auf Malta ...
Bestätigung: Deutsche ...

Reisen innerhalb Europ ...
Luxusuhren im Urlaub ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum