Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

Eric Frenzel im Interview

Deutschland
19.03.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Kombinierer-Dominator Frenzel: «Ich musste sehr viel investieren»
Als erstem Nordischen Kombinierer ist Eric Frenzel der fünfte Gewinn des Gesamtweltcups in Serie gelungen. Nach einer kräftezehrenden Saison freut er sich nun auf das Zusammensein mit der Familie.
Galerie
Schonach (dpa) - Eric Frenzel hat zum fünften Mal den Gesamtweltcup in der Nordischen Kombination gewonnen. Den Triumph krönte er in Schonach mit seinen Weltcup-Siegen 40 und 41. Nach dem Saison-Finale berichtete er über seine Gefühle.

Ski nordisch / Kombination Finale: Weltcup, Einzel, Großschanze/10 km, Herren, Langlauf, am 19.03.2017 in Schonach im Schwarzwald (Baden-Württemberg). Eric Frenzel aus Deutschland bejubelt mit der großen Kristallkugel in der Hand den Gewinn des Gesamtweltcups.

Fünfmal Gesamtweltcup-Sieger, was geht jetzt in Ihnen vor?

Ich kann es nicht beschreiben, ich bin voller Gefühle. Ich habe eine Saison lang auf dieses Ziel hingearbeitet. Es ist nicht planbar, da muss vieles passen. Ich hatte in diesem Winter wieder viele große Momente, hatte aber auch einige Tiefs zu überstehen. Es ist ein Traum in Erfüllung gegangen, aber ich habe hart dafür gearbeitet.

War es der am härtesten erkämpfte Erfolg?

Ganz klar ja. Ich musste sehr viel investieren, Johannes Rydzek war ein Kontrahent auf Augenhöhe und hätte es ebenfalls verdient gehabt, zu gewinnen. Am Ende war ich der Glücklichere. Aber es sah wohl von außen oftmals leichter aus, als es war.

Ab wann wussten Sie, dass es reicht?

Erst, als ich auf der Zielgeraden war. Da habe ich realisiert, dass der Kampf vorbei ist. Im Rennen habe ich nichts gespürt, ich bin einfach nur gelaufen. Da hat der Körper den Kopf bezwungen, der eigentlich gar nicht mehr wollte.

Sie haben die Großen Kristallkugeln immer an Menschen oder Einrichtungen weitergereicht, die Anteil an Ihren Erfolgen haben. Wer bekommt nun diese?

Darüber habe ich mir noch keine Gedanken gemacht, ich habe sie ja erst gerade gewonnen. Sie wird aber auch einen würdigen Platz bekommen.

Wie werden Sie die nächsten Wochen verbringen?

Ich freue mich auf die Zeit mit meiner Familie. Zeit, die ich zuletzt nicht hatte und die daher auch in Bezug auf meine Familie verlorene Zeit war. Ich bin froh, jetzt etwas zurückgeben zu können. Meine Familie hat für meinen Erfolg sehr viele Entbehrungen in Kauf genommen.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Norwegen
19.03.2017
Vikersund (dpa) - Deutschlands Skisprung-Ass Andreas Wellinger steht dicht vor dem Gesamtsieg der mit 100 000 Euro dotierten RAW-AIR-Tour. Der 21-Jährige flog am Sonntag im ersten Durchgang des Skiflug-Weltcups in Vikersund auf 242 Meter und geht
weiter
Deutschland
18.03.2017
Augsburg (dpa) - Fußball-Profi Nicolas Höfler vom SC Freiburg hat sich im Bundesligaspiel beim FC Augsburg eine tiefe Fleischwunde unterhalb des Knies zugezogen. Die Wunde musste getackert werden, wie Trainer Christian Streich nach dem 1:1 am
weiter
Norwegen
19.03.2017
Bis zum letzten Sprung lag Andreas Wellinger bei der RAW-AIR-Tour auf Siegkurs. Dann zerstört ein unglücklicher Moment alle Hoffnungen. Die Enttäuschung ist groß. Sein Rivale Stefan Kraft darf jubeln.Vikersund (dpa) - Andreas Wellinger winkte
weiter
Deutschland
19.03.2017
London (dpa) - Mesut Özil wird trotz seiner Oberschenkelprobleme zur Fußball-Nationalmannschaft reisen. Der Mittelfeldspieler des FC Arsenal hatte am Samstag bei der überraschenden 1:3-Niederlage der Londoner in der Premier League bei West
weiter
Deutschland
19.03.2017
Bremen (dpa) - Nach der historischen Austria-Show konnte sich Zlatko Junuzovic ein Grinsen nicht verkneifen. «Um den Kaiserschmarrn werden wir nicht drumherumkommen», sagte der Spielmacher von Werder Bremen nach dem 3:0 (1:0) gegen RB Leipzig,
weiter
Norwegen
15.03.2017
Trondheim (dpa) - Olympiasieger Eric Frenzel hat den Weltcup der Nordischen Kombinierer in Trondheim gewonnen und zwei Wettbewerbe vor dem Saisonende wieder die Führung im Gesamtklassement übernommen. Der Oberwiesenthaler setzte sich am Mittwoch
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss auf unbestimmte Zeit auf Oscar Wendt verzichten. Der Linksverteidiger erlitt im nach Elfmeterschießen verlorenen Pokal-Halbfinale gegen Eintracht Frankfurt
Berlin (dpa) - Ungeachtet des Zuzugs vieler Flüchtlinge rechnet die Bundesregierung nach einem Medienbericht nicht mit einem Anstieg der Arbeitslosenquote in den nächsten zwei Jahren. Die Quote werde in den Jahren 2017 und 2018 bei jeweils 5,7
Mönchengladbach (dpa) - Eintracht Frankfurt muss voraussichtlich einige Wochen auf Mittelfeldspieler Marius Wolf verzichten. «Es sieht so aus, dass er sich das Schlüsselbein gebrochen hat», sagte Sportvorstand Fredi Bobic im TV-Sender Sky nach
Mönchengladbach (dpa) - Eintracht Frankfurt hat erstmals seit 2006 wieder das Endspiel im DFB-Pokal erreicht. Die Hessen gewannen am Dienstag bei Borussia Mönchengladbach mit 7:6 (1:1, 1:1, 1:1) im Elfmeterschießen und treffen im Finale am 27. Mai
Kolding/Dänemark (dpa) - Die 18 Jahre alte Yvonne Li ist erfolgreich in die Badminton-EM gestartet. Die Weltranglisten-100. vom SC Union Lüdinghausen gewann am Dienstag zum Auftakt der kontinentalen Titelkämpfe gegen die Finnin Airi Mikkela 25:23,
Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat ihren vor 50 Jahren gestorbenen Amtsvorgänger Konrad Adenauer (CDU) gewürdigt. «Wir ehren einen großen Staatsmann, der unserem Land mit Weitsicht und Geschick nach dem Scheitern der Weimarer
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Den deutschen Spielbanken geht es gut. Sie werden von ihren Gästen gut und gerne besucht. Eine Zeit lang wurde befürchtet, dass Spielbanken durch die wachsende Beliebtheit von Online-Casinos aussterben würden, doch das scheint nicht der Fall zu
Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch! Kurz nach einer Vernissage in der Hofstatt, bei der
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Lille (dpa) - Gastgeber Frankreich steht im Halbfinale der Handball-Weltmeisterschaft. Der Titelverteidiger besiegte am Dienstag im Viertelfinale Schweden mit 33:30 (15:16). In der Vorschlussrunden-Begegnung am Donnerstag treffen die Franzosen auf
Wetter

Berlin


(26.04.2017 02:18)

3 / 12 °C


27.04.2017
3 / 11 °C
28.04.2017
3 / 12 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum