Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Niki Lauda hebt am Montag (16.02.2004) im Cockpit eines Airbus 320 den Daumen. Der dreifache Formel-1-Weltmeister saß beim ersten Flug seiner neuen Fluggesellschaft "NIKI", N.L. Luftfahrt GmbH, von Wien nach Düsseldorf selbst am Steuerknüppel und brachte den 174-sitzigen Airbus 320 sicher nach Düsseldorf. Erst Anfang Januar wurde die neue Low-Fare-Allianz zwischen "NIKI" und Air Berlin besiegelt. Lauda hat als Pilot mehr als 13.000 Stunden Flugerfahrung.
REISEPORTAL
NACHRICHTEN
Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

...
Elektronotdienst in Ha ...

Die langen Winter in S ...
Urlaub mit Diabetes: O ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum