Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!




Hotelsuche in 
 

Dreifach-Erfolg für Kombinierer - Enttäuschung für Biathleten

Europa, Europa
20.02.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Den Nordischen Kombinierern aus Deutschland gelingt bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang ein Dreifach-Erfolg. Die Mixed-Staffel der Biathleten erlebt hingegen eine Enttäuschung. Die B-Probe des russischen Curlers ist ebenfalls positiv.

Pyeongchang (dpa) - Die Nordischen Kombinierer haben dem deutschen Team bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang einen Dreifach-Erfolg beschert. Der viermalige Weltmeister Johannes Rydzek holte am Dienstag von der Großschanze Gold. Fabian Rießle mit Silber und Eric Frenzel mit Bronze machten den Erfolg perfekt. Auch Vinzenz Geiger überzeugte als Siebter. Schon am Donnerstag können die Deutschen gemeinsam in der Staffel das nächste Gold anpeilen. Frenzel hatte am vergangenen Mittwoch bereits von der Normalschanze gewonnen.

Durch den Triumph der Kombinierer hat Deutschland nach elf Wettkampftagen elf Goldmedaillen auf dem Konto. Dazu kommen sieben Mal Silber und fünf Mal Bronze. Erste sind weiter die Norweger mit ebenfalls elf Mal Gold, aber zehn Mal Silber und acht Mal Bronze.

Die deutschen Biathleten erlebten hingegen eine Enttäuschung. In der Mixed-Staffel wurden die Weltmeister nur Vierte. Vanessa Hinz, Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier und Eric Lesser hatten für Schlussläufer Arnd Peiffer einen komfortablen Vorsprung herausgelaufen. Beim letzten Schießen musste der Sprint-Olympiasieger aber in die Strafrunde. Frankreich mit Star Martin Fourcade und Norwegen holten sich Gold und Silber. Im Kampf um Bronze unterlag Peiffer dem Italiener Dominik Windisch. Zwar schien Windisch den Deutschen im Schlusssprint behindert zu haben. Die Jury lehnte den Protest ab.

Die deutsche Eishockey-Mannschaft zog erstmals seit 2002 wieder in ein Viertelfinale bei einem olympischen Turnier ein. Das Team gewann nach Verlängerung mit 2:1 (1:0, 0:1, 0:0) gegen die Schweiz. Nächster Gegner am Mittwoch (13.10 Uhr MEZ) ist Weltmeister Schweden. Das Siegtor erzielte Yannic Seidenberg nach 26 Sekunden in der Overtime.

Nach dem Olympiasieg von Francesco Friedrich und Thorsten Mergis hoffen auch die deutschen Bobfahrerinnen auf Medaillen. Vor dem dritten und vierten Lauf am Mittwoch führen Marianna Jamanka und Lisa-Marie Buckwitz mit sieben Hundertstelsekunden vor dem amerikanischen Duo Elana Meyers Taylor/Laura Gibbs. An dritter Stelle rangiert Stephanie Schneider mit der allerdings angeschlagenen Anschieberin Annika Drazek, hat aber einen Rückstand von 0,30 Sekunden auf Jamanka. Anna Köhler und Lisette Thöne sind Zwölfte.

Doping war wieder ein Thema in Pyeongchang. Das russische Team bestätigte, dass auch die B-Probe von Alexander Kruschelnizki, Gewinner der Bronzemedaille im Curling-Mixed, positiv auf die verbotene Substanz Meldonium getestet worden sei. Zudem wurde bekannt, dass dem slowenischen Eishockeyspieler Ziga Jeglic das Asthma-Mittel Fenoterol nachgewiesen wurde. Der Spieler akzeptierte, dass er einen Verstoß begangen hat. Sein Team schied ohne ihn in der K.o.-Runde gegen Norwegen aus.

Kanada hatte den Tag mit zwei Goldmedaillen begonnen. Tessa Virtue und Scott Moir siegten im Eistanz und sicherten sich als erste Eiskunstläufer fünf Medaillen bei Winterspielen. Die Oberstdorfer Kavita Lorenz und Panagiotis Polizoakis landeten auf Platz 16. Im Ski-Freestyle triumphierte Cassie Sharpe in der Halfpipe. Sabrina Cakmakli erreichte Rang acht.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Rom (dpa) - Papst Franziskus hat in der Osternacht zu mehr Engagement gegen Ungerechtigkeit aufgerufen. In der Vigilfeier am Samstagabend im Petersdom prangerte er zudem Gleichgültigkeit und Antriebslosigkeit an. «Es ist der Jünger von heute, der
Liverpool (dpa) - Manchester City hat sich vor dem Champions-League-Duell beim FC Liverpool am Mittwoch in Bestform präsentiert. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann am Samstag in der englischen Premier League beim FC Everton durch
Dijon (dpa) - Wenige Tage vor dem Europa-League-Duell gegen RB Leipzig hat Olympique Marseille in der französischen Fußball-Liga gegen Dijon FCO gewonnen. Das Team von Trainer Rudi Garcia sicherte nach einer wilden Schlussphase mit einem 3:1
Manchester (dpa) - Manchester United hat den zweiten Platz in der englischen Premier League gefestigt. Durch einen 2:0 (2:0)-Sieg am Samstag gegen Swansea City bleibt die Mannschaft von Star-Trainer José Mourinho mit 68 Punkten vor Jürgen Klopps FC
Moskau (dpa) - Von den vier von Russland im Zusammenhang mit der Giftattacke auf den Ex-Agenten Sergey Skripal ausgewiesenen deutschen Diplomaten sind nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur zwei Militärangehörige und zwei Mitarbeiter von
London (dpa) - Der FC Liverpool hat die Generalprobe vor dem Champions-League-Hit gegen Manchester City am kommenden Mittwoch gewonnen. Im 100. Premier-League-Spiel von Trainer Jürgen Klopp sorgte der ägyptische Fußball-Nationalstürmer Mohamed
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die europäischen Fluggesellschaften haben im Laufe der Zeit eine Vielzahl neuer Flugstrecken weltweit aufgebaut. Führende Luftfahrtunternehmen besitzen über 325 Flugstrecken, die täglich internationale und nationale Flüge absolvieren. Auf sechs
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Wetter

Sibiu


(22.04.2018 17:58)

7 / 24 °C


23.04.2018
10 / 24 °C
24.04.2018
10 / 25 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum