Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Coca-Cola gewinnt Markenstreit gegen syrischen Getränkehersteller

Luxemburg
07.12.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Luxemburg (dpa) - Nach einem jahrelangen Rechtsstreit um ähnliche Schriftzüge hat sich Coca-Cola vor dem EU-Gericht gegen einen syrischen Getränkehersteller durchgesetzt. Der Schriftzug für das Getränk «Master» der Firma Mitico sei dem von Coca-Cola zu ähnlich, urteilte das EU-Gericht am Donnerstag in Luxemburg (Rechtssache T-61/16). Es bestehe die Gefahr des «wirtschaftlichen Trittbrettfahrens». Die Marke könne daher nicht in der EU eingetragen werden. Beide Seiten können innerhalb von zwei Monaten noch gegen das Urteil vorgehen.

Coca-Cola hatte Mitico nach der Anmeldung von «Master» beim EU-Amt für geistiges Eigentum (EUIPO) vorgeworfen, im Handel und auf einer Unternehmenswebsite das Produkt Master-Cola so zu bewerben, dass es an Coca-Cola erinnere. Das EU-Gericht bestätigte diese Sicht. So ähnelten sich die Schriftzüge etwa durch einen typischen Schwung an den Anfangsbuchstaben C beziehungsweise M sowie die wenig geläufige Schriftart «Spencer», die in beiden Logos genutzt wird. Wie bei Coca-Cola steht der Schriftzug «Master-Cola» in weiß auf einem roten Etikett.

«Master» wird derzeit nicht in der EU verkauft. Durch die Anmeldung einer Unionsmarke sei aber davon auszugehen, dass das Produkt künftig auch in der EU etabliert werden solle, erklärte das Gericht. Daher sei ausschlaggebend, wie «Master» bisher außerhalb Europas vermarktet wurde.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Luxemburg (dpa) - Die Sendergruppe RTL schafft ihre Doppelspitze ab und macht Bert Habets zum alleinigen Chef des Unternehmens. Sein bisheriger Co-Chef Guillaume de Posch werde seinen Posten niederlegen und nur noch als einfaches
Luxemburg (dpa) - Nach einem jahrelangen Rechtsstreit um ähnliche Schriftzüge hat sich Coca-Cola vor dem EU-Gericht gegen einen syrischen Getränkehersteller durchgesetzt. Der Schriftzug für das Getränk «Master» der Firma Mitico sei dem von
Luxemburg (dpa) - Anbieter von Luxuswaren dürfen ihren Vertriebspartnern verbieten, die Produkte auf Internet-Plattformen wie Amazon einzustellen. Das sei nach EU-Kartellrecht zulässig, urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Mittwoch in
Luxemburg/Schengen (dpa) - Als erster Ort in Luxemburg wird Schengen das Europäische Kulturerbe-Siegel bekommen. Das habe die Europäische Kommission angekündigt, teilte das luxemburgische Kulturministerium mit. Schengen stehe mit der
Luxemburg (dpa) - Apple hat vor dem EU-Gericht einen Markenstreit mit dem chinesischen Konkurrenzunternehmen Xiaomi gewonnen. Die Luxemburger Richter entschieden am Dienstag, dass Xiaomi seine für Tabletcomputer genutzte Bezeichnung Mi Pad nicht als
Oberbillig (dpa) - Die neuartige vollelektrische Solarfähre «Sankta Maria II» ist am Samstag feierlich an der Mosel getauft worden. Sie werde am 10. Dezember ihren regulären Betrieb zwischen dem deutschen Oberbillig und Wasserbillig in Luxemburg
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
"Roeser" "(lux.: Réiser)" ist eine von 117 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Esch-sur-Alzette.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde Roeser besteht aus folgenden Ortschaften:* Berchem, * Bivange, * Crauthem, *
"Vichten" (lux.: Viichten) ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Redingen.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde besteht aus den Ortschaften Vichten und Michelbouch.Historische FundeZu Beginn der 90er Jahre
Ortschaften namens „T(h)alheim“ und „Da(h)lheim“"Dalheim" ist der Name folgender Orte:* Dalheim (Lichtenau), ein Stadtteil von Lichtenau im Kreis Paderborn, Nordrhein-Westfalen* Dalheim (Luxemburg), eine Gemeinde im Kanton Remich in
"Heffingen" "(lux.: Hiefenech)" ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Mersch.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde Heffingen besteht aus den Ortschaften Heffingen und Reuland.
"Mertzig" ("lux.: Mäerzeg") ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Diekirch. Die Gemeinde, zu der nur das eine Dorf gehört, liegt auf der Grenze zwischen Ösling und Gutland.Links*
"Berdorf" "(lux.: Bäerdref)" ist eine der 116 Gemeinden im Großherzogtum Luxemburg und gehört zum Kanton Echternach.Zusammensetzung der GemeindeDie Gemeinde Berdorf besteht aus den Ortschaften:* Berdorf* Bollendorf-Pont* Grundhof* Kalkesbach*
Wetter

Luxemburg


(14.12.2017 07:09)

0 / 6 °C


15.12.2017
2 / 4 °C
16.12.2017
2 / 4 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Background - FAQ on ke ...
Agenda - The Week Ahea ...

Facebook Criticized Af ...
Putin Must Nudge Syria ...

...
...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum