Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

BVB will Tabellenspitze in Frankfurt verteidigen - Bayern beim HSV

Deutschland
21.10.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Dortmund will sich nicht von der Spitze der Fußball-Bundesliga verdrängen lassen, doch der FC Bayern ist vor dem neunten Spieltag dicht herangerückt. Auch RB Leipzig befindet sich nach einer erfolgreichen Woche im Aufwind.

Berlin (dpa) - Vier Tage nach dem enttäuschenden Remis in der Champions League in Nikosia will Borussia Dortmund am Samstag die Tabellenspitze in der Fußball-Bundesliga verteidigen. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz hat vor dem neunten Spieltag zwei Punkte Vorsprung auf Rekordmeister Bayern München und tritt zum Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt an. Für die Bayern geht es im zweiten Ligaspiel unter Trainer-Rückkehrer Jupp Heynckes zum Hamburger SV. Vizemeister RB Leipzig ist gegen Aufsteiger VfB Stuttgart gefordert. Außerdem trifft Borussia Mönchengladbach auf Bayer Leverkusen und der FC Augsburg empfängt Hannover 96.

GEGEN DIE KRISE: Die Stimmung bei Borussia Dortmund ist nach dem 1:1 bei APOEL Nikosia und der 2:3-Pleite am vergangenen Wochenende gegen RB Leipzig alles andere als gut. Trotzdem kann der BVB, der unter anderem auf den gesperrten Abwehrchef Sokratis verzichten muss, mit einem Sieg bei Eintracht Frankfurt die Tabellenspitze vor Verfolger Bayern München erfolgreich verteidigen. Doch das dürfte schwer werden: Frankfurt gewann immerhin die vergangenen drei Heimspiele gegen DFB-Pokalsieger Dortmund. Trainer Bosz wünscht sich eine klare Leistungssteigerung. «Das Niveau, das wir momentan spielen, ist nicht das Niveau vom Beginn der Saison», sagte der 53-jährige Niederländer: «Jetzt müssen wir voll ran.»

KONTINUITÄT: Nach zwei Siegen plant Trainer Rückkehrer Jupp Heynckes beim FC Bayern vor dem Gastspiel beim wieder mal kriselnden Hamburger SV keine großen personellen Umstellungen. Der Rekordmeister will den Druck auf Spitzenreiter Dortmund hochhalten. Der HSV hingegen ist seit sechs Partien sieglos und muss bei einer weiteren Niederlage den Absturz auf die Abstiegsränge fürchten. Der HSV, dem der 500. Heimsieg in der Bundesliga winkt, feierte seinen letzten Erfolg im eigenen Stadion gegen Bayern allerdings am 26. September 2009. Die Bayern haben den einstigen Nord-Süd-Schlager zuletzt häufiger deutlich gewonnen - meistens allerdings in München.

WIEDERSEHEN: Nach überstandener Verletzung soll Nationalstürmer Timo Werner bei RB Leipzig gegen Aufsteiger VfB Stuttgart sein Comeback geben. Für den 21-Jährigen wird es ein besonderes Duell, denn nach dem Abstieg der Stuttgarter wechselte er 2016 nach Leipzig. Aber er bleibe «VfB‘ler durch und durch», sagte Werner. In Stuttgart avancierte Werner zum jüngsten Doppeltorschützen der Bundesliga. Leipzig kann mit dem vierten Bundesligasieg in Serie den Kontakt zum Spitzenduo Dortmund und München halten. Aufsteiger Stuttgart verlor bislang alle vier Auswärtsspiele.

REKORDJÄGER: Borussia Dortmunds Topstürmer Pierre-Emerick Aubameyang kann mit zwei weiteren Toren treffsicherster Afrikaner der Bundesliga-Historie werden. Ein Tor bei Eintracht Frankfurt reicht schon aus, um Anthony Yeboah (96 Tore/ehemals Frankfurt und HSV) einzuholen. Der 28 Jahre alte Aubameyang bringt es in dieser Bundesligasaison bereits auf zehn Treffer, mit 31 Toren wurde er in der vergangenen Saison Torschützenkönig.

DRUCK: Die zuletzt zwar dreimal unbesiegten, aber auswärts noch sieglosen Leverkusener wollen ihr Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach unbedingt gewinnen. «Wir haben einige Punkte liegen lassen und wollen nach Möglichkeit drei holen», sagte Trainer Heiko Herrlich, der als Spieler mit Gladbach 1995 den DFB-Pokal gewann. Die vergangenen drei Bundesligapartien gegen Mönchengladbach hat Bayer allerdings verloren. Der letzte Leverkusener Sieg im Borussia-Park liegt dreieinhalb Jahre zurück.

RESPEKT: Besonders gerne tritt Hannover 96 offenbar nicht beim FC Augsburg an. «In Augsburg ist es immer unangenehm, da gibt es immer auf die Hölzer», sagte Sportchef Horst Heldt vor dem Duell. In der Tabelle trennt die punktgleichen Rivalen (je zwölf Zähler) nur ein Treffer in der Tordifferenz. Augsburg ist allerdings seit drei Partien sieglos, Hannover sogar schon seit vier. Die Erstliga-Auswärtsbilanz der 96er in Augsburg kann sich sehen lassen: In fünf Partien verloren sie bislang nur einmal.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
20.10.2017
Leipzig (dpa) - Sportdirektor Ralf Rangnick hält eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit Cheftrainer Ralph Hasenhüttl schon vor Ablauf dieser Saison für möglich. «Ralph hat noch einen Vertrag bis Sommer 2019 - und wir werden uns in der
weiter
Deutschland
20.10.2017
Berlin (dpa) - Sebastien Vigier aus Frankreich hat bei der Bahnrad-EM in Berlin Gold im Sprint der Männer gewonnen. Er setzte sich in zwei Läufen gegen den Niederländer Jeffrey Hoogland durch. Bronze holte Denis Dmitriew (Russland), nachdem der
weiter
Deutschland
20.10.2017
Köln (dpa) - Die Niederlage in der Europa League gegen Roter Stern Belgrad vor gut drei Wochen hat für den 1. FC Köln ein Nachspiel. Wie die UEFA am Freitag mitteilte, muss der Fußball-Bundesligist 30 000 Euro Strafe zahlen. Die FC-Fans
weiter
Deutschland
20.10.2017
Berlin (dpa) - Im Sprint der Männer bei den Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin ist auch der letzte deutsche Fahrer ausgeschieden. Der Cottbuser Maximilan Levy, Olympia-Zweiter im Keirin von 2012, verlor im Viertelfinale beide Läufe gegen den
weiter
Deutschland
20.10.2017
Nürnberg (dpa) - Die Fans des Bundesligisten FC Schalke 04 sind am Freitag für den Fußball-Spruch des Jahres ausgezeichnet worden. Ihr Plakat mit der Aufschrift «Wir danken der Mannschaft, dass sie uns auch in dieser Saison so zahlreich
weiter
Deutschland
20.10.2017
Berlin (dpa) -SAMSTAG:RB Leipzig - VfB Stuttgart (15.30 Uhr)RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Orban, Upamecano, Halstenberg - Kampl, Demme - Sabitzer, Forsberg - Poulsen, WernerVfB Stuttgart: Zieler - Baumgartl, Badstuber, Pavard - Beck, Mangala,
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Hat Anton Schlecker gierig Geld verschoben, als die Insolvenz drohte, oder nur den Ernst der Lage nicht erkannt? Die Meinungen bei Anklage und Verteidigung gehen weit auseinander. In einer Woche urteilen die Richter, auch über seine beiden
Köln (dpa) - Geschäftsführer Alexander Wehrle hat den direkten Klassenverbleib des 1. FC Köln in der Fußball-Bundesliga bereits abgehakt und auch das Treuebekenntnis zu Trainer Peter Stöger offenbar zumindest relativiert. «Man muss jetzt
Brüssel (dpa) - Die frühere Bundeshauptstadt Bonn wird nicht Sitz der Europäischen Arzneimittelagentur EMA. Die deutsche Bewerbung um den Standort schied am Montag bereits in der ersten Runde einer geheimen EU-Abstimmung in Brüssel aus. In die
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 20.11.2017 um 16:34 Uhr festgestellt.Sortenkurse Devisenkurse Ankauf Verkauf Geld/An- Brief/Verkauf (in Euro)
Berlin (dpa) - Der Weg nach Jamaika war zu weit, die FDP hat die Sondierungsgespräche mit Union und Grünen abgebrochen. Kommen jetzt Neuwahlen? Oder gar eine Minderheitsregierung? Zitate zur unübersichtlichen politischen Lage am Montag.
Frankfurt/Main (dpa) - Folgende Devisenkurse wurden am 20.11.2017 um 16:34 Uhr festgestellt. Devisenkurse Geld/An- Brief/Verkauf (für 1 Euro)USA USD 1,1745
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(20.11.2017 18:19)

2 / 6 °C


21.11.2017
2 / 6 °C
22.11.2017
5 / 9 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum