Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg




Hotelsuche in 
 

BVB-Anschlag: Politik warnt vor einseitigen Ermittlungen in Zukunft

Deutschland
21.04.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Nach der Festnahme im Fall des Anschlags auf den BVB-Bus warnen Politiker verschiedener Parteien auch für die Zukunft vor einseitigen Ermittlungen in Richtung Extremismus. «Der Anschlag jetzt auf Borussia Dortmund, aber auch die vielen Brandanschläge auf Flüchtlingsunterkünfte und der Amoklauf von München zeigen, dass wir uns mit unseren Sicherheitskonzepten nicht ausschließlich auf den salafistischen Terrorismus ausrichten dürfen», sagte der Grünen-Innenexperte Konstantin von Notz der «Welt» (online).

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Burkhard Lischka, sagte der Zeitung, die Festnahme zeige, dass «unsere Sicherheitsbehörden trotz anhaltender terroristischer Bedrohung weiterhin auch einen Rundum-Blick auf alle anderen kriminellen Erscheinungsformen» hätten. Damit dies so bliebe, seien Investitionen in Personal und Technik bei der Polizei zwingend erforderlich.

Die innenpolitische Sprecherin der Linke-Fraktion im Bundestag, Ulla Jelpke, kritisierte im Fall des Anschlags auf den BVB-Bus eine «fehlgeleitete Extremismus-Diskussion» einiger Politiker und Medien. Man neige allzu schnell dazu, «einmal aufgebaute Feindbilder zu reproduzieren und Muslime zu Sündenböcken für alles mögliche Unheil zu machen», sagte sie in einer Mitteilung vom Freitag.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Krimi geht immer: Am Freitagabend zur besten Sendezeit hatte das ZDF die Nase vorn. Im Schnitt 4,19 Millionen Menschen verfolgten die Krimiserie «Die Chefin» - das entsprach einem Marktanteil von 17,0 Prozent. Dahinter landete die
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie, auch Volkswirte sprechen von «sonnigen Aussichten» für die deutsche Wirtschaft. Das hilft dem Arbeitsmarkt. Es gibt aber auch skeptische Stimmen - und der Aufschwung kommt nicht bei
München (dpa) - Die CSU will in einer neuen Bundesregierung den Zugriff der Polizei auf WhatsApp-Kommunikation gesetzlich ermöglichen. «Wir wissen, dass die Terroristen WhatsApp nutzen, deshalb müssen wir die gesetzliche Kontrollmöglichkeit nach
Was kommt nach Öl, Gas und Kohle? Das aufstrebende Kasachstan in Zentralasien richtet eine Expo zu erneuerbaren Energien aus. Auch die Bundesrepublik ist dort vertreten - und preist deutsche Produkte an.Astana/Bonn (dpa) - Deutschland will bei der
Das DFB-Pokalfinale ist ein globales Ereignis. Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund wird in 186 Ländern übertragen. Beide Mannschaften wollen den Auftritt auf der großen Fußball-Bühne mit dem Cup-Triumph krönen.Berlin
Köln (dpa) - Das RTL-Mittagsjournal «Punkt 12» sendet vorübergehend auch mal aus dem Wohnzimmer von Zuschauern. Die Sendung wird am 1. Juni 25 Jahre alt und widmet dem Geburtstag eine Jubiläumswoche, wie RTL mitteilt. In diesem Rahmen
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Den deutschen Spielbanken geht es gut. Sie werden von ihren Gästen gut und gerne besucht. Eine Zeit lang wurde befürchtet, dass Spielbanken durch die wachsende Beliebtheit von Online-Casinos aussterben würden, doch das scheint nicht der Fall zu
Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch! Kurz nach einer Vernissage in der Hofstatt, bei der
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Wetter

Berlin


(27.05.2017 11:47)

13 / 25 °C


28.05.2017
14 / 29 °C
29.05.2017
18 / 28 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum