Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Bulgarien ruft zu Revision des EU-Flüchtlingspakts mit der Türkei auf

Europa
20.03.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Sofia (dpa) - Das an die Türkei grenzende Bulgarien fordert eine Überprüfung des Flüchtlingspakts der EU mit der Türkei. «Das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei muss seitens der europäischen Institutionen (neu) durchdacht werden», sagte Vizepräsidentin Ilijana Jotowa am Montag während einer Diskussion in Sofia über die Zukunft der EU. Der Deal funktioniere nicht so, wie erwartet - er blockiere vielmehr Bulgariens Rückführungsabkommen mit der Türkei. Von etwa 800 Anträgen aus Sofia an die Türkei seien nur sechs erfüllt worden.

Europa brauche eine «völlig neue Migranten- und Asylpolitik», betonte die frühere EU-Parlamentarierin Jotowa. Obwohl die Balkanroute geschlossen und das Abkommen mit der Türkei Tatsache sei, habe sich der Weg der Migranten wieder in den Mittelmeerraum verlagert.

Bulgarien lag etwas abseits der Balkanroute für Flüchtlinge nach Westeuropa, die seit März 2016 dicht ist. An der bulgarischen EU-Außengrenze zur Türkei nahm der Zustrom von Flüchtlingen trotz der Spannung zwischen Ankara und europäischen Ländern wie Deutschland und den Niederlanden nicht zu. Anfang März 2017 hielten sich nach amtlichen Angaben etwa 4500 Flüchtlinge und Migranten in Bulgarien auf.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Istanbul (dpa) - Beim Prozess im Mordfall Hatun Sürücü in Istanbul hat die türkische Staatsanwaltschaft lange Haftstrafen für die beiden angeklagten Brüder gefordert. Ihnen wird Beihilfe zum vorsätzlichen Ehrenmord an ihrer Schwester
Nyon (dpa) - Der Fußball-Weltverband FIFA hat eine Liste für die zukünftige Verteilung der auf 48 Teams aufgestockten WM 2026 erstellt. Demnach wird Europa 16 statt bisher 13 Teilnehmer stellen. Der größte Gewinner ist aber der afrikanische
Frankfurt/Main (dpa) - Der Betriebsrat der Deutschen Börse beklagt Belastungen aus der gescheiterten Fusion mit der Londoner Stock Exchange (LSE). Die Kosten könnten an die 100 Millionen Euro heranreichen, heißt es in einem Schreiben der
Ankara (dpa) - Die Zukunft des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad hängt aus Sicht von US-Außenminister Rex Tillerson von den Menschen in Syrien ab. «Der langfristige Status von Präsident Assad wird von den Syrern bestimmt», sagte er am
Die Briten wollen sich missliebiger EU-Vorschriften mit einem «großen» Gesetz entledigen. Doch die Opposition wittert einen Angriff auf Arbeitnehmerrechte. In Brüssel sorgt eine Passage aus dem Scheidungsbrief für Unmut.London/Brüssel (dpa) -
Berlin (dpa) - Nach positiven Doping-Nachtests hat das Internationale Olympische Komitee (IOC) weitere vier russische Athleten disqualifiziert und von den Sommerspielen 2012 in London nachträglich ausgeschlossen. Bei den Sportlern handelt es sich um
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Kiew


(30.03.2017 20:37)

-1 / 9 °C


31.03.2017
-2 / 9 °C
01.04.2017
8 / 13 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum