Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!




Hotelsuche in 
 

Belgien feiert Ernennung der Bierkultur zum immateriellen Kulturerbe

Deutschland
19.05.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Brüssel (dpa) - Belgien hat die Aufnahme der eigenen Bierkultur auf die Unesco-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit gefeiert. Vertreter der UN-Sonderorganisation überreichten den Kulturministern der drei belgischen Sprachengemeinschaften das Zertifikat am Freitagabend in Brüssel. Die Entscheidung war bereits im November vergangenen Jahres gefallen.

«Die Bierkultur prägt durch den Anbau nicht nur die kulturelle, sondern auch die tatsächliche Landschaft Belgiens», sagte der Leiter des Unesco-Büros in Brüssel, Paolo Fontani am Freitag. «Und es geht um starke Unternehmen. Bier spielt auch wirtschaftlich eine wichtige Rolle.» In Belgien produzieren 199 Brauereien rund 1500 verschiedene Sorten.

Die sogenannte repräsentative Unesco-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit gibt es seit 2006. Deutschland ist dem entsprechenden Übereinkommen 2013 beigetreten. Bislang steht mit dem Genossenschaftswesen deshalb nur eine deutsche Kulturform auf der Liste.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Belgien
11.05.2017
Brüssel (dpa) - Sklaverei und Zwangsarbeit sind international verboten. Dennoch existieren sie faktisch noch. Zwar ist es heute nicht mehr möglich, dass Menschen wie früher «rechtmäßig» verkauft und «besessen» werden. Unter den Begriff der
weiter
Frankreich
18.05.2017
Luxemburg (dpa) - Vor mehr als vier Jahren schon ist das letzte «Champagner Sorbet» der Kette Aldi Süd auf unbekannten Zungen dahingeschmolzen - doch immer noch beschäftigt das Eisdessert die Gerichte. Am Donnerstag verhandelte der Europäische
weiter
Spanien
13.05.2017
Madrid (dpa) - Tausende Menschen haben in Spanien für ein landesweites Verbot von Stierkämpfen protestiert. Bei der Kundgebung auf dem Platz Puerta del Sol im Zentrum von Madrid wurde am Samstag auch eine Verschärfung der Tierschutzgesetze
weiter
Deutschland
08.05.2017
Offenbach (dpa) - Dass Mamertus, Pankratius und Servatius frühchristliche Bischöfe und Märtyrer waren, dürfte außer Spezialisten kaum jemand wissen. Als «Eisheilige» bringen sie die Menschen aber schon seit Jahrhunderten zum Frösteln. Denn
weiter
Belgien
19.04.2017
Saalfelden (dpa) - Leben ohne fließend Wasser und Strom: Ein 58 Jahre alter Belgier ist neuer Bewohner der in einen Fels gebauten Unterkunft einer Pfarrei in der Nähe von Salzburg. Der Einsiedler Stan Vanuytrecht, ein geweihter Diakon, setzte
weiter
Schweiz
07.05.2017
Simplon (dpa) - Für die traditionelle jährliche Motorradsegnung im Schweizer Kanton Wallis sind am Sonntag etwa 1300 Biker auf den gut 2000 Meter hohen Simplonpass gefahren. Der katholische Pfarrer von Simplon-Dorf, der Deutsche Frank Sommerhoff,
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Washington (dpa) - US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross kommt am 27. Juni zu Handelsgesprächen nach Berlin. Das teilte Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries nach einem gemeinsamen Treffen am Mittwochnachmittag in Washington mit. Bei dem Termin
Berlin (dpa) - CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn hat die Kirchen dazu aufgefordert, sich mehr auf «ihre Kernthemen» zu konzentrieren. Er forderte einen Fokus auf Seelsorge, Glaubensvermittlung und das Karitative. «An zu vielen Stellen machen die
Detroit (dpa) - Ein Anfang des Jahres festgenommener Volkswagen-Manager, den die USA im Abgas-Skandal angeklagt haben, muss in Haft bleiben. Das zuständige Berufungsgericht bestätigte am Mittwoch die Abweisung eines Kautionsantrags, die von den
München (dpa) - An Helene Fischer führt derzeit kaum ein Weg vorbei: Ihr neues Album startete sofort auf Platz eins der Hitparade, am Samstag singt sie beim DFB-Pokalfinale in Berlin und kurz darauf gestaltet die ARD ihr Abendprogramm mit der
Berlin (dpa) - Zum Auftakt des Evangelische Kirchentages hat Bundeskanzlerin Angela Merkel betont, dass Religion für sie und die CDU in den öffentlichen Raum gehört. «Wir wollen Religion nicht ins Private verdrängen», sagte Merkel am
Mannheim (dpa) - Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen hat die Generalprobe vor dem vorentscheidenden Meisterschaftsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt gewonnen und die Tabellenspitze in der Handball-Bundesliga erneut übernommen. Die Löwen siegten
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Paris (dpa) - Sie haben völlig konträre Ansichten zu EU und Globalisierung: Die Programme der französischen Präsidentschaftsfinalisten Emmanuel Macron und Marine Le Pen unterscheiden sich stark. Ein Vergleich:EINWANDERUNGLe Pen: Die
Den deutschen Spielbanken geht es gut. Sie werden von ihren Gästen gut und gerne besucht. Eine Zeit lang wurde befürchtet, dass Spielbanken durch die wachsende Beliebtheit von Online-Casinos aussterben würden, doch das scheint nicht der Fall zu
Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch! Kurz nach einer Vernissage in der Hofstatt, bei der
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Wetter

Berlin


(25.05.2017 03:16)

10 / 19 °C


26.05.2017
10 / 21 °C
27.05.2017
13 / 24 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Artikel - "Erasmus eve ...

CPJ Urges Azerbaijan T ...
Chinese Couple Abducte ...

US-Wirtschaftsminister ...
...

...
Die Programme von Le P ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum