Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


ITS | Jahn | Tjaereborg


Seite 1 von 1
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
Hotelsuche in 
 
Malta
14.06.2017
Straßburg (dpa) - EU-Abgeordnete haben Maltas Premierminister vorgeworfen, mögliche Verwicklungen eines Kabinettskollegen in den «Panama Papers»-Skandal nicht aufzuklären. Einem der Minister von Joseph Muscat wird vorgehalten, Offshore-Firmen in
weiter
Malta
05.06.2017
Auch ein Skandal kann der Labour-Regierung in Malta nichts anhaben. Premierminister Joseph Muscat geht aus den Wahlen sogar gestärkt hervor. Er hatte einen entscheidenden Vorteil.Valletta (dpa) - Maltas Regierungschef Joseph Muscat ist trotz eines
weiter
Malta
05.06.2017
Valletta (dpa) - Trotz eines Korruptionsskandals hat die Partei des maltesischen Ministerpräsidenten Joseph Muscat die vorgezogene Parlamentswahl haushoch gewonnen. Muscats sozialdemokratische Labour-Partei kam bei den Wahlen am Samstag auf mehr als
weiter
Malta
04.06.2017
Valletta (dpa) - Bei den vorgezogenen Parlamentswahlen zeichnet sich in Malta ein Sieg der regierenden Labour-Partei von Premierminister Jospeh Muscat ab. «Es ist klar, dass sich die Menschen dafür entschieden haben, Kurs zu halten», sagte Muscat
weiter
Malta
03.06.2017
Valletta (dpa) - In Malta haben die vorgezogenen Parlamentswahlen begonnen. Premierminister Joseph Muscat hatte sie nach einem Korruptionsskandal, der in Verbindung mit den «Panama Papers»-Enthüllungen steht, rund ein Jahr vor Ende der
weiter
Malta
02.06.2017
Valletta (dpa) - Malta bietet Unternehmen einen der niedrigsten Steuersätze in der EU. Im Mai veröffentlichte ein internationales Recherchenetzwerk die «Malta Files». Darin wird der Mini-Inselstaat als «Piratenhafen für Steuerhinterziehung
weiter
Malta
02.06.2017
Ist Malta eine Steueroase? Vor den Wahlen in dem kleinsten EU-Land wollen alle Kandidaten dieses Image abschütteln. Und die Regierung hat einen anderen Skandal am Hals.Valletta (dpa) - Inmitten von Steuerparadies-Vorwürfen wählt Malta diesen
weiter
Malta
10.05.2017
Berlin/Düsseldorf (dpa) - Steuerfahnder in Nordrhein-Westfalen gehen möglichen Steuertricksereien deutscher Unternehmen über Briefkastenfirmen auf Malta nach. Wie der nordrhein-westfälische Finanzminister Norbert Walter-Borjans (SPD) am Mittwoch
weiter
Seite 1 von 1
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
NACHRICHTEN
REISEPORTAL
Wetter

Valletta


(26.06.2017 22:48)

22 / 32 °C


27.06.2017
22 / 35 °C
28.06.2017
24 / 34 °C
powered by wetter.com
banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum