Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


Hotelsuche in 
 

Abschreckung durch Präsenz

Deutschland
09.07.2016
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Einsatz in Litauen: Bundeswehr betritt Neuland
Es wurde lange darüber diskutiert, jetzt ist es beschlossen: Die Nato schickt tausende Soldaten Richtung Osten und die Bundeswehr ist vorne dabei. Für die deutschen Soldaten ist der geplante Einsatz in Litauen ein Novum.
Galerie
Warschau (dpa) - Es ist ein Einsatz wie bisher kein anderer für die Bundeswehr. Rund 500 Soldaten sollen dem kleinen Baltenstaat Litauen mehr Sicherheit geben. Das Nato-Mitglied fühlt sich seit Beginn der Ukraine-Krise von Russland bedroht. Für die Bundeswehr geht es um die Erfüllung einer grundlegenden Nato-Pflicht: Beistand für einen Partner. So wie US-Soldaten im Kalten Krieg Westdeutschland Sicherheit gegeben haben, sollen es jetzt deutsche Soldaten in Litauen tun.
Litauens Präsidentin Dalia Grybauskaite, aufgenommen am 20.04.2016 in Berlin im Schloss Bellevue.

Wo liegt Litauen?

Litauen ist so groß wie Bayern, hat knapp drei Millionen Einwohner und ist nicht nur Mitglied der Nato, sondern auch der Europäischen Union. Die ehemalige Sowjetrepublik, in der heute noch fünf Prozent russischstämmige Einwohner leben, grenzt an Weißrussland, Lettland und Polen, aber auch an die hochgerüstete russische Enklave Kaliningrad. Kein Ort in dem Baltenstaat ist mehr als 250 Kilometer von der Grenze zu dem Gebiet entfernt.

Warum fühlt sich Litauen von Russland bedroht?

Seit der Einverleibung der ukrainischen Krim durch Russland gibt es in den drei kleinen baltischen Staaten die Befürchtung, dass sich das wiederholen könnte. Experten gehen davon aus, dass die russischen Truppen nicht mehr als 60 Stunden benötigen würden, um alle baltischen Hauptstädte einzunehmen. Der Korridor zwischen dem Kaliningrader Gebiet und Weißrussland, der das Baltikum mit dem Rest der Nato verbindet, ist nur 65 Kilometer breit. Er könnte schnell von russischen Truppen geschlossen werden. Moskau hat zudem mehrfach damit gedroht, «Iskander»-Raketen in Kaliningrad zu stationieren, die jede Ortschaft in Litauen treffen könnten.

Wie groß ist die litauische Armee?

Sie hat 16 400 Soldaten. Das ist zwar noch nicht einmal ein Zehntel der Bundeswehr. Allerdings ist die Bevölkerung Deutschlands auch fast 30-Mal so groß wie die Litauens.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), ihr Berater für Außen- und Sicherheitspolitik, Christoph Heusgen (r) und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) gehen am 09.07.2016 im Nationalstadion in Warschau (Polen) zu einer Sitzung im Format der Nato-Ukraine-Kommission.

Wie viele deutsche Soldaten werden nach Litauen geschickt?

Nach Angaben des litauischen Außenministeriums sollen etwa 500 deutsche Soldaten in dem Land stationiert werden. Außerdem haben die Benelux-Staaten, Norwegen und Frankreich Bereitschaft Bereitschaft gezeigt, Soldaten zu entsenden. Das Verteidigungsministerin in Berlin bestätigt bislang keine Zahlen. Wie viele deutsche Soldaten entsendet werden, hängt vom Engagement der anderen Länder ab.

Was für Soldaten werden nach Litauen geschickt?

Offiziell ist das noch unklar. Alles deutet allerdings darauf hin, dass die Bundeswehr eine Panzergrenadiertruppe nach Litauen schicken wird. Panzergrenadiere kämpfen mit Schützenpanzern oder zu Fuß.

Wie lange wird die Bundeswehr in Litauen bleiben?

Ende offen, lautet das Motto für den bevorstehenden neuen Einsatz. Von den Führungsnationen soll lediglich Kanada nach etwa zwei Jahren abgelöst werden.

Was macht die Bundeswehr bereits jetzt in Osteuropa?

«Abschreckung durch gemeinsame Präsenz», lautet eine Antwort der Nato auf die Politik Russlands. Die Bundeswehr beteiligt sich 2016 mit Infanterie, Kräften der Panzertruppen, Artillerie und einem transportablen Gefechtsstand der Luftwaffe. Letzterer wurde erst im Juni ins lettischen Lielvarde gebracht. Insgesamt sind 5500 Soldaten dabei. Zudem stellt die Bundeswehr regelmäßig Kampfjets vom Typ «Eurofighter» für die Überwachung des Luftraums über dem Baltikum zur Verfügung.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Wenn von Industrietoren gesprochen wird, denken die meisten Menschen lediglich an die einfachste Lösung: Das Rolltor. Diese Lösung kommt meist in kleineren Betrieb oder Firmen vor, um einen Gebäudeeingang zu verschließen. Durch das Aufwickeln der
Berlin (dpa) - Die neue Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär (CSU), verspricht für die nahe Zukunft Gratis-WLAN in allen Bundesbehörden und nachgelagerten Behörden. «Die jungen Leute erwarten das doch: Auf dem Amt, im Geschäft, im
Auch ohne Chance, die Meisterschaft bereits perfekt zu machen, demonstrieren die Bayern gegen den BVB mal wieder ihre Ausnahme-Stellung im deutschen Fußball. Wie Dortmund erlebt auch Köln einen ganz bitteren Samstag mit sechs Gegentoren.Berlin
Oldenburg (dpa) - Die EWE Baskets Oldenburg haben die Krise beim Bundesliga-Tabellenführer FC Bayern München weiter verschärft. Zwei Tage nach der überraschenden Trennung von Trainer Sasa Djordjevic gingen die Münchner beim deutschen Vizemeister
Berlin (dpa) - Der VfL Wolfsburg wartet auch nach dem fünften Spiel auf den ersten Sieg unter Trainer Bruno Labbadia. Die Niedersachsen kamen am Samstagabend bei Hertha BSC nicht über ein 0:0 hinaus und liegen nur einen Platz und einen Punkt vor
Göppingen (dpa) - Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen hat die Gruppenhase im EHF-Pokal ohne Niederlage abgeschlossen. Dem Handball-Bundesligisten gelang am Samstag mit dem 31:26 (17:11) gegen RD Koper 2013 der sechste Sieg im sechsten Spiel.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Drei Mal blieb Steffen Henssler ungeschlagen, daher geht es jetzt um eine Million Euro: An diesem Samstag (20.15 Uhr) empfängt der 45-Jährige Showmaster zum vierten Mal einen Kandidaten zu seiner ProSieben-Show «Schlag den
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Wetter

Berlin


(26.04.2018 05:39)

7 / 19 °C


27.04.2018
6 / 13 °C
28.04.2018
6 / 16 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum